Anzeige
Der richtige Name für jeden Vierbeiner

Hundenamen und ihre Bedeutung: Tolle Namen für deine Hündin oder deinen Rüden 

  • Aktualisiert: 03.01.2024
  • 20:40 Uhr
  • Katharina Heine
Welche Namen perfekt für deinen Hund geeignet sind, erfährst du hier.
Welche Namen perfekt für deinen Hund geeignet sind, erfährst du hier.© picture alliance / Zoonar

Wenn ein Hund in eine Familie einzieht, wird er gleich zum neuen Familienmitglied. Dabei ist es gar nicht so einfach, einen Namen auszusuchen, der im besten Fall auch zum Charakter passt. Egal, ob Rüde oder Hündin - bei uns findest du den perfekten Namen für deinen Vierbeiner.

Anzeige

Allgemeine Tipps für den richtigen Hundenamen

Auch, wenn die Namensfindung für deinen Hund auf den ersten Blick recht einfach erscheinen mag, ist sie am Ende doch gar nicht so leicht. Für den idealen Hundenamen gibt es nämlich ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

Der Name muss vor allem für euren Hund verständlich sein. Viele Silben und ein kompliziertes, langes Wort eignen sich deshalb eher nicht. Dies kann außerdem auch bei der Erziehung und beim Rufen ein Hindernis sein. Fokussiere dich auf einen Namen, der im besten Fall nur zwei Silben hat. Ein Beispiel ist hier der beliebte Name Balu.

Des Weiteren solltest du darauf achten, dass der Name sich nicht mit einem Kommando ähnelt. So niedlich die Namen "Fritz" oder "Flips" auch sind, können sie für den Hund schnell zur Verwirrung führen. Denn diese Namen klingen sehr ähnlich wie das Kommando "Sitz".

Bei der Auswahl des Anfangsbuchstabens kannst du auch etwas beachten. Im Idealfall suchst du dir einen Namen aus, der mit einem "S", "Sch", "Ch" oder "K"-Laut beginnt. Der Grund: Hunde können hohe Frequenzen sehr gut hören. Beginnt der Name also mit einem der besagten Buchstaben, ist er für deinen Hund sehr gut verständlich. Aber auch beim letzten Buchstaben des Namens kannst du es deinem Hund einfach machen. Endet der Name auf einem Vokal (a, e, i, o oder u), versteht dein Hund den Namen am besten.

Letztendlich ist es dir aber wichtig, dass der Name zum Charakter, Geschlecht oder auch zu der Rasse deines Hundes passt. Dafür haben wir dir die passenden Namen rausgesucht.

Du willst ein Haustier? Diese 11 Fragen solltest du dir unbedingt vor der Anschaffung stellen. Auch interessant, wenn du dir dann einen Hund angeschafft hast: Kann es sein, dass mein Hund Flöhe hat? Anzeichen eines Parasitenbefalls und wie du sie wieder loswirst. 

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Dein Hund macht einfach nicht, was du ihm sagst?

Der perfekte Name für einen Rüden

Bei der Auswahl des Hundenamens für deinen Rüden kannst du auf verschiedene Namen zurückgreifen. Pauli ist dabei ein Name, der sich sehr gut eignet. Der Vorteil: Er ist kurz, prägnant und für deinen Hund gut zu merken. Durch ein Vokal am Ende kann dein Rüde diesen Namen ebenso gut verstehen und hören.

Anzeige

Pauli

Der Name Pauli ist für einen Rüden gut verständlich und daher perfekt geeignet.
Der Name Pauli ist für einen Rüden gut verständlich und daher perfekt geeignet.© Pixabay; Katharina Heine

Pepe

Du bist Fan von einem kurzen, spanischen Namen für deinen Rüden? Dann haben wir einen für dich, der leicht zu verstehen und super geeignet ist: Pepe! Auch dieser Name lässt sich gut rufen, ist kurz und trotzdem individuell. Egal, ob du einen Labrador oder einen Mops hast: Pepe ist der perfekte Name für deinen Hund.

Pepe - ein spanischer Name für deinen Rüden.
Pepe - ein spanischer Name für deinen Rüden.© Pixabay; Katharina Heine
Anzeige

Rudi

Wer eher auf einen niedlichen, aber auch amüsanten Namen steht, kann seinen Rüden Rudi nennen. Dieser Name ist kurz und sowohl für deinen Hund als auch für dich einfach zu merken. Durch den Vokal am Ende des Namens lässt sich dieser Name gut rufen und ist auch so einfach für deinen Hund zu verstehen. Wenn dein Hund ein kleiner Wirbelwind ist, passt dieser Name sehr gut, da seine Bedeutung "ruhmreicher Wolf" ist.

Dein Rüde ist ein aufgewecktes Wesen? Dann nenne ihn Rudi!
Dein Rüde ist ein aufgewecktes Wesen? Dann nenne ihn Rudi!© Pixabay; Katharina Heine

Der perfekte Name für deine Hündin

Eine kleine Hündin tritt in eure Familie ein und du suchst noch nach einem charmanten Namen? Wie wäre es denn mit Lotte oder der verniedlichten Form Lotti? Spätestens seit den Kinderbüchern von Astrid Lindgren verbinden wir diesen Namen mit einer aufgeweckten Persönlichkeit. Auch hier ist die kurze Form und der Vokal am Ende ein Vorteil für das Verstehen und Hören.

Anzeige

Lotte oder Lotti

Ein schöner Name für deine Hündin, der leicht zu verstehen ist: Lotte oder Lotti
Ein schöner Name für deine Hündin, der leicht zu verstehen ist: Lotte oder Lotti© Pixabay; Katharina Heine

Suki

Ein weiterer Name für deine Hündin ist Suki. Dieser japanische Name bedeutet "Die Geliebte" und könnte damit für deinen Lieblingsvierbeiner nicht passender sein. Auch dieser Name ist mit zwei Silben prägnant und besonders gut verständlich. Der ultimative Vorteil des Namens: Du findest und hörst ihn selten. Damit gehst du der Gefahr aus dem Weg, dass mehrere Hunde auf diesen Namen reagieren.

Du möchtest einen japanischen Namen für deine Hündin? Dann nenne sie Suki.
Du möchtest einen japanischen Namen für deine Hündin? Dann nenne sie Suki.© Pixabay; Katharina Heine

Resi

Deine Hündin ist sehr aufgeweckt und frisst das ein oder andere Mal etwas aus? Dann könnte der Name Resi perfekt sein! Dieser griechische Name bedeutet so viel wie "wildes Tier" oder "Raubtier". Außerdem kann deine Hündin sich den Namen gut merken und wird ihn beim Spazieren auch auf weite Entfernung gut verstehen.

Deine Hündin ist ein kleines "Raubtier"? Dann gibt ihr den Namen Resi.
Deine Hündin ist ein kleines "Raubtier"? Dann gibt ihr den Namen Resi.© Pixabay; Katharina Heine

Der perfekte Name - sowohl für einen Rüden als auch für eine Hündin

Flocki

Stell dir vor: Bald ist es so weit und ein Hund wird ein neues Mitglied deiner Familie. Da kann es durchaus vorkommen, dass du einen Namen aussuchen willst, bevor du das Geschlecht des Hundes weißt. In diesem Fall kannst du auf Namen zurückgreifen, die sowohl für Rüden als auch für Hündinnen geeignet sind. Ein besonders niedlicher Name ist hier Flocki. Mit diesem Namen verbinden wir einen süßen, flauschigen Hund. Und eines ist sicher: Durch die zwei Silben des Namens wird sich deine kleine Fellnase den Namen durchaus auch merken können.

Flocke - ein niedlicher Hundename für einen Rüden und auch eine Hündin.
Flocke - ein niedlicher Hundename für einen Rüden und auch eine Hündin.© Pixabay; Katharina Heine

Momo

Ein anderer Name für deine Hündin oder deinen Rüden ist Momo. Dieser Name bedeutet so viel wie “kleiner Pfirsich". Wenn du also einen Golden Retriever oder einen kleinen Zwergspitz hast, ist dieser Name wie für deinen Hund gemacht. Auch hier kann dein Vierbeiner den Namen durch seine kurze Form und die Vokale gut hören.

Der Hundename Momo bedeutet "kleiner Pfirsich" und ist für jeden Geschlecht geeignet.
Der Hundename Momo bedeutet "kleiner Pfirsich" und ist für jeden Geschlecht geeignet.© Pixabay; Katharina Heine

Pepsi

Wenn du eher einen lustigen Namen favorisierst, ist der Name "Pepsi" perfekt für deinen Hund geeignet. Dein Hund wird mit Sicherheit seinen Namen gut verstehen. Außerdem ist dieser Name echt selten und damit für die Erziehung deines Hundes perfekt.

Wie wärs mit dem ausgefallenen Namen Pepsi?
Wie wärs mit dem ausgefallenen Namen Pepsi?© Pixabay; Katharina Heine

Ausgefallende Hundenamen

Ein Hund mit dem Namen eines Dichters? Warum nicht! Der Name Schiller ist nur ein Beispiel. Neben Dichtern kannst du deinen Hund auch nach einer weiteren berühmten Persönlichkeit benennen. Der Name "Ghandi" eignet sich hier sehr gut. Er ist kurz und endet auf einem Vokal, was ihn für deinen Hund besser verständlich macht.

Ghandi

Dein Hund kann auch den Namen eines Dichters oder Denkers tragen.
Dein Hund kann auch den Namen eines Dichters oder Denkers tragen.© Pixabay; Katharina Heine

Snoopy

Wir kennen ihn doch alle: weißes Fell, schwarze Ohren und eine süße Stupsnase. Der Comic-Hund Snoopy hat viele von uns in der Kindheit begleitet oder tut es immer noch. Du bist Fan von Snoopy oder dein Hund sieht dem bekannten Vierbeiner ähnlich? Dann schnapp dir diesen Namen und benenne deinen Hund nach ihm. Neben "Snoopy" kannst du aber auch weitere bekannte Hundenamen wählen, zum Beispiel "Pluto" oder "Idefix".

We love Snoopy - sowohl als Comicfigur und als Name für deinen Hund.
We love Snoopy - sowohl als Comicfigur und als Name für deinen Hund.© Pixabay; Katharina Heine

Schorsch

Du möchtest deinen Hund einen witzigen und auffälligen Namen geben? Dann ist der Name Schorsch eine gute Überlegung. Diese bayerische Kurzform des Namens Georg wird die Spaziergänger:innen im Park definitiv zum Schmunzeln bringen. Außerdem kannst du dir sicher sein, dass dieser Name sehr selten ist und dein Hund seinen Namen bei keinem anderen Hund hört.

Ein Hundename zum Schmunzeln gefällig?
Ein Hundename zum Schmunzeln gefällig?© Pixabay; Katharina Heine

Das könnte dich auch interessieren:

Das könnte dich auch interessieren
Erfahre, wie du deinen Balkon katzensicher machst.
News

Katzenparadies Balkon: Mit diesen 5 Tipps wird er katzensicher

  • 24.05.2024
  • 15:15 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group