Anzeige
Das perfekte Dessert für die Rhababerzeit

Rhabarber-Crumble mit Vanilleeis: Das leckere Sommer-Dessert nach Omas Rezept

  • Aktualisiert: 14.07.2023
  • 16:15 Uhr
  • Lara Teichmanis
Süß-saurer Rhabarber-Crumble ist das perfekte Dessert für den Sommer!
Süß-saurer Rhabarber-Crumble ist das perfekte Dessert für den Sommer!© Anna Puzatykh - stock.adobe.com

Auf der Suche nach dem perfekten Sommerdessert? Probier mal unseren Rhabarber-Crumble! Dieser Nachtisch ist perfekt für Rhabarber-Lover und Naschkatzen. Mit einer Kugel Vanilleeis lässt sich das süß-saure Gebäck ganz besonders gut auf dem Balkon oder im Garten genießen.

Anzeige

Zutaten für Rhabarber-Crumble

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 40 Min
Zutaten für ca. 4 Portionen

100 g

Zucker

150 g

Mehl

100 g

weiche Butter

Anzeige
Anzeige
Pfirsich-Nektarinen-Crumble
Rezept

Super einfacher Pfirsich-Nektarinen Crumble

Backfee Lynn zaubert diesen sommerlichen Pfirsich-Nektarinen Crumble. Ein einfaches Rezept, aber wahnsinnig lecker!

  • 20.10.2022
  • 12:48 Uhr

350 g

Rhabarber

2 EL

Zucker

2 EL

Wasser

1 EL

frischen Zitronensaft

1 Packung

Vanilleeis

Im Video: Rhabarbertarte mit Vanille

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4

    Zuerst den Rhabarber waschen, schälen und die Stangenenden abschneiden. Die einzelnen Rhabarberstangen in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden und mit Zitronensaft und Zucker in einer Schüssel verrühren. 

  2. Schritt 2 / 4

    Anschließend den gezuckerten Rhabarber in eine Pfanne geben und erhitzen. Nach und nach das Wasser hinzufügen und für ca. 4 Minuten karamellisieren lassen. Der Rhabarber sollte noch nicht vollständig weich sein. 

  3. Schritt 3 / 4

    Während der Rhabarber abkühlt, Mehl, Zucker und Butter mit den Händen zu einem krümeligen Teig verkneten. Anschließend ofenfeste Förmchen einfetten und den abgekühlten Rhabarber in die Schalen füllen. Achtung, die ofenfesten Formen sollte noch genügend Platz bieten, um auf dem Rhabarber die Streuselmasse zu verteilen. Den Crumble-Teig nun mit den Fingern über die Rhabarbermasse krümeln.

  4. Schritt 4 / 4

    Die gefüllten Formen bei ca. 180 °C Umluft für 25 Min. backen. Nach der Backzeit sollte der Rhabarber-Crumble noch etwas auskühlen, bevor er mit Vanilleeis serviert werden kann. Guten Appetit!

Mehr Rezepte
Käsekuchen ohne Boden: das luftig-lockere Rezept
Rezept

Käsekuchen ohne Boden backen: luftig-leichtes Dessert für genussvolle Momente

  • 26.02.2024
  • 17:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group