Teilen
Merken
17:30 SAT.1 Bayern

Hohenfels: Mann rast in Menschengruppe - ein Toter und zwei Verletzte

Staffel 202208.07.2022 • 17:30

Bei Hohenfels in der Oberpfalz ist ein junger Mann aus bisher ungeklärten Gründen in eine Menschengruppe gerast. Dabei gab es einen Toten und zwei Schwerverletzte. Mehr über den aktuellen Ermittlungsstand.

Hohenfels: Mann rast in Menschengruppe – ein Toter und zwei Verletzte

Bei Hohenfels in der Oberpfalz ereignete sich am Donnerstagabend ein Horror-Unfall. Ein 20-Jähriger ist mit seinem Auto in eine Menschengruppe am Fahrbahnrand gefahren. Dort standen zwei Männer und eine Frau, die laut Polizeiangaben auf dem Weg zum Klettern waren. Ein 36-Jahre alter Mann ist dabei getötet worden. Eine 25-jährige Frau und ein 40-jähriger Mann kamen mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik. 

Uwe Suchomel, Einsatzleiter des Rettungsdiensts, schilderte: „Ich habe schon Einiges erlebt. Klar das sind Eindrücke, die zurückbleiben. Die Schwerverletzungen von heute sind aber ungewöhnlich stark gewesen.“

Der 20-jährige Autofahrer und seine 17-jährige Begleiterin wurden leicht verletzt und kamen ebenfalls ins Krankenhaus. Die beiden sind bereits wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Zum Unfall konnte der 20-Jährige bislang nur wenige Angaben machen.

Die Polizei prüft nun, ob der Unfallverursacher unter Drogen- oder Alkoholeinfluss stand.

Weitere Videos