Anzeige
Eiweißreich und vielseitig

Protein-Pancakes mit Hüttenkäse: Das ideale Rezept, wenn du abnehmen willst

  • Aktualisiert: 09.02.2024
  • 18:00 Uhr
Ein wenig dicker ausgebacken werden die Hüttenkäse Pfannkuchen zu amerikanischen Pancakes.
Ein wenig dicker ausgebacken werden die Hüttenkäse Pfannkuchen zu amerikanischen Pancakes.© valya82 - stock.adobe.com

Dass Hüttenkäse nicht nur lecker und proteinreich ist, sondern auch noch wahnsinnig vielseitig, wissen wir spätestens seit diesem Jahr. In diesem Sommer sind Rezepte mit Hüttenkäse voll im Trend. Und deshalb vereinen wir ihn heute mit einem Rezept zu proteinreichen Pfannkuchen.

Anzeige

Proteinreiche Pfannkuchen mit Hüttenkäse

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 25 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

150 g

Körniger Frischkäse/Hüttenkäse

2

Eier

1 Prise

Backpulver

150 g

Mehl (oder eine Mehlalternative)

2 EL

Honig (oder einen anderen Zuckerersatz)

etwas

Vanilleextrakt

etwas

Kokosöl (zum Braten)

nach Belieben

Beeren

nach Belieben

Honig oder Sirup

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4

    Mische in einer Schüssel den körnigen Frischkäse, die Eier, das Backpulver, Mehl, den Honig oder Birkenzucker und etwas Vanilleextrakt zu einer glatten Masse.

  2. Schritt 2 / 4

    Erhitze eine Pfanne, füge etwas Kokosöl hinzu und gieße den Teig in kleinen Portionen hinein.

  3. Schritt 3 / 4

    Brate die Pfannkuchen auf beiden Seiten goldbraun.

  4. Schritt 4 / 4

    Serviere sie mit frischen Beeren und Honig oder Ahornsirup. Fertig ist dein proteinreiches Frühstück.

Im Clip: So wirst du auch die letzten Kilos mit Hüttenkäse los

Anzeige

Hüttenkäse als Abnehmtrend

Er schmeckt schön leicht, kann in gefühlt jedem Rezept vorkommen und ist gerade der Abnehmtrend schlechthin: Hüttenkäse. Natürlich gibt es auch hier wieder Einiges zu beachten aber richtig eingesetzt, kann dir der proteinreiche Snack dabei helfen die letzten überschüssigen Pfunde los zu werden.

Und mit diesem leckeren Pfannkuchen Rezept tust du außerdem durch das ganze Protein (das du übrigens auch in griechischem Joghurt findest) auch deinen Muskeln etwas Gutes. Probier es also am Besten gleich mal aus.

Das könnte dich auch interessieren: Wie du mit den Regeln und Diät-Tipps aus "The Biggest Loser" erfolgreich abnehmen kannst, erfährst du hier.

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Auch interessant: Abnehmen mit der Eiweiß-Diät. Und: Protein-Overload: So verhindert zu viel Eiweiß deinen Abnehm-Erfolg

Mehr Rezepte zum Abnehmen
Paprika-Auflauf mit Hühnchen
Rezept

Paprika-Auflauf mit Hühnchen: Einfaches Low-Carb-Rezept zum Schlemmen für eine schlanke Figur

  • 14.04.2024
  • 10:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group