Anzeige
Fußball-Bundesliga

FC Bayern feiert lässigen Sieg in Darmstadt

  • Veröffentlicht: 16.03.2024
  • 19:05 Uhr
  • Olivis Kowalak
Der FC Bayern hat einen mühelosen Sieg in Darmstadt hingelegt. Tabellenführer Leverkusen ist jetzt sieben Punkte entfernt.
Der FC Bayern hat einen mühelosen Sieg in Darmstadt hingelegt. Tabellenführer Leverkusen ist jetzt sieben Punkte entfernt.© Uwe Anspach/dpa

Beim Bundesliga-Spiel in Darmstadt siegten die Bayern gegen den SV Darmstadt 98 mit 5:2. In zwei Wochen ziehen die Münchner gegen Borussia Dortmund wieder aufs Spielfeld.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Bayern München triumphierte, wie erwartet, gegen Darmstadt 98 mit 5:2 (2:1).

  • Der Abstand zum Tabellenersten Leverkusen beträgt bis auf Weiteres sieben Punkte.

  • Bayerns Torjäger Harry Kane zog sich in der Endphase eine Knöchelverletzung zu.

Im Video: "Nach Champions-League-Auslosung: Müller Havertz Kampfansage"

Nach Champions-League-Auslosung: Müller macht Havertz Kampfansage

Der FC Bayern München holt nach der Torschussparade gegen Mainz den nächsten Sieg ins Haus. Gegen den Tabellenletzten SV Darmstadt 98 haben die Münchner mit 5:2 am Samstag (16. März) vor 17.810 Zuschauer:innen im Turnier der Bundesliga gewonnen, wie die Deutsche Presse-Agentur meldet. Damit rücken die Bayern auf sieben Punkte an Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen ran.

Am Sonntag spielt Leverkusen gegen den SC Freiburg. Für die Tuchel-Jungs geht es in zwei Wochen gegen Borussia Dortmund weiter.

Darmstadt startete mit einem Tor durch Tim Skarke in der 28. Minute. Kurz darauf folgte eine Trefferserie von Jamal Musiala (36./64.), Harry Kane (45.+1), Serge Gnabry (74.) und Mathys Tel (90.+3), mit der die Münchner Mannschaft die Führung wieder an sich riss. Oscar Vilhelmsson (90.+5) legte für Darmstadt noch einmal nach.

Torjäger Harry Kane mit Knöchel-Blessur

Beim Spiel in Darmstadt hat sich der Engländer Harry Kane eine Fußverletzung zugezogen. Dies geschah in der Schlussphase des Turniers ohne gegnerische Einwirkung. Nach einem Lattenschuss von Jamal Musiala versuchte Kane an den Ball zu kommen - prallte dabei gegen den Pfosten und knickte um.

"Er ist umgeknickt und musste den Knöchel mit Eis kühlen. Eine genaue Diagnose müssen wir noch abwarten. Wir hoffen, dass es bei dem Schreckmoment bleibt", so der Bayern-Trainer Thomas Tuchel.

Anzeige
Anzeige
:newstime
FC Bayern
News

Umbruch beim Rekordmeister

Bericht: Hochkarätige Stars stehen beim FC Bayern auf der Streichliste

Der FC Bayern will sich in diesem Sommer neu aufstellen. Zahlreiche Stars könnten laut einem Medienbericht den Rekordmeister verlassen.

  • 07.03.2024
  • 08:28 Uhr

Kane werde trotzdem zur englischen Nationalmannschaft reisen und sich dort von seinen Vertrauensärzten durchchecken lassen. "Wir sind in enger Abstimmung. Er wird kein Risiko eingehen», sagte Freund und ergänzte: "Wir hoffen, dass es nicht so schlimm und er bald wieder auf dem Platz zurück ist.", sagte Bayern-Sportdirektor Christoph Freund.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Inhafttierter US-Reporter Gershkovich in Moskau
News

Prozess gegen US-Journalist Gershkovich in Russland startet - diese Reporter sind ebenfalls in Haft

  • 24.06.2024
  • 16:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group