Lena schenkt Noah-Levi ihre Stimme - Bildquelle: SAT.1/ Andre Kowalski© SAT.1/ Andre Kowalski

Vor dem Battle sah es nicht gut aus. Noah-Levi (13, Berlin) ist krank, Stimme weg, die Generalprobe muss er sausen lassen. Doch der 13-Jährige beißt auf die Zähne, kämpft sich durch das Battle mit einer Akustikversion von Beyoncés "Crazy In Love" und wird belohnt. Lena schenkt ihm ihre Stimme für das Halbfinale: "Noah, du weißt, dass ich in deine Stimmfarbe verliebt bin. Du konntest heute definitiv nicht das zeigen, was du kannst. Ich muss trotzdem mit dir ins Halbfinale gehen!"

DIe neuesten Videos

The Voice Kids

Das ist The Voice Kids 2015

Nur einer kann The Voice Kids gewinnen. Mit Zoë. Cosma und Noah-Levi stehen drei ungalubliche Talente vor der greoßen Verkündung: Wer wird The Voice Kids 2015?
05:48 min

The Voice Kids

Noah-Levi: I See Fire

Noah-Levi hat sich mit seiner einzigartien Stimme ins Finale gesungen und dort sogar noch einen drauf gesetzt! Was für eine starke Performance!
06:05 min

The Voice Kids

Zoë: Light On

Bei der finalen Performance von Zoë bekommt man in der ersten Sekunde Gänsehaut und wird sie auch bis zum letzten Ton nicht wieder los. Traumhaft schön!
04:38 min

The Voice Kids

Cosma: Gold Von Morgen

Was für ein passender Song für unseren Goldengel Cosma. Mit unglaublich viel Gefühl hat sie ihren Finalsong bezaubernd schön gesungen.
05:38 min

The Voice Kids

Herzlichen Glückwunsch, Noah-Levi!

Er hat es geschafft, er hat sich durchgekämpft und mit seiner einmaligen Stimme alle überzeugt: Noah-Levi ist The Voice Kids 2015! Und wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!
00:25 min

Original Format von Talpa Content B.V.  

Logo Talpa

  Lizenziert von Talpa Distribution B.V.