Anzeige
BAYERN IN SCHWEDEN

Söder in Schweden: Besuch des Weltraumzentrums in Kiruna

  • Veröffentlicht: 23.02.2024
  • 13:53 Uhr
  • Nicole Sauer

Video: Redakteur David Pierce Brill und Tim Vaasen

Anzeige

Den Weltraum-Fan Söder zieht es zum Abschluss seiner Schweden-Reise in den hohen Norden - zum Weltraumzentrum in Kiruna. Auch Bayern ist dort vertreten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) beendet am Freitag seine dreitägige Schweden-Reise.

  • Zum Abschluss will er das Weltraumzentrum in Kiruna im hohen Norden des Landes besuchen.

  • Zum Höhepunkt seiner Reise war Söder am Donnerstagnachmittag von Schwedens Königin Silvia empfangen worden.

Von Königsschloss bis Weltraumzentrum

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) beendet am Freitag seine dreitägige Schweden-Reise. Zum Abschluss will er das Weltraumzentrum in Kiruna im hohen Norden des Landes besuchen. Dort sind auch bayerische Firmen aktiv.

Zum Höhepunkt seiner Reise war Söder am Donnerstagnachmittag von Schwedens Königin Silvia empfangen worden. Die 80-Jährige begrüßte den Gast aus Bayern im Königsschloss im Zentrum Stockholms zu einem Gespräch in kleinstem Kreis - für Söder eine "große Ehre", wie er selbst sagte. Zuvor hatte er bereits den Verteidigungs- und den Zivilschutzminister getroffen, nachdem er am Mittwochabend von Ministerpräsident Ulf Kristersson empfangen worden war.

Nach einem Besuch in Israel im Dezember ist es bereits die zweite mehrtägige Auslandsreise Söders in dieser Legislaturperiode. Die Rückreise nach München ist für Freitagabend geplant.

Das ist auch interessant:

Europawahl 2024 in Bayern: Termine und Infos

Mondkontrollzentrum in Bayern: Pläne werden konkreter

Das könnte Sie auch interessieren:

Kanzler-Ambitionen? Markus Söder zu Besuch in China

Söder in China: Bayern fordert faire Wettbewerbsbedingungen

Söder in China: Bessere Bedingungen für deutsche Unternehmen in China?

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
urn:newsml:dpa.com:20090101:240420-935-75271
News

Geldautomaten-Sprengung in Unterfranken: Täter auf der Flucht

  • 23.04.2024
  • 13:12 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group