Anzeige
Bodenständigkeit wäre ihr lieber

Diese Bewohnerin ist raus bei "Promi Big Brother" 2023: Manuela Wisbeck muss den Container verlassen

  • Aktualisiert: 04.12.2023
  • 13:58 Uhr
  • la/br

Das Wichtigste in Kürze

  • Manuela kümmert sich um alle Bewohner:innen im Container - und hat auch immer kreative  Koch- oder Backideen

  • Infos zu Sendezeiten und Sendeterminen erfährst du hier.

  • Alle News zu "Promi Big Brother" 2023 gibt es hier.

  • Alle Infos zu den Bewohner:innen von "Promi Big Brother" 2023 kannst du hier nachlesen.

Anzeige

Manuela Wisbeck ist seit Jahren etablierte Schauspielerin im deutschen Fernsehen. Mit ihrer Teilnahme bei "Promi Big Brother" 2023 wagt sie sich nun auch auf Reality-Terrain. Alles über den bodenständigen "Böse Mädchen"-Star lest ihr hier.

+++ Update, 30. November 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Nächster Exit: Manuela muss nach Hause

Für Manuela ist an Tag zehn Schluss mit "Promi Big Brother". Die Schauspielerin muss nach dem Voting der Zuschauer:innen den Container verlassen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge zieht sie aus der Promi-WG aus. Denn sie wäre noch gerne geblieben - aber freut sich auf ihr "Sternchen" zu Hause.

+++ Update, 26. November 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Große Freude im Container nach Manuela Wisbecks Einkauf im Penny

Am Sonntagabend ist es wieder so weit: Der Einkauf im Penny steht an. Dieses Mal ist es an Container-Chefin Manuela, für die Bewohner:innen Lebensmittel zu shoppen: Die Schauspielerin schlägt sich bravourös. Das heutige Budget von 12 Euro reizt sie mit ihren Einkäufen in Höhe von 11,40 Euro fast komplett aus. Dafür gibt's Applaus von den anderen Bewohner:innen: Richtiger Jubel bricht im Container dann wenig später aus: Man mag es kaum glauben, aber Big Brother entscheidet, dass die Bewohner:innen ihre Einkäufe heute behalten dürfen. Zuletzt hatten die Promis in der Arena stets um ihre Einkäufe kämpfen müssen und dort regelmäßig versagt. Na dann einen guten Appetit! 

+++ Update, 19. November 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Manuela kümmert sich um die Bewohner:innen

Manuela kristallisiert sich im Container schnell als wahrer Allrounder unter den Bewohner:innen heraus. Sie kommt auf diverse Rezeptideen mit den Haferflocken - dem bisher einzigen Nahrungsmittel der Promis. Mit der Hot Tub im Innenhof kennt sich Manuela ebenfalls bestens aus. Die Schauspielerin hat alles im Blick. Sogar eine entspannende Massage für Jürgen Milski ist kein Problem. "Damit habe ich meine Frau rumgekriegt", erzählt Manuela.

+++ Ursprüngliche Meldung +++

Anzeige

Luxusbereich bei "Promi Big Brother"? Lässt Manuela kalt

Viel Luxus und wenig Entbehrungen - so erhoffen sich viele Bewohner:innen ihre Zeit bei "Big Brother" 2023. Nicht so Manuela Wisbeck: Die Schauspielerin spricht sich im Vorfeld sogar strikt gegen ein Leben im Luxus aus.

Ich kenne Luxus nicht und lebe auch zu Hause nicht im Luxus. Wir leben eher einfach. Ich finde, der arme Bereich ist viel spannender und vertrauter.

Image Avatar Media

Manuela Wisbeck

Schnarchen? Lieber schläft Manuela in der Dusche!

Während ihr also Dinge wie harte Betten oder ein enges Auseinanderleben nichts auszumachen scheinen, raubt Manuela etwas anderes den Schlaf: Sie kann Lärm während der Ruhezeit nicht ertragen. So kann sie bei lautem Schnarchen nicht schlafen. Für diesen Fall hat die 40-Jährige aber auch schon eine Lösung parat: Sie schlafe dann einfach auf der Couch oder in der Dusche, erklärt sie im Vorfeld lachend.

Für Manuela Wisbeck ist "Promi Big Brother" das erste Reality-Format. Auf Drama ist sie aber nicht aus - im Gegenteil. Vor dem Einzug bittet sie ihre Mitbewohner:innen:

Seid lieb zueinander.

Image Avatar Media

Manuela Wisbeck

Manuela trifft bei "Promi Big Brother" auf Vorbild!

Apropos Mitbewohner:innen: Manuela kann im Container sogar auf ein echtes Idol treffen. Vorab hatte sie Jürgen Milski als "Promi Big Brother"-Vorbild genannt und als "coole Socke" bezeichnet. Wie passend, dass es in der diesjährigen Jubiläumsstaffel ein Wiedersehen mit dem "Promi Big Broter"-Urgestein gibt! Ob hier vielleicht sogar eine neue Freundschaft entsteht?

Wer sind die Bewohner:innen von "Promi Big Brother" 2023?

Wer neben Jürgen und Manuela noch in Staffel 11 in den Container einzieht, lest ihr hier.

"Promi Big Brother" und "Promi Big Brother - Die Late Night Show" läuft ab Montag, 20. November 2023, täglich live in SAT.1 und auf Joyn.
Neu bei "Promi Big Brother": Der große Bruder zeigt zur diesjährigen Staffel das Leben seiner Bewohner:innen rund um die Uhr im 24-stündigen Livestream. "Promi Big Brother - 24 Stunden Livestream" wird als eigener Sender als Live-TV-Channel bei Joyn PLUS+ zu sehen sein.

Mehr News und Videos
Iris bei Promi Big Brother: Ihr neuer Freund Mr. T.
News

"Promi Big Brother"-Bewohnerin wieder glücklich: Iris Klein zeigt ihren Neuen

  • 10.07.2024
  • 15:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group