Anzeige
Vegane und zuckerfreie Nascherei

Leckeres aus der Zuckerfrei-Backstube: Schoko-Kokosriegel

  • Veröffentlicht: 21.03.2024
  • 11:32 Uhr
Vegan und zuckerfrei: Kokosriegel von Anja Giersberg
Vegan und zuckerfrei: Kokosriegel von Anja Giersberg© SAT.1

Naschen ganz ohne Reue: Die gesunden, zuckerfreien und veganen Kokosriegel von Konditorin und Buchautorin Anja Giersberg machen Lust auf den Frühling. Und sie sind sogar was für echte Backmuffel, denn der Ofen kann ausgeschaltet bleiben.

Anzeige

Kokosriegel: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 180 Min
  • Gesamtzeit 190 Min
Anzeige
Anzeige

Füllung

100 g

Kokosmus

50 g

Kokosflocken

75 g

Erythrit

100 g

Kokosmilch aus der Dose

25 g

Kokosöl

Überzug

10 g

Kokosöl

200 g

Zartbitter Schokolade

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Alle Zutaten für die Füllung in einem Topf wiegen und anschließend erwärmen. (Wichtig ist beim Kokosmus das ganze Glas zu erwärmen, wegen des unteren Fettanteils). Dabei stetig umrühren.

  2. Schritt 2 / 5

    Die Masse in eine Glasschale oder Dose (18x12xcm) füllen und in den Kühlschrank stellen.

  3. Schritt 3 / 5

    Nach etwa drei Stunden die Form herausholen, die Masse auf eine feste Unterlage stürzen und anschließend in Riegelformen schneiden.

  4. Schritt 4 / 5

    Für den Überzug die Schokolade mit dem restlichen Kokosöl schmelzen und die Kokosriegel darin tauchen. Danach auf ein Backpapier absetzen und mit Kokosraspeln bestreuen.

  5. Schritt 5 / 5

    Die Riegel werden verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt. Guten Appetit!

Hier geht's zum Video:

Mehr Leckereien
Burger Muffins
Rezept

Burger? Muffins? Lynn backt daraus leckere Burger-Muffins

  • 11.04.2024
  • 10:02 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group