Anzeige
Satt werden, Pfunde verlieren

Slow Carb Rezept: So gelingt dir der frische Linsen-Shrimps-Salat

  • Aktualisiert: 16.10.2023
  • 11:49 Uhr
  • Nina Brundobler
Dieser Salat macht satt, stillt deinen Heißhunger und schmeckt einfach top!
Dieser Salat macht satt, stillt deinen Heißhunger und schmeckt einfach top!© Adobe Stock - Silvia Bogdanski

Du möchtest auf dem Weg zu deiner Traumfigur nicht auf Genuss verzichten? Ein wunderbares Rezept, das perfekt zum Slow Carb Konzept passt, ist dieser Linsen-Shrimps-Salat. Gesund, sättigend und so lecker.

Anzeige

Die Slow Carb Ernährung ermöglicht es dir, leckere Mahlzeiten zu genießen und gleichzeitig nachhaltig abzunehmen. So wie mit diesem Linsen-Schrimps-Salat.

Slow Carb: Linsen-Shrimps-Salat

Das brauchst du für 2 Portionen:

200 g

gekochte rote Linsen

250 g

geschälte und entdarmte Shrimps

0,5

Gurke, gewürfelt

1

reife Avocado, gewürfelt

1 Bund

Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten

1 Handvoll

frische Petersilie, fein gehackt

1

Zitrone, ausgepresst

2 EL

Olivenöl

etwas

Salz und Pfeffer

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Das musst du bei der Low Carb Diät beachten

Slow Carb Thunfischsalat mit Bohnen - Teaser
Rezept

Leicht und sättigend

Slow-Carb-Rezept: Dieser Thunfisch-Salat mit Bohnen ist perfekt zum Abnehmen

Diese leichte Mahlzeit ist nicht nur reich an Proteinen, sondern auch vollgepackt mit wertvollen Nährstoffen, die deinen Stoffwechsel ankurbeln und dir auf dem Weg zur Traumfigur helfen.

  • 29.02.2024
  • 19:10 Uhr
Anzeige

So wird's gemacht:

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Brate die Shrimps in einer Pfanne mit etwas Olivenöl an, bis sie rosa und durchgegart sind. Stelle sie zur Seite und lasse sie abkühlen.

  2. Schritt 2 / 5

    Gib die gekochten Linsen in eine große Schüssel. Füge die Gurke, Avocado, Frühlingszwiebeln und Petersilie hinzu.

  3. Schritt 3 / 5

    Verteile die abgekühlten Shrimps über der Linsenmischung.

  4. Schritt 4 / 5

    Vermische den Zitronensaft, das Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Gieße die Mischung über den Salat und mische vorsichtig.

  5. Schritt 5 / 5

    Lass den Salat etwa 10-15 Minuten ziehen, damit sich die Aromen gut vermischen können.

Die Kombination aus proteinreichen Shrimps, ballaststoffreichen Linsen und frischem Gemüse sorgt für langanhaltende Sättigung und liefert dir wichtige Nährstoffe. Den Rest kannst du in einer Box im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag essen. Easy Meal Prep

Du liebst Linsen? Probier unbedingt mal unser Linsen-Curry nach Ottolengi, den deftigen Linseneintopf nach Omas Art und das Linsen Spinat Curry.

Mehr Rezepte
Low Carb Haferkekse - Teaser
Rezept

Haferkekse ohne Zucker: Unser geniales Low-Carb-Rezept für Nachkatzen

  • 15.06.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group