Anzeige
Originelle Ideen

Eierbecher basteln: Aus Eierkarton, Stroh und Co.

Pixabay

Keine Eierbecher zu Hause? Das Frühstücksei zu essen, wird ohne den kleinen Becher schwierig. Die Lösung: Eierbecher basteln! Insbesondere zu Ostern sind die Eihalterungen nicht nur praktisch, sondern auch dekorativ. Aus Papier? Keine Chance – das ist zu dünn. Drei schöne Ideen zum Nachmachen gibt's hier, im SAT.1 Ratgeber.

Anzeige

Eierbecher basteln: Mit Eierkarton kein Problem

So in der Art könnte er aussehen, Ihr Eierbecher – basteln Sie aus Eierkarton aber lieber einzelne Becher und malen Sie diese anschließend noch bunt an.
So in der Art könnte er aussehen, Ihr Eierbecher – basteln Sie aus Eierkarton aber lieber einzelne Becher und malen Sie diese anschließend noch bunt an.© Sabrina Cercelovic - Fotolia
Faden-pixabay
Artikel

Eierwärmer nähen: Anleitung für Osterhase und Küken

Zum Osterbrunch gehören gekochte Eier einfach dazu – blöd nur, dass die kleinen Dinger immer so schnell kalt werden. Einen Eierwärmer nähen Sie im Handumdrehen, warum also länger über kalte Frühstückseier ärgern? Im SAT.1 Ratgeber gibt’s die passende Anleitung.

  • 17.03.2015
  • 12:49 Uhr

Strohnest fürs Ei selber basteln: Anleitung

Eine weitere schöne Idee, wie Sie Eierbecher basteln und zugleich Ihre Tischdeko zu Ostern aufpeppen können, ist ein Mini-Osternest für die Eier. Dafür benötigen Sie nicht mehr als folgende Materialien:

  • etwas Kleintierstroh
  • Nähgarn
Für jedes Ei ein Nest aus Stroh – sieht hübsch aus und ist praktisch, wenn Sie keine richtigen Eierbecher haben.
Für jedes Ei ein Nest aus Stroh – sieht hübsch aus und ist praktisch, wenn Sie keine richtigen Eierbecher haben.© dayves - Fotolia

Lustige Eierbecher aus Streichhölzern

Sogar aus einer Klorolle und Streichhölzern können Sie Eierbecher basteln. Schneiden Sie von der Klorolle ein Stück ab, sodass die Streichhölzer von der Länge später ein Stück über die Klorolle ragen. Stellen Sie die Streichhölzer nun hochkant auf, kleben Sie sie um die Papprolle und lassen Sie den Eierbecher trocknen. Fertig ist das hölzerne Eierbecher-Fabrikat.

Anzeige
Anzeige

Fazit: Ob aus Eierkarton, Klorolle oder Stroh – um Eierbecher zu basteln, brauchen Sie kein Bastelprofi zu sein. Alle Ideen lassen sich nämlich ganz leicht umsetzen, perfekt fürs Osterbasteln mit Kindern. Denn die können die fertigen Exemplare zum Schluss nach Lust und Laune anmalen.

Sat1 logo

© 2022 Seven.One Entertainment Group