Frühstücksfernsehen

Pasta mit Tomate-Basilikum

Eine leckere Pasta, ohne viel Aufwand, dafür aber mit gaaanz viel Geschmack, lecker!

12.02.2018
pasta-1819782_1920
Zutaten für Portionen
300 g Linguine
250 g Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum (20 g)
2 EL Pinienkerne (30 g)
2 EL Olivenöl
2 TL Chiliflocken
1 Stück Pecorino (20 g)
Prise Salz und Pfeffer

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


1.) Pasta in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen.

2.) Währenddessen Tomaten waschen und schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Basilikum waschen, Blätter klein zupfen.

3.) Pinienkerne in einer Pfanne rösten (ohne Fett), herausnehmen und erst einmal bei Seite stellen.

4.) Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Chiliflocken und Knoblauch darin bei Starker Hitze 2-3 Minuten andünsten. Tomaten hinzufügen und auch bei mittlerer Hite andünsten, Pfanne vom Herd nehmen.

5.) Beim Nudeln abgießen, 2-3 Löffel Nudelwasser behalten. Nudeln im Topf mit Pfanneninhalt, Pinienkernen und Basilikumblättern vermischen. Nudelwasser dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Pecorino über die Pasta raspeln und genießen! Guten Appetit!

Jetzt Fan werden

 

Rezepte

Kontakt