Anzeige
Streit in Niederbayern

Streit im Gasthaus in Niederbayern: Jedes Bier einzeln mit Karte?

  • Veröffentlicht: 04.07.2024
  • 14:40 Uhr
  • Nicole Sauer
Eine Bedienung zapft Bier in einem Wirtshaus.
Eine Bedienung zapft Bier in einem Wirtshaus. © Angelika Warmuth/dpa

Weil ein Gast in einem Wirtshaus im niederbayerischen Mamming zahlreiche Biere einzeln mit Karte bezahlen will, kommt es zum Streit mit dem Wirt. Am Ende rückt die Polizei an.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • In einem Wirtshaus in Mamming ist es zu einem Streit zwischen dem Wirt und einem 21-Jährigen gekommen, weil dieser mehrere Biere einzeln mit der Karte bezahlen wollte.

  • Als der Wirt die Kartenzahlung nicht akzeptieren wollte, zeigte sich der Gast uneinsichtig und rief die Polizei.

  • Da es laut Polizei zu keinen Straftaten kam, konnte der Sprecher zur Auseinandersetzung um die Bezahlung der Biere keine näheren Angaben machen.

Inhalt

  • Wirt verweigert Lette die Kartenzahlung
  • Biere einzeln mit Karte bezahlen?
Anzeige
Anzeige

Wirt verweigert Lette die Kartenzahlung

In einem niederbayerischen Wirtshaus ist es zu einem Streit zwischen dem Wirt und einem 21-Jährigen gekommen, weil dieser zahlreiche Biere einzeln mit der Karte bezahlen wollte. Als der Wirt die Kartenzahlung nicht akzeptieren wollte, zeigte sich der Gast bei dem Vorfall am Montag in Mamming uneinsichtig und rief die Polizei, wie ein Sprecher der Polizeiinspektion Dingolfing mitteilte.

Auch den Beamten gegenüber habe der sich Mann aus Lettland unkooperativ und renitent verhalten. Der Wirt verwies ihn den Angaben zufolge aus seinem Restaurant und erteilte ihm Hausverbot.

Biere einzeln mit Karte bezahlen?

Wie der Wirt des Gasthauses der "Passauer Neuen Presse" sagte, war der 21-Jährige bereits am Sonntag bei ihm und bestellte sechs Biere, die er einzeln mit Karte bezahlen wollte. Als es dabei zum Streit kam, rief der Gast demnach die Polizei.

Am nächsten Abend wiederholte sich dies nach Angaben des Wirts, als der Mann zehn weitere Biere einzeln bezahlen wollte. Da es laut Polizei zu keinen Straftaten kam, konnte der Sprecher zur Auseinandersetzung um die Bezahlung der Biere keine näheren Angaben machen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Cannabis-Legalisierung in Bayern: Streit um Club in Aschheim

Oktoberfest 2023: Die Bierpreise auf der Wiesn

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Ehrenamtlichen-Ehrung und Promi-Besuch: Landtag lädt zum Sommerempfang

Ehrenamtlichen-Ehrung und Promi-Besuch: Landtag lädt zum Sommerempfang

  • Video
  • 01:26 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group