Anzeige
Für rund 440.000 Euro

Russland versteigert Selenskyj-Wohnung auf Krim - Das ist die neue Eigentümerin

  • Veröffentlicht: 31.10.2023
  • 17:43 Uhr
  • Emre Bölükbasi
2013 kaufte sich die Familie Selenskyj eine Wohnung auf der Halbinsel Krim. Nun wurde das Apartment von Russland versteigert.
2013 kaufte sich die Familie Selenskyj eine Wohnung auf der Halbinsel Krim. Nun wurde das Apartment von Russland versteigert.© Kay Nietfeld/dpa

2013 hatte die Familie des ukrainischen Präsidenten Selenskyj eine Wohnung auf der völkerrechtswidrig annektierten Halbinsel Krim gekauft. Russland versteigerte das Apartment in Jalta - nun steht die neue Eigentümerin fest.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • 2013 hatte sich die Familie Selenskyj eine Wohnung im Luxus-Kurort Jalta auf der Krim gekauft.

  • Wenig später annektierte Russland die Halbinsel und verstaatlichte im laufenden Jahr die Immobilie.

  • Nun wurde das Apartment versteigert - die neue Eigentümerin steht fest.

Russland hat eine Wohnung des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj auf der völkerrechtswidrig annektierten Halbinsel Krim versteigert. Wie mehrere Medien am Montag (31. Oktober) mit Verweis auf die russische staatliche Nachrichtenagentur TASS berichteten, wurde die Immobilie im Rahmen einer Auktion für 44,3 Millionen Rubel (umgerechnet etwa 440.000 Euro) versteigert. Die Summe habe somit rund 200.000 Euro über dem Startpreis gelegen.

Berichten zufolge hatte das Apartment offiziell Selenskyjs Ehefrau Olena Selenska gehört. Die Familie soll das Apartment im Urlaubsort Jalta im Jahr 2013 gekauft haben. Zu der Zeit war der ukrainische Präsident noch als Schauspieler und Kabarettist tätig. Etwa ein Jahr später wurde die Halbinsel Krim von Russland annektiert und im laufenden Jahr von Moskau verstaatlicht.

Laut TASS handelt es sich bei der Immobilie um ein Drei-Zimmer-Apartment mit Balkon und Blick auf das Schwarze Meer sowie den Liwadija-Palast, die Sommerresidenz des letzten russischen Zaren Nikolai II.

Im Video: Russland versteigert Selenskyjs Wohnung in Luxus-Kurort

Russland versteigert Selenskyjs Wohnung in Luxus-Kurort

Nach der Auktion mit nur zwei Teilnehmer:innen steht die neue Eigentümerin der Wohnung fest: Die Moskauerin Olga Lipowezkaja kaufte das Selenskyj-Apartment. Die Immobilie habe sich allein wegen des guten Klimas und ihrer Lage gekauft, erklärte sie.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Weltweites Computer-Chaos: IT-Panne legt Flughäfen, Kliniken und Banken lahm

Weltweites Computer-Chaos: IT-Panne legt Flughäfen, Kliniken und Banken lahm

  • Video
  • 02:10 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group