- Bildquelle: Al/stock.adobe.com © Al/stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

1 Blumenkohl (ca. 450 g)
1 kleine Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 ELfrische Ingwer
1 ELKurkuma
1 TLKreuzkümmel
1 lGemüsefond
200 mlKokoscreme
1 halbe reife Avocado
1 Limette
0 Meersalz, Ahornsirup, Sojasauce, Pflanzenöl, Currypulver, Chilisauce
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Blumenkohlsuppe: Rezept und Zubereitung 

Schritt 1: Die Zwiebel, Ingwer, Knoblauch, Kurkuma schälen und klein schneiden. Den gewaschenen Blumenkohl putzen, dabei den Strunk von der faserigen Außenschicht trennen und mit verwenden.

Tipp: Achtung beim Kurkuma - am besten Handschuhe tragen und alles direkt nach dem Verarbeiten säubern.

Schritt 2: Alles in Pflanzenöl anschwitzen, mit Meersalz, Curry und Kreuzkümmel würzen und mit Gemüsefond auffüllen.

Schritt 3: Einmal aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ziehen lassen, bis das Gemüse weich ist. Jetzt mit Kokoscreme und der gewürfelten Avocado auffüllen, mixen und mit den restlichen Zutaten (Limettenabrieb sowie -Saft, Sojasauce, Ahornsirup oder Chilisauce) abschmecken.

Schritt 4: Erneut erhitzen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Das Video zum Rezept: