Anzeige
Rezepte vom Back-Profi

Mokka-Beeren-Torten-Rezept: "Das große Backen"-Gewinnerin aus Bayern zeigt wie

  • Aktualisiert: 16.07.2024
  • 15:38 Uhr
  • Elena Dersch
Mokka-Beeren-Torte, gebacken von "Das große Backen"-Gewinnerin Monika Nagl
Mokka-Beeren-Torte, gebacken von "Das große Backen"-Gewinnerin Monika Nagl© Monika Nagl

Back-Tipps aus Bayern - die Gewinnerin aus der SAT.1 Show "Das große Backen", Monika Nagl, hat Rezepte mitgebracht. Heute auf der Karte: Mokka-Beeren-Torte

Anzeige

Mehr von Moni's Rezepten finden Sie hier.

Zutaten:

Springform mit 24 cm Durchmesser

Für den Teig:

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Starke
  • 70 g Mehl
  • 50 g Backkakao
  • 70 g Mandeln, gemahlen
  • 80 g Butter
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 50 ml Espresso oder sehr starker Kaffee

Für die Füllung:

  • 500 g Waldbeeren gern TK
  • 2 EL Wasser
  • ½ Zitrone, Saft
  • 20 g Zucker
  • 20 g Stärke
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Schmand
  • 200 ml Sahne
  • 300 g Frischkäse
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 30 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 70 g Mokka Bohnen
  • 50 ml Espresso oder sehr starker Kaffee
Anzeige
Anzeige

Zubereitung:

Für den Teig:

  • Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Butter und Schokolade in einem Topf langsam zum Schmelzen bringe, leicht auskühlen lassen.
  • Die Eier mit Salz und Zucker für 10 Minuten schaumig schlagen.
  • Mehl, Kakao, Stärke und gemahlene Mandeln kurz unterheben und im Anschluss das Schoko-Butter-Gemisch und den Espresso hinzugeben und nochmals verrühren Teig in eine gefettete Springform füllen und für 40 Minuten backen.
  • Stäbchenprobe nicht vergessen.

Für die Füllung:

  • Waldbeeren mit 2 EL Wasser in einem Topf leicht köcheln lassen, bis sie vollständig aufgetaut sind (ca 5 Minuten).
  • Saft der Zitrone, Zucker und Stärke in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Waldbeeren kurz sprudelnd aufkochen und das Stärkegemisch einrühren.
  • Topf vom Herd nehmen und weiter rühren, bis die Masse puddingartig wird. Mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.
  • Mascarpone, Schmand, Sahne, Frischkäse, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Sahnesteif einrieseln lassen und nochmals kräftig schlagen.
  • Espresso abkühlen lassen und zusammen mit den Mokkabohnen zur Creme geben.
  • Wenn die Waldbeeren Zimmertemperatur haben, diese ebenfalls unter die Creme rühren.

Fertigstellung:

  • Den abgekühlten Boden einmal längs halbieren. Den oberen Teil mit der Oberseite nach unten auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring spannen.
  • Den Boden mit Espresso tränken. Etwa 2/3 der Creme auf dem Boden verteilen.
  • Den 2. Tortenboden mit der Unterseite nach oben auf die Creme legen (tränken) und etwas der restlichen Creme darauf verteilen.
  • Im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden kühlen.
  • Tortenrahmen entfernen und mit der noch übrigen Creme die Torte im Semi-Naked Look einstreichen. Torte mit Beeren dekoriert.
Weitere Rezepte:

Auch interessant: Alle Rezepte aus "Das große Promibacken" 2024 gibt es hier

Mehr News und Videos
Braune Unterhosen und Kot-Beutel: Nachbarschaftsstreit vor Gericht

Braune Unterhosen und Kot-Beutel: Nachbarschaftsstreit vor Gericht

  • Video
  • 01:37 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group