Anzeige
Zwei neue Bewohner:innen für den Container

"Promi Big Brother" 2023 - Spannung vor dem Live-Einzug von Iris Klein: Wie reagiert Peter?

  • Aktualisiert: 20.11.2023
  • 13:36 Uhr
  • la
An Tag 1 war die Stimmung harmonisch - ob sie es nach dem Einzug von Iris Klein und Marco Strecker auch noch so gut ist?
An Tag 1 war die Stimmung harmonisch - ob sie es nach dem Einzug von Iris Klein und Marco Strecker auch noch so gut ist?© SAT.1

Das Wichtigste in Kürze

  • Iris Klein und Wildcard-Gewinner Marco Strecker ziehen am 20. November in den Container

  • Welche Promis begeben sich dieses Jahr in die Welt von Big Brother? So reagierten die Bewohner:innen im Live-Einzug.

  • Infos zu Sendezeiten und Sendeterminen erfährst du hier. Alle News zu "Promi Big Brother" 2023 gibt es hier.

Anzeige

Die meisten Bewohner:innen sind bereits in den "Promi Big Brother"-Container eingezogen. Doch nun sollen sich noch zwei weitere Promis hinzugesellen – und vor allem ein Neuzugang verspricht Drama pur. 

"Promi Big Brother"-Hammer schlägt heute zu

Es wird sich langsam kennengelernt und eingelebt bei "Promi Big Brother". Seit Samstag können den Zuschauer:innen bei Joyn PLUS+ den Bewohner:innen Tag und Nacht zusehen. In der ersten Live-Show am Montag, den 20. November 2023 ab 20:15 Uhr in SAT.1 soll die illustre Truppe aber noch einmal Zuwachs erhalten: Iris Klein und Wildcard-Gewinner Marco Strecker werden in den Container einziehen. Und das verspricht einiges an Zündstoff. Denn: Iris‘ Ex-Mann Peter, mit dem sie sich im öffentlichen Rosenkrieg befindet, weiß nichts von ihrem Einzug. Ist Iris Kleins Teilnahme also eine Drama-Garantie? Schließlich bietet der "Promi Big Brother"-Container so gut wie keine Möglichkeit, sich aus dem Weg zu gehen.

Anzeige
Anzeige

Live dabei sein beim Mega-"Promi Big Brother"-Einzug

Wer den Einzug der Neulinge nicht verpassen will, lässt sich ab 20:15 Uhr von Marlene Lufen und Jochen Schropp durchs Programm führen. Sei live dabei, wenn Iris und Peter Klein erstmals seit ihrer Trennung aufeinandertreffen. 

Aus dem Container direkt auf das Late-Night-Sofa

Direkt im Anschluss an die Hauptshow geht es täglich aufs Late-Night-Sofa zu Melissa Khalaj und Jochen Bendel  mit "Promi Big Brother – Die Late Night Show" live in SAT.1.. Sie laden nicht nur zur bissigen Nachbesprechung des Tages bei #PromiBB ein, sondern empfangen auch alle Exit-Bewohner:innen zum ersten Interview mit dem Rundum-Sorglos-Promi-Programm.

Anzeige
Anzeige

Back to Basic bei "Promi Big Brother" 2023

Big Brother lässt seine Bewohner:innen in dieser Staffel im Container zusammen wohnen. Der gesamte Lebensraum bietet auf 378 Quadratmetern neben Wohn-, Schlaf- und Badezimmer auch zwei Sprechzimmer, Toilette, einen Aufenthaltsraum, den PENNY-Markt sowie einen Innenhof. Von Luxus keine Spur. Um die Toilette zu nutzen, müssen die Prominenten Tag und Nacht bei jedem Wetter den Innenhof im Freien überqueren. Zwar steht ihnen ein Hot Tub zum Aufwärmen zur Verfügung, dieser wird jedoch nicht zu jeder Zeit frei zugänglich sein. 34 Container bilden die diesjährige Welt von "Promi Big Brother". 60 Remote-Kameras, zwölf Atmo-Mikrofone und zehn Kilometer Kabelstrecke für Bild und Ton sorgen dafür, dass den Zuschauer:innen bei Joyn PLUS+ und in SAT.1 nichts entgehen wird.

Mehr News und Videos
Iris bei Promi Big Brother: Ihr neuer Freund Mr. T.
News

"Promi Big Brother"-Bewohnerin wieder glücklich: Iris Klein zeigt ihren Neuen

  • 10.07.2024
  • 15:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group