Anzeige
Bilanz zur Halbzeit der Wiesn

Oktoberfest 2023 in München: Mehr Besucher in diesem Jahr

  • Aktualisiert: 25.09.2023
  • 19:19 Uhr
  • Sara Ritterbach

Traumhaftes Wetter und viele Besucher: Die Schausteller und Wiesnwirte sind mit dem Oktoberfest 2023 zufrieden. Allerdings steigen auch die Anzeigen wegen sexueller Belästigung. Das ist die Wiesn-Halbzeitbilanz 2023.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Rund 3,4 Millionen Menschen haben das Oktoberfest bisher besucht. 

  • Es wurden rund sechs Prozent mehr Bier getrunken als im vergangenen Jahr.

  • Anzeigen wegen sexueller Belästigung und Drogenmissbrauch nehmen zu.

Gutes Wetter und viele Besucher

Bei fast durchgehend traumhaftem Wetter besuchten bis jetzt schon rund 3,4 Millionen Menschen das grösste Volksfest der Welt: Das sind knapp eine halbe Million mehr als im vergangenen Jahr.

Schausteller und Wiesnwirte sind bisher sehr zufrieden. Die Besucher haben rund sechs Prozent mehr Bier getrunken als im vergangenen Jahr zur Wiesn-Halbzeit.

Anzeige
Anzeige

Weniger polizeiliche Vorfälle

Aber auch die Polizei ist erfreut. Obwohl dieses Jahr in der ersten Wiesn-Woche mehr Gäste kamen, sanken die Einsatzzahlen leicht. Die meisten Menschen sind friedlich und freundlich, sagt Polizist Markus während eines Streifengangs gegenüber der Nachrichtenagentur dpa.

Damit es auch friedlich bleibt, setzt die Polizei auf Deeskalation: Mit Musik begleiten sie die nach Hause gehenden Wiesngäste an der Hackerbrücke auf dem Weg zur S-Bahn. Außerdem trägt mindestens ein Polizeibeamter jeder Streife eine Body-Cam. Wenn die Kamera laufe, überlege mancher, was er sage, sagt Andreas Franken, Pressesprecher der Münchner Polizei gegenüber der dpa. 

Sexuelle Belästigungen und Drogenmissbrauch nehmen zu 

Allerdings nehmen die Anzeigen wegen sexueller Belästigung zu. Das liege aber eher an der höheren Bereitschaft, solche Vorfälle anzuzeigen, sagte Michael Marienwald von der Polizei-Pressestelle gegenüber der dpa. 

Auch der Drogenmissbrauch ist auf dem Oktoberfest gestiegen. Die Polizei erwischt jeden Tag zwischen zehn und zwanzig Drogen-Straftäter. Insbesondere Kokain wird konsumiert.

Infos zur Wiesn 2023:

Festzelte auf dem Oktoberfest:

Fashion-Tipps fürs Oktoberfest:

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Zurück ins Jahr 1850: Walpertskirchen feiert Dorf-Geburtstag

Zurück ins Jahr 1850: Walpertskirchen feiert Dorf-Geburtstag

  • Video
  • 01:47 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group