Anzeige
REZEPTE VON BACK-PROFI

Salzige Hefeteig-Herzen von "Das große Backen"-Gewinnerin: Rezept aus Bayern

  • Aktualisiert: 22.05.2024
  • 16:32 Uhr
  • Viola Haas
Article Image Media
© 17:30 SAT.1 Bayern

Video von Redakteur Daniel Neumuth

Anzeige

Back-Tipps aus Bayern - die Gewinnerin aus der SAT.1 Show "Das große Backen", Monika Nagl, hat Rezepte mitgebracht. Heute auf der Karte: Herzhafte Hefeteig-Herzen

Mehr von Moni's Rezepten finden Sie hier.

Zutaten:

Für den Hefeteig:

  • 300 g Wasser, lauwarm
  • 1 Würfel Hefe
  • ½ TL Zucker
  • 600 g Mehl
  • 2 TL Salz
  • 50 g Olivenöl

Für die Füllung:

  • Passierte Tomaten
  • Ca. 1 TL Pizzagewürz
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Geriebener Mozzarella
  • Salami

Außerdem:

  • 1 Eigelb
  • Etwas Milch
Anzeige
Anzeige

Zubereitung:

Für den Hefeteig:

  • Lauwarmes Wasser in einen Messbecher füllen und die Hefe hineinbröseln.
  • Zucker hinzugeben und verrühren. 
  • Fünf Minuten gehen lassen.
  • Mehl zusammen mit Salz in eine Rührschüssel füllen und das Öl und die Hefe-Wasser-Mischung hinzugeben.
  • Alles mit dem Knethaken für 5-10 Minuten kräftig verrühren.
  • Den Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort für 60 Minuten gehen lassen.
  • Für die Füllung:
  • Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz vermischen.

Für die Füllung:

  • Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz vermischen.

Fertigstellung:

  • Nach der Gehzeit den Teig in 9 – 12 Stücke teilen und zu Kugeln formen.
  • Jede Kugel auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz dünn ausrollen.
  • Tomatensoße, Mozzarella und Salami darauf verteilen.
  • Den Teig einrollen.
  • Die Rolle in der Mitte falten und dann zu zwei Drittel einschneiden.
  • Den Teig an der Schnittkante auseinander klappen. So entsteht ein Herz.
  • Herzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und abgedeckt nochmal für⁠ 20 Minuten gehen lassen.
  • Eigelb und Milch vermengen und die Herzen damit bestreichen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180°C 25 Minuten goldgelb backen.⁠ ⁠
Weitere Rezepte:

Auch interessant: Alle Rezepte aus "Das große Promibacken" 2024 gibt es hier

Mehr News und Videos
Das Foto der Wildkamera zeigt einen Braunbären, der in der Nacht auf den 22. Mai 2024 im Gemeindegebiet festgestellt wurde.
News

Braunbär unterwegs nach Bayern? Oberallgäu bereitet sich vor

  • 24.05.2024
  • 15:02 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group