Anzeige
REZEPT VON JOHANN LAFER AUS "DREI TELLER FÜR LAFER"

Hähnchenspieß mit Buttermilch-Zitronen Marinade, Dattel-Salzzitronen-Dip nach Johann Lafer

Hähnchenspieß mit Buttermilch-Zitronen Marinade, Dattel-Salzzitronen-Dip und Wok Gemüse mit Koriander.
Hähnchenspieß mit Buttermilch-Zitronen Marinade, Dattel-Salzzitronen-Dip und Wok Gemüse mit Koriander.© Markus Hertrich

Was wäre ein Gericht ohne lecke Saucen oder Dips? Wahrscheinlich nur halb so gut. Passend dazu serviert Johann Lafer diesmal ein Hähnchenspieß mit Buttermilch-Zitronen Marinade und einem Dattel-Salzzitronen-Dip. Dazu gibt es Wok-Gemüse mit Koriander.

Anzeige

Zutaten für 4 Portionen

Kochzeit: 40 Minuten

Für die Spieße und Marinade:

4 Stücke

Hähnchenschenkel (ohne Knochen)

1 Becher

Buttermilch

1

Zitrone

2-3

Knoblauchzehen

etwas

Salz

Für den Dip:

150 g

Quark

1 EL

Miso-Paste

1

Salzzitrone

2

Knoblauchzehen

1

Limette

4

Datteln

1 TL

Siracha

½ bunch

Koriander

etwas

Salz

etwas

Pfeffer

Für das Wok Gemüse:

2

gelbe Paprika

2

grüne Paprika

2

rote Parika

1 Schälchen

Mungo Bohnen Sprossen

1 Schälchen

Zuckerschoten

150 g

braune Champignons

1

Zucchini

3 EL

geröstetes Sesam-Öl

½ bunch

Koriander

2

Knoblauchzehen

1

Schalotte

Anzeige
Anzeige

Johanns "Saucen und Dips": Rezept und Zubereitung

  1. Schritt 1 / 3

    Für die Spieße und Marinade: Das Schenkelfleisch in Stücke schneiden und auf einem Holz oder Metallspieß aufspießen. Buttermilch, Zitronenschale und Saft, geriebenen Knoblauch und Salz zusammenmischen und die Spieße darin Marineiren. Mindestens 2 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank. Spieße aus der Marinade nehmen und mit Küchen Papier etwas abtupfen. In Oliven-Öl bei mittlerer Hitze langsam in der Pfanne braten und garen.

  2. Schritt 2 / 3

    Für den Dip: Die Miso-Paste als Erstes in der Schüssel mit einem EL heißem Wasser glatt rühren. Den Quark dazugeben. Die Salzzitrone und die Datteln in feine Würfel schneiden und dazugeben. Knoblauch und Limettenschale reiben und gut untermischen. Den Dip mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack Siracha abschmecken. Koriander fein schneiden und einen Teil in den Dip mischen, Rest für das Wok-Gemüse zur Seite stellen.

  3. Schritt 3 / 3

    Für das Wok Gemüse: Paprika, Zuckerschoten und Zucchini in Streifen schneiden, Champignons vierteln. In einer Wok-Pfanne geröstetes Sesam-Öl erhitzen und die Paprikastreifen darin anbraten. Zucchini und Zuckerschoten dazugeben. Knoblauch und Schalotten in feine Würfel schneiden und mit den Champignons in den Wok geben. Zum Schluss den Koriander und die Mungo Bohnen Sprossen kurz mitbraten. Mit Sojasauce, Siracha und Salz abschmecken.

Weitere Rezepte aus der Sendung:
"Drei Teller für Lafer": Außen knusprig, innen hmmm!
Rezept

"Außen knusprig, innen hmmm!": Johann Lafers Kartoffel-Räucherlachs-Kuchen

  • 12.07.2024
  • 16:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group