Anzeige
Nach dem Ja zur Ehe

"Hochzeit auf den ersten Blick" 2022: Ehe zwischen Markus und Jana endgültig vorbei? - Markus alleine in Thailand

  • Aktualisiert: 07.12.2022
  • 14:13
  • Jan Islinger, pp
Jana und Markus beim Finale von "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022.
Jana und Markus beim Finale von "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022.© SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Das große Finale der 9. Staffel "Hochzeit auf den ersten Blick" ist gelaufen. Wer sich für eine gemeinsame Zukunft entschieden hat und wer sich getrennt hat, kannst du hier nachlesen. Zu den einzelnen Kandidatinnen und Kandidaten geht es hier lang. 

  • Alle Sendezeiten und Infos über die Wiederholung findest du hier.

  • Über neun Staffeln hinweg wurden viele Paare gematcht und verheiratet. Wenn du wissen willst, wer noch zusammen und wer getrennt ist, folge diesem Link. 

Anzeige

Nach der überraschenden Trennung des "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paares ist Markus alleine nach Thailand gereist. Nun erzählt er von den letzten Wochen als Paar und verkündet, dass Jana die Scheidung will. 

+++ Update 7. Dezember 2022 +++

Solo-Urlaub für Markus: "Einfach mal den Kopf frei bekommen ..."

Bei Markus und Jana überschlagen sich die Meldungen. Nachdem sich der Noch-Ehemann auf seinem Instagram-Account nun mehrfach zum Beziehungsstatus des Paares geäußert hatte, ist der 32-Jährige nun überraschend nach Thailand geflogen. In Bangkok versucht der Hausmeister, die letzten Wochen zu verarbeiten und einen klaren Kopf zu bekommen. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Jana will die Scheidung

Jana habe ihm kürzlich einen Brief geschrieben, in dem sie den Scheidungswunsch äußerte. Daher brauche Markus jetzt erstmal Zeit für sich. Gerne hätte der Kandidat der 9. Staffel "Hochzeit auf den ersten Blick" an der Beziehung gearbeitet: "Ich hatte immer die Hoffnung, dass Jana sich noch mal meldet und wir in Ruhe darüber reden können", sagt der Nordrhein-Westfale in einem neuen Insta-Video. 

Anzeige
Anzeige

Doch was war passiert? Zwar gibt Markus an, dass die Details zum vorausgegangenen Streit sehr privat sind, allem Anschein nach war aber wohl aber eine Whatsapp-Nachricht von seiner Seite der Auslöser für die jetzige Trennung In dieser hatte der 32-Jährige Wünsche als auch momentane Streitpunkte des Paares angesprochen. Den genauen Inhalt der Nachricht kennt nur das Paar. Die Reaktion ist mittlerweile in der Öffentlichkeit: Jana zog aus. 

Markus: "Ja, ich bin wieder Single" 

Auch wenn er es noch nicht geschafft hat, seinen Ring abzulegen: Nach dem Scheidungsbrief müsse Markus akzeptieren, dass die Ehe wohl endgültig vorbei ist. In einem seiner neusten Instagram-Beiträge bestätigt Markus noch einmal, was die meisten Zuschauer:innen ohnehin schon ahnten: "Ja, ich bin wieder Single." 

Durch die Trennung hat Markus 15 Kilo verloren

Die Trennung von Jana bringt allerhand Veränderung für den 32-Jährigen mit sich. Bei dem Immobilienbesitzer steht ein Hausverkauf an. Außerdem wird Markus den Job wechseln. Die Trennung von Jana hat sich auch auf die Figur des Eschweilers ausgewirkt. Seit der Trennung hat er 15 Kilo verloren.

Anzeige

Markus glaubt an "Hochzeit auf den ersten Blick"

Trotz aller Vorkommnisse der vergangenen Wochen hat Markus die Hoffnung in die Liebe und das Vertrauen in das Experiment nicht verloren: "Ich würde auf jeden Fall noch mal bei dem Experiment mitmachen." Er habe immer an den Erfolg geglaubt und sei auch der Meinung, dass Jana ein toller Treffer für ihn war. Nur leider sei es dann nicht gut geendet. 

+++ Update 29. November 2022 +++

Markus und Jana gehen getrennte Wege

Plötzlicher Stimmungswandel bei Markus und Jana. Während die beiden im Finale noch auf Wolke sieben zu schweben schienen, folgt jetzt ein abruptes Update: Offenbar haben die beiden sich getrennt. 

Anzeige
Anzeige

Markus zeigt sich auf seinem Instagram-Account derweil reumütig. Keiner der anderen Kandidaten sei schuld an der derzeitigen Situation. "Das hab ich ganz allein verbockt und bereue es jeden Tag." 

Der 32-Jährige hat die Beziehung noch nicht aufgegeben und gibt sich stattdessen kämpferisch: "Für mich ist es noch nicht vorbei, da ich immer noch für Jana kämpfe."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

+++ Update 22. November 2022 +++

Das finale Wiedersehen: Die Ruhe vor dem Sturm?

Jana und Markus: Glückliche Gesichter nach der Trauung bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022.
Jana und Markus: Glückliche Gesichter nach der Trauung bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022.© SAT.1

Das Experiment neigt sich dem Ende zu. Jetzt liegt es an den Paaren, ob sie den weiteren Weg gemeinsam bestreiten oder getrennte Wege gehen. Für Jana und Markus stehen die ersten Vorzeichen auf eine gemeinsame Zukunft gut. Obwohl sie vor dem Treffen in verschiedenen Räumen sitzen, tragen beide ihren Ehering und strahlen über beide Ohren. Die Nervosität vor dem Aufeinandertreffen ist dennoch spürbar. Sowohl Jana als auch Markus greifen sich durchgehend an ihre Ringe - das Symbol ihrer Ehe.

Die Entscheidung: Eine gemeinsame Zukunft oder Scheidung?

Jana und Markus werden zu den drei Expert:innen gebeten. Große Erleichterung bei allen Anwesenden macht sich breit, als die beiden sich gleich einmal küssen. Das Paar setzt sich Hand in Hand auf das Sofa und berichtet von den jeweiligen Emotionslagen. "Es fühlte sich vom ersten Tag wunderschön an und jeden Tag genauso weiter", sagt Markus liebevoll.

Seine anfänglichen Bedenken, er könne Jana zu schnell zu viel Zuneigung zeigen, spielen für die zwei Glücklichen keine Rolle mehr. Die Beziehung harmoniert dank der guten Kommunikation, und sie planen den nächsten Schritt: den gemeinsamen Einzug bei dem 32-Jährigen in Eschweiler.

Das Liebesgeständnis

Jana hat Markus noch etwas Wichtiges zu sagen: "Ich bin so gern bei dir und genieße die Zeit mit dir. Ich liebe dich", sagt sie freudestrahlend. "Ich dich auch", erwidert ihr Mann errötend. Für die Finanzwirtin ist dies das erste Liebesbekenntnis in der Ehe. Markus dagegen hatte Jana seine Liebe längst gestanden. "Ich war da wieder zu schnell", kommentiert er erheitert.

HadeB 2022 - Janas & Markus' Hochzeit
News

Wie entscheiden sich die Paare im Finale? Wer bleibt zusammen, wer trennt sich?

Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" begegnen sich die Singles zum ersten Mal auf dem Standesamt. Wer in Staffel 9 miteinander gematcht wird und wer sich danach das Jawort gibt, kannst du hier im Überblick nachlesen.

  • 12.12.2022
  • 11:59 Uhr

Als die beiden gemeinsam den Raum verlassen, wischt sich Expertin Dr. Sandra Köhldorfer über die Augen und Beate Quinn fügt gerührt hinzu: "Ich hatte selbst Tränen in den Augen." Markus Ernst zieht ein Fazit zu dem Paar und dessen gemeinsame Zukunft: "Gute Entscheidung."

Auch weiterhin berichten wir über die Paare von "Hochzeit auf den ersten Blick". Sollte es interessante Neuigkeiten geben, erfährst du sie hier. 

+++ Update 15. November 2022 +++

Bestehen Markus und Jana den Alltag?

Markus und Jana schneiden bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022 den Kuchen an
Markus und Jana schneiden bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022 den Kuchen an© SAT.1/Christoph Assmann;

Das Warten hat ein Ende. Jana besucht ihren Markus in Eschweiler und betritt zum ersten Mal dessen Souterrain-Wohnung. "Ist halt männlich eingerichtet", ist Janas erster Eindruck. "Da kann ich ja noch meinen Touch mit reinbringen."

Ein besonderes Geschenk

Markus hat für Jana ein ganz besonderes Geschenk: Sie erhält einen Schlüssel für seine Wohnung. "Ich habe mich mega gefreut", strahlt Jana über das ganze Gesicht.

Der Staub sticht ins Auge

Ein kleines Manko entdeckt die Ehefrau allerdings, die sehr viel Wert auf Ordnung legt. Markus' Regale und Schränke gehören ordentlich entstaubt. "Da kann ich mal die Woche entstauben", erklärt sie Markus. Doch insgesamt fühlt sich Jana sehr wohl und ist glücklich, wieder bei ihrem Liebsten zu sein.

Die 8. und finale Folge von "Hochzeit auf den ersten Blick" siehst du am Montag um 20:15 Uhr in SAT.1.

+++ Update 7. November 2022 +++

Ein Schneemann auf Mallorca

Jana und Markus in Hochzeitsoutfits halten Luftballons in die Höhe
Jana und Markus in Hochzeitsoutfits halten Luftballons in die Höhe © SAT.1/Christoph Assmann

Jana: "Wir genießen das"

Jana und Markus sind bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022 in den Flitterwochen auf Mallorca. Am Strand und in luftiger Höhe kommt sich das frisch vermählte Ehepaar körperlich immer näher. Doch wie werden sie mit der ungewohnten Situation im Alltag zurechtkommen?

Am Strand von Cala sa Nau kommen sich Jana und Markus näher. Sie cremen sich zum Schutz vor der prallen Sonne gegenseitig ein. "Das wäre kein normales Tempo in einer normalen Beziehung. Nach drei Tagen schon so vertraut und nah zu sein", sagt die Finanzwirtin. Bei den kreisenden Bewegungen ihrer Hände auf seinem Rücken lässt sie sich Zeit. "Wir genießen das", erzählt sie von den sinnlichen Berührungen. Markus spürt die Anhäufung der vielen Sonnencreme auf seiner Haut und fragt lächelnd: "Sehe ich aus wie ein Schneemann?"

Eine emotionale Übung

Sandra Köhldorfer stellt dem Ehepaar eine Aufgabe, bei der sie abwechselnd über ihre Gefühle sprechen sollen. Während eine:r fünf Minuten am Stück spricht, soll der oder die andere stillschweigend zuhören. Jana beginnt mit den Worten: "Ich fühl mich sehr wohl bei dir. Ich finde, wir wachsen von Tag zu Tag mehr zusammen." Sie baue mit jedem weiteren gemeinsamen Moment mehr Vertrauen zu ihrem Ehemann auf und fühle sich zunehmend glücklich. Markus weiß ihre Worte zu schätzen. Er genießt es, täglich neben ihr aufzuwachen. "Ich hoffe, dass es für immer anhält", sagt er. Nach den liebevollen Worten ihres Mannes kann Jana ihre Tränen nicht mehr zurückhalten. "Das habe ich mir immer gewünscht", schluchzt die 26-Jährige.

Zwei auf Wolke Sieben

Ein letztes Abenteuer in den Flitterwochen führt die frisch Vermählten in luftige Höhe. Bei einer Heißluftballonfahrt können sie die Mittelmeerinsel gemeinsam von oben betrachten. Janas Vorfreude ist ihr deutlich anzusehen. "Dann haben wir auch mal was gemacht, was Markus noch nie gemacht hat", sagt die Finanzwirtin strahlend. Hoch über der Erde sehen die beiden den schönen Sonnenaufgang am Horizont. "Ich glaube, wir können schon von Wolke Sieben reden", sagt Jana. Und Markus’ Arme sind fest um sie gelegt.

Befürwortet Kira die Ehe?

Die Zeit des Kennenlernens unter paradiesischen Bedingungen ist vorbei. Jetzt gilt es zu testen, ob das Ehepaar den Alltag gemeinsam stemmen kann. In Janas Haus angekommen, werden die beiden von Hund Kira und mit romantischer Dekoration empfangen. Markus fühlt sich gleich heimisch und nimmt sich vor, Pluspunkte bei der Hündin zu sammeln, indem er ihren sperrigen Aussichtspunkt am Fenster reparieren will.

+++ Update 4. November 2022 +++

© SAT.1/Christoph Assmann

Es fliegen die Funken auf Mallorca

Markus: "Jana ist schon heiß"

Jana und Markus flittern auf Mallorca. Doch auch da will Jana nicht auf ihr Fitness-Programm verzichten. Markus lässt sich zu einem kleinen Workout mit seiner Angetrauten hinreißen. Jana freut sich darüber, würde das aber nicht von ihm verlangen. "Ich will ihr ja auch gefallen. Deswegen versuche ich auch, alles mitzumachen", sagt Markus. Außerdem genießt er dabei die schöne Aussicht. "Ja, ich guck Jana gerne an", offenbart er grinsend. In ihrem Fitness-Outfit komme ihre Figur auch besonders gut zur Geltung. "Jana ist schon heiß." Auch bei der 26-Jährigen kribbelt es. "Ich muss sagen, das Kribbeln und die Schmetterlinge werden immer mehr."

Romantisches Dinner schließt Hochzeitsreise ab

Für ihren letzten Abend auf Mallorca steht ein romantisches Dinner in der Natur an. Beide putzen sich dafür heraus. "Wir haben so viel erlebt, hatten auch Momente für uns allein. Es war einfach so schön", lässt Jana die Zeit auf Mallorca Revue passieren. Bei dieser Gelegenheit öffnet sie auch die Glückslose, die sie noch vor der Hochzeit von Markus geschenkt bekommen hat. Gewonnen hat die 26-Jährige unter anderem eine Massage und ein Schaumbad. Sie kann also davon ausgehen, richtig verwöhnt zu werden. Es knistert sichtlich zwischen den beiden. "Jetzt aktuell kann man schon von Verliebtsein sprechen", sagt Jana, die auch schon das Herz ihres Mannes für sich erobern konnte. "Den Platz in meinem Herzen nimmt sie eigentlich schon sehr gut ein, wenn nicht sogar komplett", offenbart er.

Doch nach der Hochzeitsreise erwartet das Paar zu Hause erstmals der Alltag. Können die Schmetterlinge diesem standhalten?

+++ Update 1. November 2022 +++

Die erste Nacht zu zweit

Es wird romantisch bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022
Es wird romantisch bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022 © SAT.1/Christoph Assmann

Jana und Markus beginnen den Morgen nach der Hochzeit mit vielen zärtlichen Berührungen. Beate Quinn besucht die beiden im Hotelzimmer und ist wenig überrascht von der  Zuneigung. "Ich konnte bereits gestern schon sehen, dass die beiden sich sehr gut gefallen", erläutert die Expertin. Sie hält den vielen Körperkontakt für ein Zeichen der optischen Anziehung. "Auf jeden Fall", bejaht Markus die Einschätzung der Expertin.

Die Flitterwochen – Janas erste Auslandsreise

Das frisch getraute Ehepaar blickt den Flitterwochen auf Mallorca aufgeregt entgegen. Für Jana wäre es die allererste Reise ins Ausland. "Wir werden, egal wo, eine schöne Zeit haben", sagt sie zuversichtlich. Markus sieht das gemeinsame Abenteuer darüber hinaus als Test der Teamfähigkeit.

Grenzen kennen

Kaum auf der Ferienanlage in der Hauptstadt Palma angekommen, entbrennt die erste Diskussion. Als Markus den Inhalt seines Koffers zeigt, fällt Jana direkt die Packung Kondome ins Auge. "Safety first", spaßt der Vermählte. Er will für alle Eventualitäten gewappnet sein. In erster Linie ist ihm aber wichtig, dass Jana sich wohlfühlt und er nichts überstürzt. "Ich will dich ja kennenlernen und eine Beziehung führen", erklärt er. "Eine Ehe", korrigiert sie ihn liebevoll.

Eine Mutprobe, die sich gewaschen hat

An der Küste Palmas bekommt das Ehepaar die Chance, sich beim Klippenspringen zu beweisen. Ohne zu zögern hechtet Markus mutigen Schrittes über den Felsvorsprung. Triumphierend taucht er sogleich mit gestreckten Armen aus dem Wasser auf. "Mein Ring ist noch dran", ruft er stolz. Jana benötigt einige Zeit, springt ihm aber schließlich zitternd hinterher. "Die Angst war hier viel stärker als bei der Hochzeit", kommentiert sie erleichtert. Der 32-Jährige hat noch nicht genug. Er vollführt den Sprung mehrere Male am Stück. "Das ist schon attraktiv, dass Markus so spontan ist und bei allem Spaß hat", sagt die Finanzwirtin.

Verpasse nicht, wie Jana und Markus die weiteren Flitterwochen verbringen. "Hochzeit auf den ersten Blick" siehst du immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

+++ Update 24. Oktober 2022 +++

"Freude ist einfach viel größer als die Aufregung"

© SAT.1/Christoph Assmann

Der große Tag ist gekommen

Bei Jana und Markus ist der große Tag gekommen. Von Lampenfieber will die Braut am Morgen der Hochzeit allerdings noch nichts wissen. "Ich freue mich einfach nur tierisch. Und diese Freude ist einfach viel größer als die Aufregung." Die Finanzwirtin kann es kaum erwarten, endlich ihren zukünftigen Mann, dessen Familie und Freunde kennenzulernen. Das erste Aufeinandertreffen kann sich Jana schon bildlich vorstellen: "Hoffentlich strahlt er mich an und denkt sich: 'Oh mein Gott, was für eine schöne Frau kommt da?'"

Markus nervös, Trauzeuge zuversichtlich

Bezeichnenderweise gehen Markus' Wünsche in eine sehr ähnliche Richtung. Der Noch-Single malt sich bereits aus, wie die bevorstehende Hochzeit ablaufen könnte, und hat auch schon erste Vorstellungen. Er würde sich sehr freuen, wenn seine Zukünftige "direkt reinkommt, strahlt […] und mit mir direkt lachen kann."

Während der Bräutigam sich etwas aufgeregt zeigt, ist sein Trauzeuge Andreas tiefenentspannt und zuversichtlich. Er finde es überhaupt nicht schlimm, eine völlig fremde Frau zu heiraten. "Im Gegenteil: Ich bin da ganz begeistert von, weil es mal was ganz anderes ist und wir wissen wollen, wo die Reise hingeht."

Markus muss Tränen zurückhalten

Am Standesamt übermannen Markus die Gefühle. "Ich hab es gemerkt, als ich gewartet hab, dass die Hand anfängt zu kribbeln. Ich konnte auch nicht mehr gerade stehen bleiben", gesteht der 32-Jährige. Anschließend habe er die Tränen zurückhalten müssen. "Es waren einfach Freudentränen. Das kam vom ganzen Körper", erzählt der Hausmeister noch immer sichtlich ergriffen. "Hoffentlich ist sie gleich da, sonst fang ich echt an zu flennen …" Gut, dass genau im richtigen Moment die Braut eintrifft.

Hundefreunde unter sich

Als Jana vor die Hochzeitsgäste tritt, wird direkt die erste Gemeinsamkeit deutlich. Hündin Kira wird vom Brautpaar sofort herzlich begrüßt. Das gefällt auch Jana, die sich sichtlich erleichtert zeigt, dass Markus offenbar ein großer Hundefreund ist. Als er "ihr Hallo gesagt hat, das war so toll", schwärmt die Hessin mit einem breiten Grinsen im Gesicht.

Markus: "Der Kuss war wunderschön"

Nur ein paar Augenblicke später stehen Jana und Markus einander gegenüber, um die drei magischen Worte zu sagen. Beide willigen ein und küssen sich liebevoll. Markus schwebt im anschließenden Interview auf Wolke sieben: "Der Kuss war wunderschön. Der war wirklich super." Auch die Braut zeigt sich in höchstem Maße zufrieden. "Er ist ein guter Küsser. Können wir wiederholen", erzählt sie mit verschmitztem Blick. Selbst Brautmutter Bettina schwärmt im Nachgang von der ersten Begegnung: "Da war schon Feuer da …"

Rein optisch kann man wohl von einem Volltreffer sprechen, wenn man die beiden so hört. "Ich find ihre Augen total mega. Ihre Augen, ihre Haarfarbe. Rote Haare. Ich find's so mega. Es passt super", erzählt Markus mit glänzenden Augen. Jana bestätigt, dass es sich einfach nur toll anfühle und sie überglücklich darüber sei, küxnftig jemanden fest an ihrer Seite zu haben.

Wie es für Markus und Jana weitergeht, erfährst du nächsten Montag, 31. Oktober, um 20:15 Uhr in SAT.1

+++ Update 18. Oktober 2022 ++

Markus und Jana: Ein Paar der Gegensätze

© SAT.1/Christoph Assmann

Die Jungesell:innenabschiede stehen an

Vor der Hochzeit von Markus und Jana finden sich die jeweiligen Familien für einen kleinen Junggesellen- und Junggesellinnenabschied zusammen. Getrennt voneinander, versteht sich. Natürlich drehen sich die Gespräche um den noch unbekannten Partner bzw. die unbekannte Partnerin.

Fragen von Markus' Familie

"Wie kann man auf so eine verrückte Idee kommen?", will Markus' Vater wissen und schmunzelt. "Ich wollte nicht alleine sein", gesteht der 32-Jährige. "Man vermisst schon jemanden, mit dem man kuscheln kann, mit dem man Zeit verbringen kann", beschreibt er genauer. Der beste Freund des Hausmeisters ist sich sicher: Mit Markus wird die Ehefrau in spe einen guten Fang machen. "Du bist selten zu Hause, dann hat sie aber auch ein bisschen Ruhe. Dafür bist du halt fleißig, das ist auch schon positiv", sagt er und lacht.

Und wenn das Aussehen nicht gefällt?

Auch Janas Liebste haben sich zum gemeinsamen Frühstück auf dem Balkon eingefunden. Die Mutter der 26-Jährigen erlebt ihre Tochter sehr freudig und aufgeregt. Sie wünscht sich, dass sie ihren Zukünftigen auf Anhieb toll findet. Jana vertraut voll und ganz auf die Expert:innen und dass "da keiner steht, der mir gar nicht zusagen wird. Ich freue mich, die Person dahinter kennenzulernen und würde das nicht am Äußeren festmachen", sagt sie zuversichtlich.

+++ Update: 17. Oktober 2022 +++

Ein Schritt näher an der Hochzeit

"Dass ich bald einen völlig Fremden heirate, das ist so verrückt", offenbart Jana ihre Gefühle, als sie mit ihrer Mutter und Freundin ein passendes Brautkleid aussucht. Dieses Gefühl könne man gar nicht beschreiben, aber es wäre "mega", gesteht die 26-Jährige.

Das erste Kleid ein Volltreffer

Jana such nach einem Vintage- oder Boho-Kleid – und das findet sie auf Anhieb. Gleich das erste ist ein Volltreffer. "Ich habe so eine Freude im Bauch, das ist so unglaublich. Es wird real. Aber es ist sehr schön und aufregend", sagt sie glücklich.

Markus: "Ich bin bereit für die Hochzeit"

Auch Markus, Janas Ehemann in spe, hat inzwischen seinen Anzug gefunden. Er hat sich für einen blauen Dreiteiler entschieden. "Ich will, dass meine Braut sagt: 'Wow, was für ein Typ!'", erzählt der 32-Jährige. "Ich bin bereit für die Hochzeit. Ich habe meinen Anzug, jetzt fehlt mir die Braut, dann ist alles vollständig", fügt er hinzu.

Weiter geht es mit "Hochzeit auf den ersten Blick" am Montag, 24. Oktober 2022, um 20:15 Uhr.

+++

Markus und Jana: Gegensätze ziehen sich an

Das Expert:innenteam bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022 einigt sich auf das nächste Match. Sie möchten die Noch-Singles Jana und Markus eigenhändig mit der frohen Botschaft überraschen. Erfahre hier, wie die beiden auf die lebensverändernde Nachricht reagieren.
Das Expert:innenteam bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2022 einigt sich auf das nächste Match. Sie möchten die Noch-Singles Jana und Markus eigenhändig mit der frohen Botschaft überraschen. Erfahre hier, wie die beiden auf die lebensverändernde Nachricht reagieren. © SAT.1/Christoph Assmann

"Wir haben ein tolles Match"

Auf der Suche nach dem nächsten großen Match entsteht eine Diskussion über die Profile von Jana und Markus. Die Expert:innen stimmen überein, dass die Finanzwirtin mit ihrer positiven und kommunikativen Art eine ideale Partnerin für den introvertierten Hausmeister wäre. "Man könnte sich vorstellen, dass die beiden voneinander profitieren könnten", erklärt Markus Ernst. Sandra und Beate stimmen dem Diplom-Psychologen zu. Die drei sind der Meinung, dass Jana den zurückhaltenden Markus dazu bewegen kann, seine Gefühle zu offenbaren. Als sie die Fotos der beiden Singles nebeneinander betrachten, verkündet Markus schließlich: "Ich würde sagen, wir haben ein tolles Match."

Gelungene Überraschung

Zusammen mit Janas Mutter und ihrem engsten Freundeskreis will Markus Ernst die baldige Braut mit der besonderen Botschaft überraschen, einen idealen Partner gefunden zu haben. Janas Mutter kann es kaum erwarten, ihrer Tochter zu gratulieren. "Die letzten Wochen waren schon sehr aufregend … das alles zu verheimlichen", erzählt sie voller Vorfreude. Als Jana in den Hof läuft, fährt der Diplom-Psychologe ihr mit einem geschmückten Traktor entgegen. Die 26-Jährige kann daraufhin nicht aufhören zu strahlen. "Als der um die Ecke gefahren kam und ich das Schild gesehen habe, habe ich gedacht: Oh, mein Gott! Jetzt ist mein Moment", meint die Hessin lachend.

Tränen um die Tochter

Bei der Überraschung bekommt Markus Ernst Unterstützung von Janas Freundeskreis und ihrer Familie. "Sie ist ein herzensguter Mensch. Ich gönne es ihr von ganzem Herzen", beteuert ihre beste Freundin Anna. Janas Mutter fängt vor Freude an zu weinen und umarmt ihre Tochter herzlich. "Ich hoffe das passt. Ich drücke dir die Daumen", lässt sie ihre Tochter wissen.

Markus ist sprachlos

Dr. Sandra Köhldorfer knöpft sich in der Zwischenzeit den Noch-Single Markus vor. Sie will ihm die Hochzeitsnachricht im Baumarkt übermitteln. "Ich freu mich so auf sein Gesicht später, wenn er es erfährt", sagt die Expertin. Seine Freunde lotsen den 32-Jährigen zu einem riesigen Plakat mit der Nachricht: "Du bist dabei!". Als Sandra auf einem Gabelstapler angefahren kommt und ihn über die nahende Hochzeit informiert, wirkt der Hausmeister von Glücksgefühlen überwältigt: "Ich habe nicht damit gerechnet. Ich bin sprachlos." Sein bester Freund weiß die Aufregung einzuordnen: "Er hat sich echt gefreut. Das hat man auch an seinem Gesicht gesehen."

Wie die Hochzeit verläuft und ob sich die beiden wirklich das Jawort geben, siehst du in Folge 3 von "Hochzeit auf den ersten Blick" am 17. Oktober um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

In Staffel 9 von "Hochzeit auf den ersten Blick" wagen noch weitere Paare die Ehe: Peter und Jaqueline. Kinga und Morten. Oliver und Michaela. Natascha und Dennis. Und wir schauen auf alle bisherigen Staffeln: Wer ist noch zusammen, wer hat sich getrennt?

Das könnte dich auch interessieren:
Ramona und Stephan an ihrem großen Tag bei "Hochzeit auf den ersten Blick" in Staffel 3
News

"Hochzeit auf den ersten Blick": Ramona und Stephan im Baby-Glück

  • 03.01.2023
  • 16:52 Uhr
Sat1 logo

© 2023 Seven.One Entertainment Group