Anzeige
US-Präsidentschaft

USA: Joe Biden verkündet offiziell erneute Kandidatur 

  • Aktualisiert: 25.04.2023
  • 17:16 Uhr
  • Anne Funk
US-Präsident Joe Biden will für eine zweite Amtszeit kandidieren.
US-Präsident Joe Biden will für eine zweite Amtszeit kandidieren.© AP

"Lassen Sie uns die Arbeit zu Ende bringen" - Mit diesen Worten hat der amtierende US-Präsident Joe Biden offiziell seine erneute Kandidatur bekannt gegeben.

Anzeige

Der 80-Jährige kündigte die Bewerbung um seine zweite Amtszeit am Dienstag (25. April) auf Twitter an. "Jede Generation hat einen Moment, in dem sie sich für die Demokratie einsetzen muss. Um für ihre Grundfreiheiten einzustehen. Ich glaube, dass dies der unsere ist", schreibt er in dem Post. "Deshalb kandidiere ich für die Wiederwahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten. Schließen Sie sich uns an. Lassen Sie uns die Arbeit zu Ende bringen."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Biden hatte die Präsidentschaftswahl 2020 gegen den damaligen republikanischen Amtsinhaber Donald Trump gewonnen. Der 80-Jährige ist seit Januar 2021 im Amt und zog damals als ältester Präsident aller Zeiten ins Weiße Haus ein. Biden wird bei der Wahl in etwa anderthalb Jahren 81 Jahre alt sein. Am Ende einer möglichen zweiten Amtszeit wäre er 86.

Bei den Demokraten dürfte Biden als Amtsinhaber kaum ernstzunehmende Konkurrenz bekommen. Um am Ende tatsächlich als der offizielle Kandidat seiner Partei ins Rennen zu gehen, muss Biden in parteiinternen Vorwahlen bestätigt werden.

  • Verwendete Quellen:
  • Twitter Joe Biden
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos

AfD-Experte: Warum neue Rechtsextrem-Einstufung Wähler nicht abschreckt

  • Video
  • 03:11 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group