Anzeige
What The Back?!: Kreative Back-Rezepte von Lina

2D-Comic-Torte

SAT.1

Das ist ein echter Hingucker unter den Torten!

Anzeige

2D-Comic-Torte: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 35 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 65 Min
Biskuit

5

Eier

125 g

Zucker

125 g

Mehl

1 TL

Vanillezucker

1 TL

Zitronenabrieb

2

18 cm ⌀ Springformen

Schritt 1: Die Eier mit dem Zucker für ca. 5 Minuten schaumig schlagen.

Schritt 2: Vanillezucker und Zitronenabrieb unterrühren.

Schritt 3: Das Mehl hinzusieben und vorsichtig unterheben.

Schritt 4: Den Teig gleichmäßig auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backformen verteilen.

Schritt 5: Bei 180°C für ca. 30 Minuten backen.

Die Böden vollständig auskühlen lassen und jeweils einmal waagerecht durchschneiden.

Vanille-Buttercreme

350 g

Butter

400 g

Puderzucker

40 ml

Milch

2 TL

Vanilleextrakt

1 Prise

Salz

etwas

Lebensmittelfarbe in rosa und schwarz

Schritt 1: Die Butter für 3-4 Minuten verrühren.

Schritt 2: Vanilleextrakt und Salz unterrühren.

Schritt 3: Nach und nach Puderzucker und Milch hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Sollte die Buttercreme zu flüssig sein, etwas mehr Puderzucker hinzugeben. Ist sie zu fest, etwas mehr Milch dazugeben.

Schritt 4: 1/3 der Buttercreme mit rosa Gel-Lebensmittelfarbe einfärben.

Schritt 5: 4 EL der Buttercreme mit schwarzer Gel-Lebensmittelfarbe einfärben.

Pfirsich-Quark-Creme

220 g

Quark

100 g

Frischkäse

20 g

Puderzucker

1 TL

Vanilleextrakt

150 g

Sahne

5 TL

Sanapart

3

Dosenpfirsiche, kleingeschnitten

Schritt 1: Quark, Frischkäse, Puderzucker und Vanilleextrakt miteinander verrühren.

Schritt 2: Sahne dazugeben und kurz anschlagen.

Schritt 3: Sanapart dazugeben und die Creme steif schlagen.

Schritt 4: Pfirsich-Stücke unterheben.

Zubereitung:

Schritt 1: Tortenring um den ersten Biskuitboden spannen und zwei Ringe Buttercreme entlang des Rands aufspritzen.

Schritt 2: Die Mitte des Biskuits mit der Pfirsich-Quark-Creme füllen und den nächsten Biskuitboden auflegen.

Schritt 3: Mit den übrigen Biskuitböden wiederholen. Die letzte Schicht soll ein Biskuitboden sein.

Schritt 4: Die obere Seite des Biskuitbodens dünn mit Buttercreme einstreichen und für mind. 1 Stunde kaltstellen.

Schritt 5: Die Torte in zwei Durchgängen glatt mit der hellen Buttercreme einstreichen. Vor dem zweiten Durchgang die Torte für eine Stunde kaltstellen.

Schritt 6: Mit der rosa Buttercreme die Oberseite der Torte glatt einstreichen und seitlich einen "Drip" aufmalen.

Schritt 7: Die schwarze Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und damit die Ränder der Torte bemalen.

Guten Appettit!

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Mehr Biskuit-Kuchen-Rezepte
das-grosse-backen-rezepte-indira-po-torte-620-349
Artikel

Po-Torte mit Hotpants

  • 04.08.2022
  • 11:48 Uhr
Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group