Nachdenken gefordert

Wissen Sie zu wenig? Oder schwatzen Sie zu viel? Vielleicht sind Sie auch allzu neugierig oder flatterhaft oder müssen Kritik über sich ergehen lassen. Über was Sie auch immer stolpern, es fordert Sie auf, mehr nachzudenken und sich um eine bessere Kommunikation zu bemühen.

Was brauchen Sie?

Sorgen Sie diesen Nachmittag für Ihr Wohlbefinden und fordern Sie nicht zu viel von sich selbst! Sie dürften leicht ungehalten reagieren, wenn jemand Erwartungen an Sie stellt. Was Sie jetzt brauchen, sind ein paar Streicheleinheiten.

Verstand und Gefühl sind zweierlei

Ihr Verstand und Ihre Gefühle lassen sich heute nur schwer auf einen gemeinsamen Nenner bringen. Vermutlich passt Ihnen einiges nicht in den Kram, ohne dass Sie den Grund dafür kennen. Sie fühlen sich angespannt. Versuchen Sie, sich so zu verhalten, dass sowohl Ihre Vernunft als auch Ihre Emotionen Gehör finden.