Anzeige
Rezept aus dem SAT.1-Frühstücksfernsehen

Lynns Veganer New York Cheesecake

© SAT.1

Cremig, lecker und rein pflanzlich! Lynn zaubert den beliebten Kuchen in einer veganen Version, die überzeugt! 

Anzeige

Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 35 Min

250 g

vegane Kekse

120 g

vegane Butter / Margarine

700 g

veganer Frischkäse natur

300 ml

vegane Sahne

180 g

Zucker

3 EL

Speisestärke

2 Päckchen

Vanillezucker

2 TL

Zitronensaft

300 g

Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren, frisch oder TK

Schritt 1: Eine Springform mit Backpapier auslegen oder gut fetten.

Schritt 2: Für den Boden die Margarine schmelzen und die Kekse fein zerbröseln. Beides miteinander mischen und in die Springform füllen. Den Boden festdrücken und am Rand bis oben hochziehen. Kaltstellen.

Schritt 3: Den Ofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 4: Den veganen Frischkäse und die vegane Sahne verrühren. Dann den Zucker, Vanillinzucker, die Stärke, sowie den Zitronensaft unterrühren.

Schritt 5: Die Creme auf dem Boden verteilen und die Form mit einem Stück Backpapier bedecken – so bleibt der Kuchen oben drauf hell. Für 60 Minuten im Wasserbad backen. Also: Ein tiefes Blech mit Wasser füllen und die Kuchenform hineinstellen. Darauf achten, dass sie dicht ist und kein Wasser in den Kuchen läuft.

Schritt 6: Cheesecake anschließend aus dem Ofen holen und bei Zimmertemperatur ganz abkühlen lassen. Nun den Kuchen noch mindestens 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Mehr Cheesecake-Rezepte:
Franzbrötchen Cheesecake
Rezept

Franzbrötchen Cheesecake

  • 20.10.2022
  • 12:45 Uhr
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group