Anzeige
Start der 2. Staffel von "Leben leicht gemacht"

"Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" startet am Sonntag in SAT.1

  • Aktualisiert: 01.02.2023
  • 11:20 Uhr
  • pm, ai
Article Image Media
© SAT.1/Julia Feldhagen

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Sonntag, den 5. Februar 2023, startet die 2. Staffel zu "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser". 

  • Von 30 eingeladenen Menschen mit Übergewicht schaffen es nur 20 Teilnehmer ins Abnehmcamp.

  • Erstmals teilen sich die 20 Kandidat:innen in zwei unterschiedliche Wohnbereiche bzw. zwei Camps auf.

Anzeige

So nah am Abnehmcamp auf der Insel Naxos - und dennoch endet der Traum vom gemeinsamen Abnehmen für 10 der 30 angereisten Kandidat:innen sehr schnell. Denn nur 20 Abnehmwillige schaffen es letztlich auch ins Camp. Und auch auf sie wartet dann eine faustdicke Überraschung.

Aus 30 werden 20 Kandidat:innen

Du denkst, du hast es geschafft, und dann das! 30 Kandidat:innen reisen auf die griechische Insel Naxos, um sich für den Einzug ins Abnehmcamp von "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" zu qualifizieren. Doch nur 20 Kandidat:innen meistern diese erste Hürde auf dem Weg in ein leichteres und gesünderes Leben. Für die restlichen 10 Angereisten geht es bereits wieder zurück in die Heimat.

Anzeige
Anzeige

Luxus- oder Basiccamp - die große Neuerung bei "Leben leicht gemacht"

Was die verbliebenen Kandidat:innen dann erwartet, ist für alle ein Schock: Es gibt zwei Camps! Im Luxuscamp können sich die Kilo-Kämpfer:innen über stylishe Unterkünfte, ein top ausgestattetes Fitness-Studio und sogar einen Pool freuen. Spartanisch dagegen das Basiccamp: Matratzenlager, Outdoor-Duschen und LKW-Reifen als Trainingsgeräte.

Camp-Chefin Dr. Christine Theiss: "Mit den zwei Camps sorgen wir für eine Extraportion Motivation! Denn jede Woche entscheidet sich neu, welches Team in das Basiccamp einziehen muss und wer ins Luxuscamp darf. Und das hängt ganz alleine von der Leistung der Kandidat:innen ab." Eine Ansage, die nicht nur die Kandidat:innen, sondern auch die beiden Coaches Sigrid Ilumaa und Ramin Abtin bangen lässt.

Der aktuelle Trailer zu "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" 2023.

Am Sonntag, den 5. Februar, geht es wieder los

In "Leben leicht gemacht" krempeln insgesamt 20 hoch motivierte Kandidat:innen immer sonntags in der Access Prime Time in SAT.1 ihr Leben um und wollen leichter – und gesünder – werden. Unter Anleitung von Camp-Chefin Dr. Christine Theiss sowie den Coaches Sigrid Ilumaa und Ramin Abtin ergreifen die Kilo-Kämpfer:innen in der SAT.1-Erfolgssendung ihre einmalige Chance auf den ultimativen Neustart.

Die SAT.1-Zuschauer:innen sehen den Auftakt von "Leben leicht gemacht – The Biggest Loser" am Sonntag, 5. Februar 2023, um 16:30 Uhr und dann immer sonntags um 17:30 Uhr. Einen Überblick über alle Sendetermine gibt es hier. Alle weiteren Infos kannst du zudem auf unserer Übersichts-News einsehen.

Mehr News und Videos
Team Rot bei der Entscheidung in Folge 7 von "The Biggest Loser" 2024.
News

Wer ist raus in Folge 7? Team Rot zittert bei der Entscheidung

  • 24.02.2024
  • 09:49 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group