Anzeige
Süß und frisch

Frischkäse-Torte ohne Backofen: Das leichte No-Bake-Rezept für den süßen Genuss

  • Aktualisiert: 24.06.2024
  • 17:50 Uhr
  • Nina Brundobler
Der Star deiner Oster-Kaffeetafel: Frischkäse-Torte, die ohne Backen gelingt.
Der Star deiner Oster-Kaffeetafel: Frischkäse-Torte, die ohne Backen gelingt.© alexanderon - stock.adobe.com

Was könnte ein festliches Ostermenü besser abrunden als ein fruchtig-frisches Highlight? Unsere Frischkäse-Torte schmeckt nicht nur herrlich leicht, sondern ist auch schnell und einfach gemacht - ganz ohne Backofen. Das beste Rezept für deinen Osterbrunch oder zum Kaffee.

Anzeige

Lust auf mehr Rezepte?
Schau jetzt auf Joyn vorbei

Zitronen-Frischkäse-Torte

Den Geschmack kannst du variieren, je nachdem, welche Sorte du bei der Götterspeise verwendest. Auch Waldmeister schmeckt richtig lecker.

  • Vorbereitungszeit 30 Min
  • Zubereitungszeit 180 Min
  • Gesamtzeit 210 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten:

Für eine Torte

200 g

Löffelbiskuits

125 g

Butter

300 ml

Schlagsahne

300 g

Frischkäse

1 Beutel

Götterspeisepulver, Zitronengeschmack

100 g

Puderzucker

3 EL

Zitronensaft

einige

frische Beeren zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 8

    Für den Boden die Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz fein zerkrümeln.

  2. Schritt 2 / 8

    Die Butter schmelzen und mit den Keksbröseln gut vermengen.

  3. Schritt 3 / 8

    Etwa zwei Drittel der Brösel-Butter-Mischung in einen Springformrand (Ø 26 cm) auf eine Tortenplatte geben und mit einem Löffel flach zu einem Boden andrücken. Anschließend kaltstellen.

  4. Schritt 4 / 8

    Für die Füllung 200 ml Wasser in einen Topf geben, das Götterspeisenpulver mit einem Schneebesen einrühren und leicht erwärmen, aber nicht kochen! Anschließend auskühlen lassen.

  5. Schritt 5 / 8

    Den Frischkäse mit Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Frischkäsecreme heben.

  6. Schritt 6 / 8

    Die abgekühlte Götterspeise unter die Frischkäsecreme ziehen.

  7. Schritt 7 / 8

    Die Masse glatt auf dem Keksboden verstreichen und die restlichen Löffelbiskuit-Brösel darüberstreuen. Die Torte mindestens 3 Stunden kaltstellen.

  8. Schritt 8 / 8

    Vor dem Servieren die Torte vorsichtig mit einem Messer vom Springformrand lösen und nach Belieben mit frischen Beeren, gehackten Haselnüssen oder Zuckermöhren dekorieren.

Mit dieser frischen und cremigen Torte bringst du einen Hauch von Frühling auf den Ostertisch. Frohe Ostern und viel Spaß beim Schlemmen!

Im Clip: Noch mehr Backideen - zuckerfreie Cupcakes

Bettys Backtipps: Zuckerfreie Cupcakes

Anzeige
Anzeige

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Auch interessant: Ab wann sollte man für Ostern dekorieren? Das erfährst du hier. Und: WhatsApp-Ostergrüße 2024: Die besten Bilder und Sprüche zum Verschicken. Außerdem zeigen wir dir, wie du Osterfeier ohne Chemie färben kannst.

Mehr Rezepte
Ein Muss für Pasta-Liebhaber: Der Nudelsalat Carbonara
Rezept

Nudelsalat Carbonara: Perfekte Grill-Beilage!

  • 13.07.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group