Anzeige
Rezept aus dem SAT.1-Frühstücksfernsehen

Frühstücks-Rezept: Croissant-Cups mit Quark, Frischkäse und Blaubeer-Sauce

Article Image Media
© SAT.1

Der perfekte Start in den Tag! Diese Blätterteig-Schälchen mit Quark, Frischkäse und leckerer Blaubeer-Sauce überzeugen auch Frühstücksmuffel.

Anzeige

Rezept und Zubereitung für 6 Stück

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 40 Min
Zutaten:

400 g

fertiger Croissant Teig

300 g

Magerquark

250 g

Frischkäse

2 Päckchen

Bourbon Vanillezucker

15 ml

Limettensaft

200 g

Blaubeeren, frisch oder TK

30 g

Zucker

10 g

Stärke

15 ml

Zitronensaft

1

Muffinform aus Silikon oder Metall

  1. Schritt 1 / 4

    Blätterteig-Cups: Den Ofen auf 170°C Umluft vorheizen. Den Croissant Teig ausrollen und längs in 6 gleichbereite Streifen schneiden. Die (saubere) Muffinform umgekehrt auf die Arbeitsfläche legen und um 6 der Formen jeweils einen Teig Streifen wickeln. Es sollte dabei ein dichtes Förmchen aus Teig entstehen. Die Formen für 18-20 Minuten backen, danach abkühlen lassen.

  2. Schritt 2 / 4

    Quark-Frischkäse-Füllung: Den Quark mit dem Bourbon Vanillezucker, dem Limettensaft und dem Frischkäse verrühren. Kaltstellen.

  3. Schritt 3 / 4

    Blaubeer-Sauce: Die Blaubeeren waschen und putzen, dann – alle bis auf ein paar für die Deko – mit Zitronensaft und Zucker in einem kleinen Topf aufkochen und dann 2-3 Minuten köcheln lassen. Stärke mit einem Esslöffel Wasser verrühren und dazugeben, kurz weiter köcheln und dann etwas abkühlen lassen.

  4. Schritt 4 / 4

    Fertigstellung: Nun die abgekühlten Cups erst mit Frischkäsecreme füllen, dann mit Blaubeersauce und frischen Blaubeeren toppen.

Das ganze Rezept als Videoanleitung gibt es hier:

Lynn backt Blaubeer-Blätterteig-Cups

Mehr Frühstück-Rezepte:
Frühstückscroissants
Rezept

Einfach und schnell: Gefüllte Croissants von Backfee Lynn

  • 17.02.2023
  • 09:43 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group