Anzeige
Schneller Nachtisch

Schnelles Rhabarber-Dessert: Das himmlische Sommer-Rezept nach Omas Art

  • Aktualisiert: 29.07.2023
  • 12:40 Uhr
Rhabarber gibt Nachspeisen eine säuerliche Note. Meist wird das Stangengemüse als Kompott eingekocht.
Rhabarber gibt Nachspeisen eine säuerliche Note. Meist wird das Stangengemüse als Kompott eingekocht.© noirchocolate - stock.adobe.com

Im Frühling fruchtig, frisch und schon ab März erntereif ist der Rhabarber. Die säuerlichen Stangen eignen sich perfekt für ein leichtes Dessert, auch zum Geburtstag oder Picknick in der Sommersonne.

Anzeige

Rhabarber im Frühling und Sommer

Endlich ist Rhabarberzeit! Welche Früchte in diesem Monat noch reif sind, verrät unser Saisonkalender. Natürlich gibt es zahlreiche Rezepte mit den roten Stängeln. Wir haben ein Joghurt-Rhabarber-Dessert Rezept, das sicherlich allen Gästen schmeckt. Schnell, einfach und lecker. Los geht's!

Anzeige
Anzeige
Dank dieser Show kriegst du wirklich alles gebacken!
"Das große Backen - Die Profis" 2023: Die besten Rezepte zum Nachbacken
Joyn

Hier geht's fruchtig-lecker weiter

Tipps und Tricks für den perfekten Dessert-Genuss, gibt's hier bei "Das große Backen". Hol dir die Rezepte!  

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 20 Min

Schwierigkeitsgrad: einfach

Für 4 Personen benötigst du:

500 g

Rhabarber

50 g

Honig oder eine vegane Alternative

300 g

Joghurt

100 g

Magerquark

100 ml

Schlagsahne

100 ml

Wasser

1 TL

Zimt

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 3

    Zuerst solltest du den Rhabarber waschen und schälen. Währenddessen kannst du schon mal die Hälfte des Honigs in 100 ml Wasser zum Kochen bringen. Schneide den Rhabarber in ca. 1 cm dicke Streifen und gib sie in das kochende Honigwasser. Das Ganze lässt du dann 5-6 Minuten auf mittlerer Hitze und bei geschlossenem Deckel einköcheln. So gewinnt der saure Rhabarber etwas an Süße. Anschließend gießt du das Wasser mit Hilfe eines Siebs ab und lässt den nun weichen Rhabarber abtropfen und abkühlen.

  2. Schritt 2 / 3

    Schlage zunächst die Sahne steif. In einer separaten Schüssel verrührst du dann den Joghurt, Magerquark, den restlichen Honig und einer Prise des Zimts miteinander zu einer Creme. Zum Schluss hebst du die Sahne unter.

  3. Schritt 3 / 3

    Nun schichtest du die Creme und den Rhabarber abwechselnd in Gläser. Oben drauf dann noch etwas Zimt und ein Blatt Minze und fertig ist dein Frühlings-Dessert!
    Lust auf Erdbeeren? Die passen doch auch wunderbar zu Rhabarber! Vielleicht kombinierst du beides in den schnellen Blätterteigtaschen? Auch die Erdbeer-Bisquit-Rolle macht sich super auf dem Kaffeetisch! Außerdem unschlagbar: die Rhabarbertarte mit Vanille. Und wenns mal was Herzhaftes sein soll, ist die herzhafte Rhabarber-Gemüsepfanne ideal.

Mehr Rezepte
Ostermuffins
Rezept

Muffins mit Matcha und Pistazien - ein Hit für jede Party

  • 29.02.2024
  • 12:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group