+++ BREAKING NEWS +++

Nawalny-Team teilt Termin für Beerdigung mit

LIVE: Nawalnys Witwe hält Rede im EU-Parlament
IN 00:00:02
  • 28.02.2024
  • Ab 11:25 Uhr
LIVE: Nawalnys Witwe hält Rede im EU-Parlament
Anzeige
Tragischer Tod erschüttert Fußball-Deutschland

Nach Tod von Fußballprofi Diawusie (25): Jetzt steht die Todesursache fest

  • Aktualisiert: 01.12.2023
  • 11:57 Uhr
  • Stefan Kendzia
Fußballer Agyemang Diawusie (links) vom Club Jahn Regensburg ist im jungen Alter von nur 25 Jahren gestorben. Der Grund soll nun bekannt sein.
Fußballer Agyemang Diawusie (links) vom Club Jahn Regensburg ist im jungen Alter von nur 25 Jahren gestorben. Der Grund soll nun bekannt sein.© Sven Hoppe/dpa

Er hätte noch ein ganzes (Fußball-)Leben vor sich gehabt: Agyemang Diawusie vom Drittligisten SSV Jahn Regensburg. Zum plötzlichen Tod des 25-Jährigen und zur Todesursache äußert sich jetzt sein Verein.

Anzeige

Was für eine Tragödie: Der 25-jährige Stürmer des SSV Jahn Regensburg, Agyemang Diawusie, ist plötzlich und unerwartet verstorben. Der deutsche Fußball trauert um den früheren deutschen U-Nationalspieler - sein Verein meldet sich jetzt mit Details zu seinem Tod.

Im Video: Vor allem junge Menschen - Zahl der Schlaganfall-Toten wird bis 2050 dramatisch steigen

Verein Jahn Regensburg meldet sich zur Todesursache

So jung, so begabt: Der 25-jährige Fußballprofi Agyemang Diawusie vom SSV Jahn Regensburg ist plötzlich verstorben. Jetzt, kurze Zeit nach der Tragödie meldet sich sein Verein zur Todesursache: Diawusie ist an einem "plötzlichen Herztod mutmaßlich, ausgelöst durch einen viralen Infekt mit Verdacht auf Herzmuskelentzündung, gestorben".

Bei seinem letzten Spiel am 4. November gegen 1860 München, schlich Diawusie nach 39 Minuten im Grünwalder Stadion zur Seitenlinie, um ausgetauscht zu werden. Laut "Mittelbayerischer Zeitung" soll der Profi daraufhin über Atemprobleme geklagt haben. Ob dies im Zusammenhang mit seinem Tod steht, ist weiterhin unklar.

Anzeige
Anzeige
:newstime

Regensburgs Sportgeschäftsführer Achim Beierlorzer teilte unterdessen mit, dass das kommende Heimspiel in der 3. Fußball-Liga gegen den SC Freiburg II im besonderen Gedenken an den Stürmer veranstaltet wird: "In diesem Zusammenhang wollen wir uns als SSV Jahn auch für die große Anteilnahme der gesamten deutschen Fußball-Gemeinschaft und für die vielen unterschiedlichen Worte der Beileidsbekundung auf diversen Kanälen bedanken. Es ist ein Trost zu wissen, dass wir - und insbesondere die Familie von Agy - in unserer Trauer nicht alleine sind. Wir bitten weiterhin darum, die Privatsphäre des persönlichen Umfelds von Agyemang Diawusie zu respektieren."

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Ermittlungserfolg: Polizei fasst ehemalige RAF-Terroristin

Ermittlungserfolg: Polizei fasst ehemalige RAF-Terroristin

  • Video
  • 01:39 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group