Anzeige
Bäckerei stand in Flammen

Obst und Gemüse nicht essen: Warnung vor Rußpartikeln nach Großbrand in Leverkusen 

  • Veröffentlicht: 14.08.2023
  • 10:35 Uhr
  • Anne Funk
Feuerwehrleute versuchen, einen Brand in einer Großbäckerei in Leverkusen zu löschen.
Feuerwehrleute versuchen, einen Brand in einer Großbäckerei in Leverkusen zu löschen. © Daniel Evers/Wuppervideo/dpa

Nach einem Großbrand warnen die Behörden in Leverkusen unter anderem vor dem Verzehr von Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Grund dafür seien Rußpartikel.

Anzeige

Ein Brand in einer Großbäckerei hielt am Sonntag (13. August) die Feuerwehr in Leverkusen in Atem. Eine Vorhalle in einem Gewerbegebiet habe in Flammen gestanden, inzwischen sei die Halle teilweise eingestürzt. 

Auch am Montag (14. August) sei der Bereich um die Einsatzstelle noch gesperrt, so die Angaben der Stadt Leverkusen, die Feuerwehr sei noch immer mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Diese sollen voraussichtlich noch mindestens den Vormittag über andauern, so die Einsatzkräfte. Bei anhaltendem Rauchgeruch sollen in Teilen von Opladen und Quettingen Fenster und Türen geschlossen bleiben, hieß es weiter. Für die Gesundheit der Anwohner:innen bestehe aber keine Gefahr.

Im Video: Feuer zerstört Teile von Turm aus dem Jahr 1400 in Bayern

Rußpartikel in Gärten

Allerdings warnte das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) bereits am Sonntag vor den Rußpartikeln. Sollten Bewohner:innen solche entdecken, wird geraten, diese nur mit Handschuhen anzufassen und im Restmüll zu entsorgen.

Bis zu einer offiziellen Entwarnung solle man Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten nicht verzehren. Gartenmöbel und Spielgeräte könnten mit Wasser und haushaltsüblichen Reinigungsmitteln gesäubert werden. Bei Sandflächen, die stärker und deutlich sichtbar dunkel rußbeaufschlagt seien, solle man die obersten zehn Zentimeter Sand vorsichtshalber entsorgen und erneuern.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Wahlplakate
News

Umfrage zeigt: Mehrheit der Deutschen wünscht sich Neuwahlen

  • 13.06.2024
  • 16:52 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group