Anzeige
Wärmt uns an kalten Tagen

Kartoffel-Lauch-Eintopf: Der gesunde Rezept-Klassiker aus Omas Küche für den Winter 2024!

  • Aktualisiert: 03.01.2024
  • 17:05 Uhr
  • Nina Brundobler
Nach einem Winterspaziergang ein absolutes Gedicht: Kartoffel-Lauch-Eintopf nach dem Rezept von Oma. So gut!
Nach einem Winterspaziergang ein absolutes Gedicht: Kartoffel-Lauch-Eintopf nach dem Rezept von Oma. So gut!© Adobe Stock

Der erste Löffel dieses Eintopfs ist wie eine Reise in die Vergangenheit: Er erinnert an gemütliche Familienessen und wärmende Gespräche am Küchentisch. Die Kombination aus Kartoffeln, Lauch und einem Hauch von Speck oder Würstchen ist ein herzhafter Klassiker, der einfach guttut!

Anzeige

Kartoffel-Lauch-Eintopf

  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 25 Min
  • Gesamtzeit 40 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

4

große Kartoffeln, gewürfelt

2

Stangen Lauch, in Ringe geschnitten

1

Karotte

1

Zwiebel, fein gehackt

2

Knoblauchzehen, gehackt

1 Liter

Gemüsebrühe

200 g

Speckwürfel (Alternativ: Würstchen)

2 EL

Öl

etwas

Salz, Pfeffer, nach Geschmack

etwas

frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 6

    In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Speckwürfel knusprig anbraten.

  2. Schritt 2 / 6

    Zwiebel und Knoblauch hinzufügen, bis sie goldbraun sind.

  3. Schritt 3 / 6

    Die Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitbraten.

  4. Schritt 4 / 6

    Den Lauch und die gewürfelte Karotte hinzufügen und für einige Minuten anschwitzen.

  5. Schritt 5 / 6

    Die Gemüsebrühe angießen und alles zum Kochen bringen.

  6. Schritt 6 / 6

    Den Eintopf bei mittlerer Hitze etwa 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Im Clip: So gelingt dir der Eintopf für kalte Tage!

Du hast Lust auf Klassiker, die deine Wintertage noch gemütlicher machen? Probier mal diese Rezepte!

Mehr Rezepte
Low Carb Rezepte - Teaser
Rezept

Low-Carb-Rezepte zum Abnehmen

  • 28.02.2024
  • 19:40 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group