Anzeige
Kreativ und wundervoll

Mit diesen 9 Kinderbüchern macht Lesen lernen richtig Spaß - von Stufe 1 bis 3

  • Aktualisiert: 27.02.2024
  • 14:00 Uhr
Welches Buch lese ich heute? Wir haben ein paar Ideen!
Welches Buch lese ich heute? Wir haben ein paar Ideen!© Przemek Klos - stock.adobe.com

Lesenlernen ist ganz schön anstrengend. Umso wichtiger, dass Kinder keinen Stress oder sogar Angst damit verknüpfen, sondern Spaß und Erfolg. Einige Bücher sind deshalb genau auf die Lesekompetenz angepasst. Hier kommen Bücher-Tipps für die Stufen eins bis drei.

Anzeige

Was ist die Lesestufe 1?

Unter Lesestufe 1 fallen alle Erstleser:innen, also Kinder, die noch nie zuvor gelesen haben und es erst lernen. Die Bücher zeichnen sich oft durch sehr kurze, einfache Sätze und Wortwiederholungen aus. Auch eine größere Schrift, viele Bilder oder spielerische Elemente, die Kinder zum Lesen motivieren, können Teil der Erstlesebücher sein. Das Ziel der Bücher ist es, die Freude am Lesen zu fördern und erste Erfolge im Alleinlesen zu erzielen.

Anzeige
Anzeige

"Das Gespenst im Klassenzimmer" von Alexandra Fischer-Hunold

Buchstaben sind ganz schön kompliziert. Und dann gibt es die auch noch in Groß und Klein. Und wer kann auf Anhieb ein "A" und ein "a" zusammenbringen? Das ist gar nicht so einfach!

Darum ist die Geschichte vom Gespenst im Klassenzimmer auch komplett in Großbuchstaben geschrieben. Das hilft, die Frustration zu mindern, nicht alle Buchstaben direkt entziffern zu können und fördert so den Spaß am Lesen.

Groß- und Kleinschreibung lernt dein Kind schon früh genug. Wichtig ist, dass es erst einmal Lust auf Bücher entwickelt. Wer von Anfang an Wert auf die korrekte Rechtschreibung legt, wählt das Buch einfach in Groß- und Kleinschreibung.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Schulgespenst Emil hat schlechte Laune und sorgt für Chaos im Klassenzimmer. Den Kindern, allen voran Till und Ida, gefällt das natürlich viel besser als Unterricht. Und als Emil plötzlich in der Patsche sitzt, weil er nicht mehr unsichtbar ist, wissen die beiden, wie sie dem Gespenst helfen können.

"Luna und das fliegende Pferd" von Anja Kiel

Ein ganzes Kapitel geschafft? Dann bekommt man bei diesem Einsteigerbuch einen Sticker, den man (mit stolz geschwellter Brust) nach jedem Abschnitt kleben darf. Die Aufkleber werden natürlich mitgeliefert. So wird der Leseerfolg direkt belohnt. Die sogenannte Fibelschrift ist extra groß, sodass das Entziffern der Wörter einfacher ist und man auch nicht so schnell in der Zeile verrutscht.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Na toll! Lunas kleiner Bruder Leon hat ihr Spielzeugpferd Stella total vollgekritzelt. Sie ist stinksauer. In der Nacht wacht sie auf und sieht: Stella, die mit den Flügeln schlägt! Stella erklärt Luna, dass sie zum Treffen der Fabelwesen in den Märchenwald will - aber sich wegen Leons hässlicher Kritzeleien nicht mehr traut. Da steht Leon plötzlich im Zimmer und hat sofort einen Plan. Die beiden bemalen Stella, sodass ihr Fell wie ein Sternenhimmel aussieht. Als Dank nimmt das Pferd die beiden mit in den Märchenwald.

Anzeige

"Ich will auch in die Schule gehen" von Astrid Lindgren

Dieser Klassiker von Astrid Lindgren überzeugt mit großer Fibelschrift und einfachen Wörtern in kurzen Sätzen. Und es ist die perfekte Geschichte für alle, die es gar nicht erwarten können, in die Schule zu kommen - oder ein bisschen aufgeregt sind. Denn das Buch macht richtig Lust aufs Lernen!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's: 

Lena ist erst fünf und darf noch nicht zur Schule, wie ihr großer Bruder Peter. Wie ungerecht! Sie wäre doch sooo gerne dabei. Eines Tages nimmt sie Peter mit. Was für ein Abenteuer! In der Schule darf sie mit den anderen Kindern rechnen, lesen und turnen - und der Tag hält noch mehr Überraschungen parat. Wie lustig die Schule doch ist! Lena kann nach dem spannenden Tag mit Peter kaum abwarten, selbst eingeschult zu werden.

Im Clip: Geniale Idee! Dieser Mann bringt Kinder zum Lesen

Anzeige

Was ist die Lesestufe 2?

Theoretisch kann man die zweite Lesestufe auch mit der zweiten Klasse vergleichen. Sprich, die Basis ist gelernt, Buchstaben und Wörter zu erkennen, stellt kein großes Hindernis mehr dar. Die Texte sind daher auch etwas komplexer, auch dem Kind noch unbekannte Wörter können gelesen und (aus dem Kontext) erfasst werden. Wenn es noch hakt, dann eher an der Lesegeschwindigkeit und vor allem auch dem Lesefluss.

"Das Sams und der blaue Wunschpunkt" von Paul Maar

Das Sams ist Kult und hat schon vielen Kindern beim Lesenlernen geholfen. Dank farbig hinterlegter Silben klappt es mit der Worterkennung (und dem flüssigen Lesen) viel leichter. Auch lustige Worträtsel helfen dabei, sich noch einmal anders mit dem Buchinhalt zu beschäftigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Das Sams kann jeden Wunsch erfüllen. Wirklich jeden? Das will Herr Taschenbier testen und wünscht sich den unmöglichsten Wunsch, der ihm einfällt: Schnee mitten im Sommer! Und schon stehen er und das Sams knietief im Schneegestöber mitten der Wohnung - Eisbär inklusive. Wie soll Herr Taschenbier das Schneechaos nur seiner neugierigen Vermieterin Frau Rotkohl erklären?

Anzeige

"Die Schule der magischen Tiere ermittelt: Der grüne Glibber-Brief" von Margit Auer

Durch kurze Sätze liest sich die spannende Detektivgeschichte fast wie von selbst. Schwierige Wörter sind in unterschiedlich farbig unterlegte Silben gesplittet, die das Erfassen und Lesen vereinfacht.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Ida hat einen grünen Glibber-Brief bekommen! Die Aufregung ist groß: Wer hat den ekligen Brief nur geschickt? Ein Fall für Eisbär Murphy, der sich mit seinen Freund:innen aufmacht, um die Antwort herauszufinden. War es ein Kind aus der Schule der magischen Tiere? Bei seinen Ermittlungen macht Murphy eine überraschende Entdeckung.

"Hexe Lilli und der wilde Einhornzauber" von Birgit Rieger

Hexe Lilli hat sich zu einer beliebten Kinderbuchfigur gemausert. Ihren Geschichten kann man als Lesebeginner:in leicht folgen, da auch hier die Silben in unterschiedlichen Farben hinterlegt sind, was unter anderem das Erfassen von neuen Wörtern erleichtert.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Lilli wünscht sich zu ihrem Geburtstag sooo vieles. Wie soll sie sich da auf einen Wunsch festlegen? Vielleicht hilft ein Zauber? Schon steht ein Einhorn in ihrem Zimmer, bereit, ihr jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Doch natürlich muss Lillis kleiner Bruder Leon hereinplatzen und alles durcheinanderbringen. Wie soll sie nur lebendige Kuscheltiere und eine Badewanne voller Kakao vor ihrer Mama verheimlichen, die ziemlich bald nach Hause kommt? Oje, Lilli steckt ganz schön im Schlamassel.

Young white father and little daughter reading book together at home
News

Das gibt schon den Kleinsten emotionale Sicherheit

Gemeinsame Glücksmomente genießen: Warum Rituale für Kinder so wichtig sind

Rituale stärken den familiären Zusammenhalt und geben Kindern Sicherheit. Wie du Struktur und Orientierung im Familienalltag schaffst, verraten wir dir hier.

  • 14.02.2024
  • 15:54 Uhr

Was ist die Lesestufe 3?

In der dritten Lesestufe stellen Bücher oft zusätzliche Verständnisfragen oder Knobelrätsel, die das Textverständnis abrufen. Heißt: Liest mein Kind nur die Wörter vor oder versteht es auch ihren Sinn? Hinzu kommen hier vermehrt Kinderbuchreihen, die Kinder zu richtigen Fans der Geschichten und Held:innen werden lassen, und somit kontinuierliches Lesen fördern. Auch werden die Textpassagen länger, die Sätze komplexer und Bilder kommen sporadischer zum Einsatz.

"King-Kong, das Krimischwein" von Kirsten Boie

Die King-Kong-Buchreihe hat schon eine große Fanbase aufbauen können. Bunte Bilder lösen die längeren Textpassagen immer wieder auf, sodass Kinder auch mal eine Lesepause haben und sich beim Bildergucken weiter in die Geschichte vertiefen können. Der Text ist komplexer, aber trotzdem gut verständlich, und das Buch dank Krimi-Elementen super spannend für die Kids.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Jan-Arne und Michi ertappen einen Einbrecher. Zum Glück guckt Jan-Arne gerne Krimis und weiß, was zu tun ist: Der Verbrecher muss beschattet werden. Schon ein bisschen doof, dass so eine Beschattung im Dunkeln stattfinden muss, und nebelig ist es auch noch. Jan-Arne ist schon etwas mulmig zumute. Doch zum Glück hat er sein Meerschweinchen King-Kong dabei, das sich so beruhigend warm in seinem Arm anfühlt. Und King-Kong hat auch keine Angst vor Einbrechern.

"Greta und Eule, Hundesitter" von Cornelia Funke

Cornelia Funke gehört nicht umsonst zu den beliebtesten deutschen Kinder - und Jugendbuchautorinnen. Ihre Geschichten und Figuren sind einfach immer mitreißend. Das Buch besteht ausschließlich aus Fließtext, unterbrochen von Zeichnungen am Anfang des Kapitels. Die Sätze sind ebenfalls schon komplexer, aber die Geschichte mit ihren verrückten Hunden und Besitzer:innen zum Kaputtlachen - was den Leseansporn steigert.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Wie gerne hätte Greta einen Hund. Doch in ihrem Haus herrscht Hundeverbot, denn ihr Onkel Eduard hat eine strikte Hausordnung aufgesetzt, in der Tiere ohne Federn keinen Fuß durch die Tür setzen dürfen. Puh, da können sechs Wochen Ferien echt lang werden, so ohne kuscheligen Fellfreund. Doch zum Glück kommt Gretas Cousine Eule zu Besuch - und die hat einen verrückten Plan, wie Greta doch noch auf den Hund kommt. Ob das alles so klappt?

"Das kleine Böse Buch" von Magnus Myst

Jetzt wird es (ein bisschen) gruselig. Das interaktive Buch überrascht mit verschiedeneren Schriftarten und Größen, die bestimmte Wörter noch mal hervorheben. Außerdem muss man miträtseln und die Aufgaben des Buches lösen. Hier wird auch der größte Lesemuffel so bespaßt, dass er oder sie es gar nicht mitbekommt, dass gerade ein Buch verschlungen wird. Pluspunkt: die schönen Illustrationen, die die größeren Textbausteine aufbrechen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Darum geht's:

Das kleine Böse Buch will nur eins: ein richtiges Böses Buch werden. Damit das klappt, braucht es die Hilfe der Leser:innen. Zu allem Überdruss ist da auch noch Finster, der das Geheimnis der Bösartigkeit stehlen will! Also müssen die Kids schnell die kniffeligen Rätsel lösen, um Finster zuvorzukommen und selbst das Geheimnis zu lüften.

Auch interessant: Wusstest du, dass jedes sechste Schulkind gemobbt wird? Lies hier mehr zur Studie!

Mehr News und Videos
Einfach glücklich und zufrieden im Alter
News

Studie verrät: Menschen mit diesen Eigenschaften altern glücklicher

  • 02.03.2024
  • 16:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group