Anzeige
Rote Karte für die Bewohnerin

"Promi Big Brother" 2022: Zoff bei Tanja Tischewitsch und Doreen Steinert - bis die Tränen kommen

  • Aktualisiert: 02.12.2022
  • 14:30 Uhr
  • lh
Doreen Steinert weint bei "Promi Big Brother" 2022.
Doreen Steinert weint bei "Promi Big Brother" 2022.© SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Tanja Tischewitsch und Doreen Steinert waren eigentlich bei "Promi Big Brother" 2022 gut befreundet - bis eine der anderen eine rote Karte erteilt.

  • Auch die Bewohnerinnen und Bewohner in der Garage leiden, denn Big Brother greift hart durch.

  • Trotzdem kommt bei den Bewohner:innen Weihnachtsstimmung auf. Micaela Schäfer und Jay Khan geben alles.

Anzeige

Während bei den einen "Promi Big Brother"-Bewohnern und -Bewohnerinnen festliche Stimmung aufkommt, leidet Doreen Steinert. Was an Tag 15 passiert, erfährst du hier.

Das Leben im Luxus könnte so traumhaft sein - wären da nicht die Nominierungsrunden, zu denen der große Bruder regelmäßig aufruft. Das sorgt nicht nur für Unmut, sondern an Tag 15 auch noch für jede Menge Streit.

Tanja Tischewitsch ist enttäuscht

Doreen hat ausgerechnet Tanja die rote Karte gegeben und ihr somit einen Platz auf der Exit-Liste beschert. Tanja kann das nicht nachvollziehen und ist empört. Immerhin waren die beiden doch schon ziemlich eng bei "Promi Big Brother" 2022. Tanja geht auf Doreen zu und sagt ihr die Meinung.

Ich kann jetzt nicht mehr so auf dich zukommen wie vorher. Ich weiß jetzt einfach, ich bin dir nicht so wichtig wie die anderen.

Image Avatar Media

Tanja Tischewitsch

Diese Ansage will Doreen nicht auf sich sitzen lassen. Sie findet Tanjas Reaktion zu krass und gibt zurück: "Ich hab mir das ja nicht ausgesucht!"

Anzeige
Anzeige

Wut und Tränen

Damit kann Doreen Tanja jedoch nicht besänftigen. Sie macht ihrem Ärger laut Luft. "Ich kann jetzt nicht 'alles easy' sagen. Denkst du, ich fand's nicht krass? Ich bin immer für dich da, das hat mich jetzt auch gerade verletzt. Da kann ich doch nicht gleich auf dich zukommen!", erklärt die Schauspielerin.

Nach diesem Ausbruch zieht sich Doreen in den Außenbereich zurück, wo sie ihren Tränen freien Lauf lässt. Ist die Freundschaft zwischen den beiden zerbrochen, oder kann Doreen den Knacks noch kitten?

Jeremy Fragrance beim Einkaufen

"Das ist ein geiler Einkauf, Leute!", lobt sich Jeremy Fragrance, nachdem er den Einkauf im Markt übernommen hat. Recht hat er, denn der ehemalige Bewohner konnte das Budget von 25 Euro beinahe komplett ausschlachten und kaufte für 24,74 Euro ein.

Seine Ausbeute umfasste dabei nicht nur frische Orangen, sondern auch Quark, Eier und natürlich Penne und Ketchup. Bloß Pech, dass der große Bruder andere Pläne für die Bewohnerinnen und Bewohner hat …

Anzeige
Anzeige

Strafe für Regelverstöße

Big Brother hat beschlossen: Von dem Festmahl bekommen die Bewohner:innen in der Garage nichts. Den Grund dafür verkündet er im Haus.

Euer respektloser Umgang mit Big Brother, euer stetes Reinsprechen, wenn ich rede, der nicht ordnungsgemäße Umgang mit Mikrofonen sind mir nicht entgangen.

Big Brother

Und so muss die Garage auf die üppige Fragrance-Essenslieferung als Strafe für diverse Regelverstöße verzichten. Das kommt nicht gut bei den Bewohner:innen an. "Nee", stöhnt Menderes. "Das finde ich jetzt unfair", klagt Rainer Gottwald und Jennifer Iglesias findet: "Das ist echt hart!"

Weihnachtssong von Micaela Schäfer

"Es ist zwar noch nicht Weihnachten, aber wir wollen weihnachtliche Stimmung verbreiten", kündigt Micaela ihren Mitbewohner:innen im Loft an. Mit ihrem neuen Song "Hallo, lieber Weihnachtsmann" will sie das bewerkstelligen.

Doch dafür braucht es Unterstützung. Diese Aufgabe wird "Weihnachtsmann" Jay Khan zum Teil übernehmen. Allerdings ist etwas Überredungskunst notwendig, als er sein oberkörperfreies Outfit sieht. Und Micaela wäre nicht Micaela, wenn sie sich nicht ebenfalls mit einem extra sexy Weihnachts-Outfit präsentieren würde.

Schließlich herrscht im Loft bei dem Song ausgelassene Weihnachts- oder vielmehr Partystimmung: Tanja und Doreen tanzen und singen mit und auch Katy hält es nicht lange auf dem Sofa.

Anders sieht es allerdings bei den Bewohner:innen in der Garage aus. Sie verfolgen den Auftritt zwar über den Bildschirm, doch von der ausgelassenen Stimmung werden sie nicht angesteckt. "Nett", urteilt Jörg Knör lediglich.

Mehr zu "Promi Big Brother"
Iris bei Promi Big Brother: Ihr neuer Freund Mr. T.
News

"Promi Big Brother"-Bewohnerin wieder glücklich: Iris Klein zeigt ihren Neuen

  • 10.07.2024
  • 15:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group