Anzeige
Einfach und lecker

Gesunder Detox-Saft: das schnelle Rezept zum Entgiften mit Rote Beete und Beeren

  • Aktualisiert: 16.02.2024
  • 11:08 Uhr
Rote Bete in Kombination mit Brombeeren und immunstärkendem Ingwer ist perfekt für deine Saftkur.
Rote Bete in Kombination mit Brombeeren und immunstärkendem Ingwer ist perfekt für deine Saftkur.© pada smith - stock.adobe.com

Kleine Vorwarnung am Rande: Bei der Zubereitung dieses roten Detox-Safts solltest du keine weiße Kleidung tragen. Ansonsten ist der Mix aus Rote Beete, Brombeeren, Äpfeln und Ingwer aber mehr als gesund und eignet sich super für eine der angesagten Saftkuren.

Anzeige

Detox-Saft mit Rote Bete und Brombeeren

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 2 Min
  • Gesamtzeit 7 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für 1-2 Portionen benötigst du:

3

Rote Bete Knollen (ggf. auch vier)

2

Äpfel

150 g

Brombeeren

1,5 cm

Ingwer

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 3

    Äpfel und Brombeeren gründlich waschen. Danach den Apfel und Ingwer schälen.

  2. Schritt 2 / 3

    Äpfel, Ingwer und die rote Bete grob klein schneiden und alles in einen Mixer geben. Brombeeren dazu geben.

  3. Schritt 3 / 3

    Gut durchmixen, den Saft in ein Glas füllen und genießen.

Im Clip: Tipps und Tricks zu Saftkuren

Saftkur – die Detox-Wunderwaffe? Charlotte Karlinder gibt Tipps

Anzeige
Anzeige

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Lust auf Detox? Wir haben einen Detox-Saft mit 5 Zutaten, der deinem Körper beim Entgiften unterstützt. So kann dir ein Juice Cleanse helfen, dich wieder fitter zu fühlen. Wir haben tolle Rezepte zum Abnehmen für dich:

Mehr Rezepte
Ein Topf, unendlicher Geschmack! Probier diese köstlichen One-Pot Gerichte aus.
Rezept

One-Pot-Rezepte

  • 22.07.2024
  • 16:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group