Anzeige
Schnell und lecker

Leckere Bärlauch-Butter: Das schnelle Rezept für die beliebte Brotzeit

  • Aktualisiert: 08.04.2024
  • 12:10 Uhr
  • Abla Adobah
Frisch und schnell zubereitet - die Bärlauch-Butter!
Frisch und schnell zubereitet - die Bärlauch-Butter!© larissa210777 - stock.adobe.com

Was für eine ideale Kombi! Bärlauch und Butter - der perfekte Aufstrich für jeden Anlass. Wir haben ein Turbo-Rezept zum Selbermachen, das dazu noch super schmeckt. 

Anzeige

Bärlauch-Butter

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 10 Min
Für 1 Person:

250 g

weiche Butter

2 Bund

Bärlauch

1

Zitronensaft

etwas

Zitronenabrieb

1

Salz

1

Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 3

    Zu Beginn die Butter schon einmal aus dem Kühlschrank nehmen und in Zimmertemperatur lagern, bis sie weich wird.

  2. Schritt 2 / 3

    Die restlichen Zutaten zur weichen Butter geben und das Ganze mit einem Mixer durchmixen.

  3. Schritt 3 / 3

    Die selbstgemachte Bärlauch-Butter ist fertig. Anschließend die Masse in eine kleine Schale geben und vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Achtung, Verwechslungsgefahr! 5 Fakten über Bärlauch

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren:

Mehr Rezepte
Low Carb Apfelkuchen - Teaser
Rezept

Apfelkuchen wie von Oma: Einfaches Low-Carb-Rezept ohne Mehl und Zucker zum Schlemmen

  • 19.04.2024
  • 19:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group