Anzeige
What The Back?!: Kreative Back-Rezepte von Lina

Grinch-Cupcakes

© SAT.1

Ihr liebt auffallende Cupcakes? Dann sind die Grinch-Cupcakes genau das Richtige für die besinnlichen Feiertage! Grün, leuchtend und extra lecker!

Anzeige

Grinch-Cupcakes: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 35 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 60 Min
Muffins

125 g

Butter

125 g

feinster Zucker

2 Stücke

Eier verquillt

1 Päckchen

Vanillezucker

125 g

Mehl

1,5 TL

Backpulver

etwas

grüne Lebensmittelfarbe

Schritt 1: Die Butter für ca. 5 Minuten hell und schaumig schlagen.

Schritt 2: Zucker und Vanillezucker hinzugeben und alles für weitere 3 Minuten schlagen.

Schritt 3: Nach und nach die verquirlten Eier hinzugeben und unterrühren.

Schritt 4: Mehl und Backpulver mischen und in die Masse sieben.

Schritt 5: Mit einem Teigschaber das Mehl vorsichtig unterheben, bis sich alles verbunden hat.

Schritt 6: Mit grüner Lebensmittelfarbe den Teig einfärben. ACHTUNG: der Teig sollte möglichst wenig gerührt werden.

Schritt 7: Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Ober-und Unterhitze für 22 Minuten backen

Schritt 8: Auf einem Kuchenrost vollständig erkalten lassen

Topping

225 g

Butter

300 g

Puderzucker

1 TL

Vanilleextrakt

20 ml

Milch

Prise

Salz

etwas

Lebensmittelfarbe in grün und rot

etwas

Fondant in schwarz und weiß

Schritt 1: Die Butter für ca. 4 Minuten schaumig schlagen.

Schritt 2: Puderzucker dazugeben und alles gut miteinander verrühren.

Schritt 3: Vanilleextrakt und Salz unterrühren.

Schritt 4: Die Milch nach und nach hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Schritt 5: 2 gehäufte Esslöffel der Buttercreme in eine Schüssel füllen.

Schritt 6: 1/3 der restlichen Creme in eine separate Schüssel füllen und mit roter Lebensmittelfarbe einfärben.

Schritt 7: Die übrigen 2/3 mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben.

Schritt 8: Mit Hilfe von Spritzbeuteln zuerst die grüne Buttercreme auf die Muffins spritzen, dann mittig die rote Buttercreme spiralförmig aufspritzen.

Schritt 9: Mit einer kleinen Sterntülle kleine Tupfer am Rand zwischen grüner und roter Buttercreme aufspritzen. Und einen Tupfer auf die Spitze der roten Buttercreme setzen.

Schritt 10: Aus dem Fondant Augen und Augenbrauen formen und auf die grüne Buttercreme kleiben.

Guten Appettit!

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Mehr Plätzchen-Rezepte
Weihnachtsessen_2015_10_30_Weihnachts-Cupcakes_Schmuckbild_fotolia_JJAVA
Artikel

Weihnachts-Cupcakes: Rezepte von verspielt bis vegan

  • 18.10.2016
  • 14:40 Uhr
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group