Teilen
Merken
17:30 SAT.1 Bayern

Bahnhof in Ingolstadt: Jugendlicher stirbt durch heftigen Stromschlag

02.03.2021 • 17:30

Heftiger Stromschlag - am Ingolstädter Nordbahnhof ist ein Jugendlicher tödlich verunglückt, ein weiterer wurde schwer verletzt. Die Polizei warnt davor, sich an Starkstrom-Leitungen aufzuhalten.

Am Ingolstädter Nordbahnhof ist gestern ein Jugendlicher tödlich verunglückt, ein weiterer wurde schwer verletzt. Wie die Kriminalpolizei bestätigt hat, gab es einen heftigen Stromschlag.

Die beiden Jugendlichen seien einer stromführenden Leitung zu Nahe gekommen – warum ist noch unklar. Der Verletzte wird aktuell noch im Krankenhaus behandelt. Die Polizei warnt erneut davor, sich an Starkstrom-Leitungen aufzuhalten: Schon in der Nähe herrsche Lebensgefahr, weil Strom auch durch die Luft überspringen könne.

Verantwortlich für den Inhalt:
Privatfernsehen in Bayern GmbH & Co. KG, Hollerithstraße 3, D-81829 München
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
Privatfernsehen in Bayern Verwaltungs GmbH (persönlich haftend)
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 157767, USt.-IdNr.: DE 814453232
Kontakt: Tel. 089/204 007 0, E-Mail: info@sat1bayern.de
Datenschutzbeauftragte: Dagmar Krauß datenschutz@sat1bayern.de
Es gelten die Datenschutzbestimmungen von SAT1.de
Programmaufsicht: Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Verantwortlich für den Inhalt: Alexander Stöckl, Chefredaktion: Alexander Stöckl, Harry Klein