Teilen
Merken
Das große Promibacken

Wen trifft es diesmal? Nicht jeder schafft es ins Finale

Staffel 6Episode 509.02.2022 • 20:15

Welche Promibäcker:innen schaffen den Einzug ins Finale? Für eine Prominente hat es diese Woche nicht gereicht. Natalia Avelon muss "Das große Promibacken" 2022 leider knapp vor dem Finale verlassen.

"Das große Promibacken" 2022: Natalia Avelon kommt nicht ins Finale

"Ab dem Augenblick, wo du nachlässt, sind wir da", scherzt Detlef Soost in Folge 4. Denn bis jetzt konnte niemand anders die rote Schürze für sich gewinnen als Sarah Harrison. Doch der Druck wird immer größer und jeder kleine Fehler kann vor dem Finale das Aus bedeuten.

Das merkt vor allem Natalia Avelon: In der ersten Prüfung hat die Schauspielerin schon mit Problemen zu kämpfen. Ihr will der Teig ihrer Torte nicht so richtig gelingen. Er wird klumpig und muss neu angerührt werden. So verliert sie wertvolle Zeit, die sie am Ende mit einer instabilen Baisermasse büßen muss. Diese läuft durch die Wärme der Torte auseinander. Bei der Bewertung der Jury kann Natalias "Eisige Überraschung" zwar geschmacklich überzeugen, doch Juror Christian vermisst eine säuerliche Note im Endergebnis, um das süße Baiser zu neutralisieren. Mit nur 11,5 Punkten schneidet sie als Schlechteste in Runde eins ab.

In der technischen Prüfung kann Natalia Avelon besser punkten als in der Runde zuvor. Im Großen und Ganzen präsentiert sie am Ende Christian und Betty drei gelungene Amerikaner. Kritik gibt es aber trotzdem: Die Backfarbe ist etwas zu dunkel, die Glasur ein wenig zu dick und das Gebäck nicht bis zum Rand dekoriert. Das kostet sie den ersten Platz, den kann Sarah Harrison für sich beanspruchen.

Die letzte Aufgabe bedeutet das Aus für die Schauspielerin. Mit nur neun Punkten schneidet ihre Inseltorte im Vergleich zu den Werken der anderen Promis schlecht ab. Zwar gelingen ihr die Böden sehr gut, aber das Gelee verabschiedet sich bei der Präsentation. Zudem dekoriert sie ihre "No Sex on the Beach"-Torte zu spärlich, was Christian und Betty sofort auffällt. Auch geschmacklich holt sie beide nicht ab, da die Torte zu kalt ist.

Mit insgesamt 36,5 Punkten muss sich Natalia Avelon von dem Einzug ins Finale verabschieden. Für sie endet hier die Reise bei "Das große Promibacken".

Die komplette fünfte Folge von "Das große Promibacken" 2022 kannst du dir hier ansehen.

Weitere Videos