Betrug im Gesundheitswesen: 568 Verfahren in Bayern eingeleitet

  • 00:21 Min
  • 23.11.2022
  • Ab 0
  • Clip aus S2022

In den vergangenen beiden Jahren hat Bayerns Justiz 568 Verfahren gegen mögliche Betrüger eingeleitet. Das gab Justizminister George Eisenreich jetzt in Nürnberg bekannt. Die Ermittlungen der Bayerischen Zentralstelle zur Bekämpfung von Betrug und Korruption im Gesundheitswesen haben zu 20 Anklagen vor Gericht geführt.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group