Anzeige
Herzhaft und saftig

Klassiker aus dem Ofen: Zucchini-Quiche mit würzigem Parmesan

  • Aktualisiert: 14.06.2024
  • 12:20 Uhr
  • Nina Brundobler
Ein herzhafter Genuss: Unsere leckere Zucchini-Quiche.
Ein herzhafter Genuss: Unsere leckere Zucchini-Quiche.© Adobe Stock

Frische Zucchini, cremiger Frischkäse und würziger Parmesan, eingebettet in einen selbst gemachten Teig: Ja, wir schwärmen von Zucchini-Quiche!

Anzeige

Lust auf mehr Rezepte und jede Menge Kochspaß?
Schau jetzt auf Joyn vorbei

Zucchini-Quiche

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 60 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für 8 Portionen:

4

Eier

200 g

Weizenmehl

750 g

Zucchini

175 g

Frischkäse

70 g

Parmesan

110 g

Butter

200 ml

Schlagsahne

0,5 TL

Salz

etwas

Pfeffer

etwas

Butter und Mehl für die Form

etwas

Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 8

    Ein Ei in eine große Schüssel aufschlagen und mit Mehl, Salz, Butter und 100 g Frischkäse mit den Knethaken eines Rührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten.

  2. Schritt 2 / 8

    Den Teig zu einer Kugel formen, luftdicht verpacken und etwa eine Stunde kaltstellen.

  3. Schritt 3 / 8

    Parmesan fein reiben. Die restlichen drei Eier aufschlagen und zusammen mit dem Parmesan, dem übrigen Frischkäse und der Sahne schaumig schlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Schritt 4 / 8

    Zucchini waschen, trocknen und längs in dünne Streifen schneiden. Am einfachsten geht das mit einem Gemüseschneider.

  5. Schritt 5 / 8

    Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Quiche-Form mit Butter einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.

  6. Schritt 6 / 8

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen, in die Form legen und am Rand festdrücken.

  7. Schritt 7 / 8

    Die Zucchini von außen nach innen spiralförmig auf den Teig setzen. Die Eiermischung gleichmäßig über die Zucchini gießen.

  8. Schritt 8 / 8

    Die Quiche im Backofen etwa 30 Minuten backen. Vor dem Servieren leicht auskühlen lassen.

Im Clip: So gelingt dir eine schnelle Quiche!

Tipp für die perfekte Quiche

Um die Quiche besonders saftig zu halten, achte darauf, dass die Zucchini nicht zu dünn geschnitten werden, damit sie beim Backen nicht zu viel Feuchtigkeit verlieren.

Anzeige
Anzeige

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Mehr Rezepte
Zucchinipuffer
Rezept

Zucchinipuffer mit Tzatziki - lecker und günstig!

  • 14.07.2024
  • 10:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group