Anzeige
REZEPTE VON BACK-PROFI

Schoko-Waldbeer-Torte aus Bayern: Rezept von "Das große Backen"-Gewinnerin

  • Aktualisiert: 22.05.2024
  • 16:28 Uhr
  • Elena Dersch
Schoko-Waldbeer-Torte, gebacken von "Das große Backen"-Gewinnerin Monika Nagl
Schoko-Waldbeer-Torte, gebacken von "Das große Backen"-Gewinnerin Monika Nagl© Monika Nagl

Back-Tipps aus Bayern - die Gewinnerin aus der SAT.1 Show "Das große Backen", Monika Nagl, hat Rezepte mitgebracht. Heute auf der Karte: Schoko-Waldbeer-Torte

Anzeige

Mehr von Moni's Rezepten finden Sie hier.

Zutaten:

Springform mit 20 cm Durchmesser

Für den Schokobiskuit:

  • 5 Eier
  • 160 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 40 g Speisestärke
  • 70 g Mehl
  • 50 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 70g geschmolzene Butter
  • 50g Zartbitterschokolade

Für die Quark-Schmand-Creme:

  • 250g Magerquark
  • 200g Schmand
  • 100g Sahne
  • Pck. Vanillezucker Pck. Sahnesteif
  • 30 - 50g Zucker (je nach Geschmack)
  • 150g frische Beeren (Himbeeren, Heidelbeeren)
  • 50g Raspelschokolade

Für das Topping:

  • 150g TK Waldbeeren
  • 50 ml Saft oder Wasser
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 10g Zucker
  • 15g Stärke
  • eine Hand voll frische Beeren für die Deko
Anzeige
Anzeige

Zubereitung:

Für den Schokobiskuit:

  • Schokolade und Butter in einem kleinen Topf langsam schmelzen.
  • Währenddessen die Eier mit Vanillezucker und Zucker für 10 Minuten schaumig schlagen.
  • Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao unter das Eigemisch heben, nur so lange wie nötig. Das geschmolzene Butter-Schokogemisch ebenfalls vorsichtig unter den Teig ziehen.
  • Springform (20cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und bei 170° Ober-/Unterhitze für ca 30 Minuten backen. Stäbchenprobe.

Für die Quark-Schmand-Creme:

  • Quark, Schmand, Sahne, Vanillezucker, Zucker und Sahnesteif miteinander verrühren, bis die Masse steif ist.
  • Die Beeren und die Raspelschokolade vorsichtig mit dem Schneebesen einrühren.

Für das Topping:

  • TK Waldbeeren, den Saft der Zitrone und den Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Saft oder Wasser mit Stärke vermengen, den Topf vom Herd nehmen und das Stärke Gemisch einrühren, bis die Masse eindickt. Das Waldbeer-Topping auskühlen lassen.

Fertigstellung:

  • Die Böden nach dem Auskühlen halbieren und den oberen Boden in einen Tortenring einspannen. Die Quark-Schmand-Creme einfüllen und den zweiten Boden mit der Unterseite nach Oben auf die Creme drücken.
  • Für mindestens 2 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Den Tortenring entfernen und das Waldbeertopping auf die Torte geben und ruhig am Rand herunterlaufen lassen. Mit den frischen Beeren dekorieren.
Weitere Rezepte:

Auch interessant: Alle Rezepte aus "Das große Promibacken" 2024 gibt es hier

Mehr News und Videos
Größtes EM-Public-Viewing-Event in Bayern: Stimmung im Münchner Olympiapark

Größtes EM-Public-Viewing-Event in Bayern: Stimmung im Münchner Olympiapark

  • Video
  • 02:27 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group