LIVE: Von der Leyen spricht im EU-Parlament - wird sie wiedergewählt?
JETZT LIVE
  • Seit 01 Std 41 Min
LIVE: Von der Leyen spricht im EU-Parlament - wird sie wiedergewählt?
Anzeige
Verdacht auf krebserzeugende Wirkung

Rückruf: Weizenmehl enthält unzulässigen Lebensmittelzusatzstoff

  • Veröffentlicht: 10.07.2024
  • 12:11 Uhr
  • Clarissa Yigit
Das Kite Weizenmehl "All Purpose" enthält einen nicht in der EU zugelassenen Lebensmittelzusatzstoff, der im Verdacht steht, Krebs zu erzeugen. (Symbolbild)
Das Kite Weizenmehl "All Purpose" enthält einen nicht in der EU zugelassenen Lebensmittelzusatzstoff, der im Verdacht steht, Krebs zu erzeugen. (Symbolbild)© Africa Studio - stock.adobe.com

Wegen eines nicht in der EU zugelassenen Lebensmittelzusatzstoffes ruft das Import-/Exportunternehmen As Ropa Food GmbH Weizenmehl zurück.

Anzeige

Das Import-/Exportunternehmen As Ropa Food GmbH aus Glinde (Schleswig-Holstein) ruft das Weizenmehl Kite "All Purpose" in der Ein-Kilogramm-Packung zurück. Grund für den Warenrückruf ist der Lebensmittelzusatzstoff Benzoylperoxid in dem Produkt, der in der EU nicht zugelassen ist.

Benzoylperoxid wird als verdünntes Pulver eingesetzt, um gelbliche Mehlpigmente zu bleichen. Wie mehrere Studien nachgewiesen hätten, sei bei der chemischen Verbindung von Benzoylperoxid eine krebserzeugende Wirkung festgestellt worden, berichte Eurolab.

Im Video: Rückruf - Warnung vor Soja in Thymian-Gewürzzubereitung

Dieses Produkt ist von Rückruf betroffen

  • Artikel: Kite Weizenmehl "All Purpose"
  • Inhalt: ein Kilogramm
  • Artikel-Nummer: 74223
  • Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 11.08.2025, 25.12.2025, 24.01.2026
  • Inverkehrbringer: AS Ropa Food GmbH
Anzeige
Anzeige
:newstime

Nach derzeitigem Stand wurde das Mehl in diesen Bundesländern verkauft:

Kund:innen, die eines der betroffenen Produkte bereits erworben haben, können dieses in ihre Verkaufsstätte gegen Erstattung des Kaufpreises zurückbringen.

  • Verwendete Quellen:
  • Lebensmittelwarnung.de: "Rückrufaktion"
  • Eurolab: "Benzoyl Peroxid Analyse (DA) (HPLC)"
Weitere Rückrufe
Frische Heidelbeeren
News

Dringender Obst-Rückruf: Verletzungsgefahr durch Fremdkörper in Waldheidelbeeren

  • 15.07.2024
  • 14:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group