Anzeige
ERFAHRE HIER WIE DIE STERNE HEUTE FÜR DICH STEHEN

Tageshoroskop 18.1.2023 - Unerwartetes tritt zum Vorschein

© mazandmore

Sonne und Pluto treten nun in Verbindung. Eine explosive Mischung, die ganz neue Seiten an uns hervorbringen kann – sowohl im positiven als auch im negativen Sinn.

Anzeige

Was ist ein Horoskop?

Der Blick in die Zukunft. Man geht in der Astrologie davon aus, dass die Stellung der Planeten die Entwicklung des Weltgeschehens und des Einzelnen anzeigt. So ergibt sich ein Horoskop aus der Deutung bestimmter Sternzeichen und/oder Planetenstellungen, die sich günstig auswirken oder Spannungen erzeugen.

Die westliche Astrologie arbeitet mit insgesamt zwölf Sternzeichen, auch Tierkreiszeichen genannt. Sie werden durch den Sonnenstand zum Zeitpunkt der Geburt bestimmt und können eine Menge über uns Menschen aussagen. Jedem Tierkreiszeichen werden eigene Charaktereigenschaften zugeschrieben. Der Widder wird beispielsweise als durchsetzungsstark und der Stier als sparsam beschrieben.

Im Clip: Tageshoroskop vom 18.1.2023

Neue Gedanken stehen im Fokus

Heute ist es soweit: Merkur wird direktläufig! In den letzten paar Wochen hat vielleicht nicht alles geklappt, es war aber eine gute Zeit zum Aufräumen – gedanklich und physisch. Sonne und Pluto treten nun in Verbindung. Das ist eine explosive Mischung, die unerwartete Seiten an uns hervorbringen kann – im positiven und negativen Sinn. Nach dem Richtungswechsel von Merkur können wir wieder neue Projekte anschieben...

Glückskind Fische

Fische spüren die unerwarteten Seiten, die nun zum Vorschein kommen, besonders intensiv – sie wollen ihr Potenzial einbringen und das fühlt sich alles sehr richtig an. 

Anzeige
Anzeige
Im Clip: Das Wochenhoroskop ab dem 16.1.2023
Wochenhoroskop ab 16.1.2023
News

Wochenhoroskop ab dem 16.1.2023: Jetzt Neues wagen!

In der letzten Steinbock-Woche gehen wir auf Neumond zu. Es herrscht ein neues Energielevel und wir starten mit starker Energie in dieser Woche durch!

  • 20.01.2023
  • 15:38 Uhr

Tageshoroskop 18.01. Widder (21.03.-20.04.)

Widder würden den Tag am liebsten allein verbringen. Es gibt etwas, das euch umtreibt und das ihr mit euch selbst ausmachen wollt. 

Tageshoroskop 18.01. Stier (21.04.-20.05.)

Stiere kommen heute mit Druck überhaupt nicht klar. Wenn jemand von euch im Job erwartet, dass sofort alles erledigt werden muss, wirft euch das etwas aus eurer Bahn. Da dürft ihr euch ruhig wehren und sagen, dass alles nacheinander von euch erledigt wird. 

Tageshoroskop 18.01. Zwilling (21.05.-21.06.)

Zwillinge regen sich über Machtstrukturen gesellschaftlicher Art ziemlich auf. Eure Haltung dazu kommt nicht bei allen gut an. Muss sie zwar nicht, aber versucht die Dinge etwas pragmatisch anzugehen, um niemanden anzugreifen. 

Tageshoroskop 18.01. Krebs (22.06.-22.07.)

Krebse können heute wirklich absolut niemanden ausstehen, der ihnen etwas sagen will. Sonne und Pluto lassen unsere Schattenseiten zutage treten. Bei euch sind das oftmals hierarchische Denkmuster, die aber längst überholt sind, also versucht euch davon nicht beeinflussen zu lassen. 

Tageshoroskop 18.01. Löwe (23.07.-23.08.)

Löwen zeigen heute, was sie denken. Ihr formuliert klar und deutlich, was euch auf dem Herzen liegt und das kommt bei euren Mitmenschen wirklich gut an. 

Tageshoroskop 18.01. Jungfrau (24.08.-23.09.)

Jungfrauen sind heute sehr tiefgründig und bei sich selbst kritisch unterwegs. Manchmal tut das ganz gut – so wie an diesem Mittwoch. Vorsicht: Ihr solltet euch dabei nicht verlieren, dann wäre das natürlich etwas Negatives, was sich in euch freisetzt. 

Tageshoroskop 18.01. Waage (24.09.-23.10.)

Waagen sind ehrlich und gerade heraus – besonders an diesem heutigen Mittwoch. Verschleierungen oder ein Rumgerede um bestimmte Dinge, machen euch nahezu wütend und ihr könnt nichts damit anfangen. 

Tageshoroskop 18.01. Skorpion (24.10.-22.11.)

Skorpione sehen und erkennen heute ganz viel. Was sehr spannend für euch ist. Besonders im beruf tun sich ganz neue Seiten beziehungsweise Möglichkeiten auf. Ein wunderbarer Tag, um die Erkenntnisse in sich aufzunehmen und direkt anzufangen diese umzusetzen. 

Tageshoroskop 18.01. Schütze (23.11.-21.12)

Schützen merken, wer sie sind und wer sie sein könnten. Ihr erkennt, dass ihr an eurer eigenen Persönlichkeit natürlich etwas modellieren könnt und das macht euch nachdenklich, ist aber völlig normal. 

Tageshoroskop 18.01. Steinbock (22.12.-20.01.)

Steinböcke spüren eine unbändige Kraft und Energie in euch, das liegt an Pluto. Diese Energie will jetzt eingebracht werden, was oftmals gar nicht so leicht ist, da sie einen auch schnell überfordern kann. 

Tageshoroskop 18.01. Wassermann (21.01.-19.02.)

Wassermänner werden heute durch den Sonne-Pluto-Tag herausgefordert und mit euren Ängsten konfrontiert. Aber auch andere Menschen in eurer Umgebung haben damit zu kämpfen. Wenn es euch einigermaßen gut geht, wäre es schön, wenn sich eure Mitmenschen eurer Hilfe sicher sein können. 

Tageshoroskop 18.01. Fische (20.02.-20.03.)

Fische gehen einiges an und fühlen sich geerdet. Ihr wollt neue Dinge angehen und erkennt, dass die Zeit dafür nun reif ist. Dabei dürft ihr andere ruhig um Unterstützung fragen, ihr müsst nicht alles alleine schaffen. 

Wochenhoroskop ab dem 30.1.2023
News

Wochenhoroskop ab dem 30.1.2023: Auf dieses Sternzeichen wartet viel Romantik

  • 31.01.2023
  • 13:03 Uhr
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group