Kondition aufbauen: Schritt für Schritt - Bildquelle: dpa© dpa

Kondition aufbauen: Langsam loslegen

Sport ist Mord, heißt es immer wieder. Sportmuffel finden körperliche Aktivitäten anstrengend – doch spätestens, wenn noch so kleine Betätigungen in einem Schweißbad enden, wollen auch sportlich Untätige einen Weg aus ihrer Lethargie finden. Das ist gut, denn der Wille ist beim Konditionsaufbau entscheidend. Weiterhin wichtig ist, sich klare Ziele zu stecken – was wollen Sie erreichen? Eine Person, die 15 Kilometer durchläuft, kann nicht zwangsläufig zu Höchstleistungen beim Schattenboxen auflaufen. Bei letzterer Trainingsmethode wird nämlich aller Voraussicht nach die Muskel-Ausdauer fehlen. Wenn Sie Ihre Kondition aufbauen möchten, sollten Sie daher immer Ihr Ziel vor Augen haben.

Grundsätzlich gilt: Beginnen Sie Ihr Ausdauertraining langsam. Überlastungen sind nicht nur frustrierend und ermüdend, sondern auch gefährlich. Kleinere Einheiten können mit der Zeit ausgeweitet werden. 

Ausdauersportarten: Joggen, Schwimmen, Inliner fahren

Es kommen verschiedene Sportarten infrage, mit welchen Sie Ihre Kondition aufbauen können. Der Klassiker ist natürlich Laufsport. Sie können Ihre Kondition sowohl mit Joggen als auch mit Nordic Walking aufbauen, letztere Sportart ist etwas schonender für die Gelenke. Aber auch beim Inlineskaten oder Schwimmen können Sie Ihre Ausdauer trainieren und Ihren Stoffwechsel anheizen. Tipp: Erhöhen Sie mit zunehmender Zeit den Schwierigkeitsgrad des Trainings, indem Sie beispielsweise Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken anbringen oder Jogging-Hanteln beziehungsweise Aqua-Hanteln beim Schwimmen verwenden. Ein gutes Konditionstraining für zwischendurch ist Seilspringen. Auch hier können Sie den Schwierigkeitsgrad erhöhen, indem Sie mit Gewichten arbeiten.

Aktuelle Sport & Fitness Tipps

Wir machen Sie fit!

Cardio-Training: Tipps für optimale Fettverbrennung

Cardio-Training ist bei vielen sehr beliebt. Doch wie verbraucht man damit am meisten Kalorien? Wir verraten es euch im Video.
01:04 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Kalorienverbrauch: Spazieren gehen macht schlank

Abnehmen können Sie so ohne schweißtreibende Übungen im Fitnessstudio. Jeder Gang macht schlank - warum das stimmt, erfahren Sie hier.
01:56 min

Wir machen Sie fit!

Kieser Training-Preise: Was die Rückenübungen kosten

Es hat schon vielen Menschen mit ihren Leiden geholfen und das Rückgrat gestärkt: Kieser Training.
01:52 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Dein Workout könnte schuld daran sein, dass du zunimmst

Du bist in Sachen Fitness voller Elan ins neue Jahr gestartet? Dann gibt es ein paar Punkte, auf die du unbedingt achten solltest. Denn durch zu viel Sport, kannst du sogar zunehmen! Was dahinter steckt, verraten wir dir im Video.
01:13 min

Einfach abnehmen - so klappt's!

Doppelkinn wegtrainieren: Tipps gegen die Speckschwarte

Sie können Ihr Doppelkinn wegtrainieren. Ein paar einfache Übungen machen es möglich. Welche das sind, erfahren Sie im SAT.1 Ratgeber.
01:34 min