Anzeige
Das sollten Sie bei der Auswahl Ihrer Versicherungen beachten

Diese Versicherungen brauchen Sie wirklich

© sat1.de

Es gibt eine Fülle an Versicherungen und jeder Versicherungsvertreter scheint einem andere Ratschläge zu geben, welche Versicherung die Richtige und Wichtige ist. Wir wollen Ihnen Durchblick im Versicherungsdschungel geben und haben zusammen mit unserem Experten Frank Vormbaum (Fachanwalt für Versicherungsrecht) die wichtigsten allgemeinen Tipps für die Versicherungswahl zusammengestellt.

Anzeige

Wichtig beim Abschluss einer Versicherung:

Achten Sie auf einen korrekten Abschluss der Versicherungsverträge: Stellen Sie sicher, dass Ihnen alle Antragsfragen wörtlich vorgelesen werden und dass Ihre Antworten hierauf auch vollständig aufgenommen werden. Bestehen Sie auf Erstellung eines Beratungsprotokolls und Aushändigung der durch den Berater unterschriebenen Ausfertigung. Nehmen Sie einen Zeugen hinzu, damit nicht am Ende Wort gegen Wort steht.

Noch ein Tipp zum Schluss: Wenn Sie sich später mit dem Versicherer streiten, können erhebliche Anwalts- und Gerichtskosten entstehen. Wenn Sie gegen dieses Risiko versichert sein wollen, sollte der Rechtsschutzvertrag (hier: Vertragsschutz im privaten Bereich) abgeschlossen sein, bevor die weiteren Versicherungsverträge abgeschlossen werden. Beachten Sie hierbei auch die Wartezeit in der Rechtschutzversicherung.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group