Anzeige
Einfach und schnell

Klassiker-Rezept: Die beste Tomatensoße

  • Aktualisiert: 22.02.2023
  • 18:01 Uhr
Spontan Lust auf Nudeln? Diese Tomatensoße ist ruckzuck zubereitet!
Spontan Lust auf Nudeln? Diese Tomatensoße ist ruckzuck zubereitet!© grinchh - stock.adobe.com

Wenn mal keine Zeit für ein aufwendiges Essen ist, hilft ein Klassiker: Nudeln mit Tomatensoße - geht immer, oder? Fürs perfekte Topping brauchst du nur Dosentomaten und ein paar Gewürze!

Anzeige

Rezept für einfache Tomatensoße

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 40 Min

500 g

Dosentomaten

1

Knoblauchzehe

1

Küchenzwiebel

2 EL

Olivenöl

1-2 teaspoon

Oregano (frisch oder getrocknet)

etwas

Meersalz

etwas

schwarzen Pfeffer

etwas

Zucker oder Zuckerersatz

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Alles über die Tomate

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4

    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Schritt 2 / 4

    Danach in Olivenöl hell braun anbraten und mit den Tomaten ablöschen. Danach mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und Oregano würzen.

  3. Schritt 3 / 4

    Das Ganze bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 20 min. simmern lassen und dabei ab und zu rühren.

  4. Schritt 4 / 4

    Die letzten 5 Minuten den Basilikum mit ziehen lassen, danach passieren und lecker abschmecken.

Tipp:
Von der Sauce immer die doppelte Menge zubereiten, kochend in verschließbare Gläser abgefüllt, ist sie mehrere Wochen im Kühlschrank haltbar. 

Tipp: Schmeckt super zu Pasta, getoppt mit italienischem Burrata.

Vorsicht, Öko-Test findet Hormon-Gift in Dosen-Tomaten. Diese Sorten sind betroffen.

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Mehr Rezepte
Perfekt zu Ostern: Eiersalat
Rezept

Eiersalat: Das beste Rezept für deinen Osterbrunch

  • 23.06.2024
  • 10:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group