Anzeige
Das gab es noch nie!

"Hochzeit auf den ersten Blick" 2023: Paar-Matching in Staffel 10 ohne Beate Quinn?

  • Aktualisiert: 17.10.2023
  • 07:50 Uhr
  • nv
Diese Nachricht kommt überraschend: Fehlt Expertin Beate Quinn etwa beim Paar-Matching der Jubiläumsstaffel?
Diese Nachricht kommt überraschend: Fehlt Expertin Beate Quinn etwa beim Paar-Matching der Jubiläumsstaffel?© SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Überraschung zum Start der Jubiläumsstaffel "Hochzeit auf den ersten Blick": Ist Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn beim Paar-Matching etwa nicht dabei? Alles zu den Ereignissen liest du hier.

  • Alles Wissenswerte zur 10. Staffel von "Hochzeit auf den ersten Blick" erfährst du hier.

  • Wann geht's los? Verschaffe dir hier einen Überblick über alle Sendezeiten und Sendetermine der Jubiläumsstaffel.

Anzeige

Ausgerechnet im Jubiläumsjahr von "Hochzeit auf den ersten Blick" kann Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn beim Paar-Matching nicht persönlich anwesend sein. Was ist passiert?

Jubiläumsstaffel ohne Beate Quinn?

Das größte Liebesexperiment Deutschlands feiert Zehnjähriges! Auch in diesem Jahr haben sich Tausende beworben, hoffen auf den Traumpartner oder die Traumpartnerin fürs Leben und wollen die "Hochzeit auf den ersten Blick" wagen, ohne sich jemals zuvor gesehen zu haben.

Doch das gab es in zehn Jahren noch nie: Beim finalen Paar-Matching der Jubiläumsstaffel ist Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn nicht persönlich anwesend.

Im Clip: Der Weg zum "Perfect Match" ist lang
Anzeige
Anzeige

Überraschungs-Moment bei "Hochzeit auf den ersten Blick"

In Staffel 10 ist der Bewerbungsprozess aufwendig wie immer. Mehr als 1000 Fragen müssen sich die heiratswilligen Singles stellen. Dann folgen psychologische Tests und diverse Gespräche mit dem Expert:innen-Trio. Dieses besteht aus der Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin Dr. Sandra Köhldorfer, Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn sowie dem Diplom-Psychologen und Matching-Experten Markus Ernst.

Um auf dem neusten Stand der Wissenschaft zu sein, werden die Schwerpunkte jedes Jahr neu definiert und die Testverfahren angepasst. Für das finale Matching werden alle Informationen aus den zahlreichen Tests zusammengetragen. Erst, wenn alle drei Expert:innen ein Match sehen, dann ist es ein Match.

Doch dann das! Nach vielen Monaten der Analyse und des Auswertens erreicht das Team am Matching-Tag eine Nachricht, die es so noch nie gab: Zum ersten Mal in zehn Jahren "Hochzeit auf den ersten Blick" kann eine Expertin beim Paar-Matching nicht persönlich anwesend sein.

Das Trio der Liebe: So entstehen unsere Matches

Alle Paare von "Hochzeit auf den ersten Blick" müssen eine lange Bewerbungsphase durchgehen, in denen unsere drei Experten sämtliche ihrer Eigenschaften prüfen. Nur so können sie sicher gehen, dass die beiden Partner wie füreinander gemacht sind.

  • Video
  • 11:31 Min
  • Ab 6
Anzeige
Anzeige

Beate Quinn hat Corona

In der Maske überbringt Matching-Experte Markus Ernst die überraschende Nachricht seiner Kollegin Dr. Sandra Köhldorfer: "Beate ist krank, die hat es richtig erwischt! Aber wir sind ja immer im Austausch, kennen ihre Argumente, wissen, was sie sich gedacht hat - das werden wir mitverwenden. Dann sind wir heute zu zweit."

Ausgerechnet am finalen Matching-Tag kann Beate Quinn wegen einer Corona-Erkrankung nicht persönlich vor Ort sein. "Obwohl ich coronabedingt beim Matching nicht dabei sein kann, fließen natürlich meine Argumente, meine Eindrücke und meine Auswertungen mit in den Matching-Prozess. Das Ganze ist ja ein laufender Prozess - und wir sind im ständigen Austausch und bestätigen natürlich auch gegenseitig unsere Matching-Ideen", erklärt die Paar- und Sexualtherapeutin im Einzelinterview.

Es darf also aufgeatmet werden: Das Paar-Matching im Jubiläumsjahr findet wie gewohnt unter der Expertise aller drei Expert:innen statt, auch wenn Beate Quinn am finalen Matching-Tag nicht persönlich anwesend sein kann. 

Die 10. Staffel "Hochzeit auf den ersten Blick": acht Episoden ab 25. September 2023 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn. Außerdem kannst du dir immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bereits die nächste Folge bei Joyn PLUS+ anschauen.

Auch in Staffel 10 von "Hochzeit auf den ersten Blick" wagen wieder einige Paare das große Experiment. Fans fragen sich: Sind Yasemin und Jochen noch zusammen? Platzt Biancas und Olivers großer Hochzeitstraum? Geben sich Marina und Robert das Jawort? Wie geht es Heiko und Alexandra? Gehen Marina K. und Kai eine "Vernunftehe" ein? Und: Ex-Kandidatin Lisa ist frisch verliebt.

Alle aktuellen News zu "Hochzeit auf den ersten Blick"
Kinga
News

Überraschung! "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kinga ist jetzt Mama!

  • 23.07.2024
  • 10:39 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group