+++ Update 28. August 2020: Emmy Russ und Katy Bähm scheitern kurz vor dem Finale +++

Beinahe hätten es Emmy Russ und Katy Bähm ins Finale geschafft, doch kurz vor der Zielgeraden wurden sie nicht nur von den Bewohnern auf die Liste gesetzt, sondern auch von den Zuschauern nach Hause geschickt. Somit hat weder "Miss Penny" noch die Dragqueen die Chance, auf den großen Titel.

Diese Bewohner sind noch dabei:

Diese Bewohner sind raus:

Vier Bewohner müssen nun noch die anderen ausstechen, um die 100.000 Euro Preisgeld abzusahnen und um sich die Krone in Big Brothers Märchenland zu holen. Wer das sein wird, siehst du heute Abend ab 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Die besten Szenen, witzigsten Sprüche und spannendsten Umfragen findest du in unserem Live-Ticker. Jetzt stöbern und liken!

>> Hier geht's zum Live-Ticker <<

+++ Update 27. August 2020: Simone Mecky-Ballack ist raus +++

Haarscharf war das Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Widersacherin Emmy Russ, doch am Ende reicht es für Simone Mecky-Ballack nicht und sie scheidet aus. Auf der Zielgeraden bis zum Finale von "Promi Big Brother" müssen immer mehr der verbliebenen Bewohner das Märchenland räumen und mit Simone ist es nun einer mehr.

Diese Bewohner sind noch dabei:

Diese Bewohner sind raus:

Die besten Szenen, witzigsten Sprüche und spannendsten Umfragen findest du in unserem Live-Ticker. Jetzt stöbern und liken!

>> Hier geht's zum Live-Ticker <<

+++ Update 26. August 2020: Sascha Heyna, Aaron Königs und Ramin Abtin scheiden aus +++

An Tag 17, 18 und 19 hat sich das Feld weiter gelichtet. Sascha Heyna war der erste der Drei, die das Märchenland verlassen mussten. Gegen Ramin Abtin und Ikke Hüftgold zog er den Kürzeren. Aaron Königs landete bei einem Ranking, bei dem sich die Bewohner selbst so anordnen mussten, wer den Sieg am meisten und am wenigsten verdient hat, auf dem letzten Platz. Auch Emmy Russ, Simone Mecky-Ballack und Ramin landeten auf der Liste und stachen den Neuankömmling aus. Doch nach all den überstandenen Nominierungen wurde es letztendlich auch für Ramin eng und er musste gestern das Märchenland verlassen.

Diese Bewohner sind noch dabei:

  • Werner Hansch
  • Ikke Hüftgold
  • Kathy Kelly
  • Emmy Russ
  • Simone Mecky-Ballack
  • Katy Bähm
  • Mischa Mayer

Diese Bewohner sind raus:

  • Claudia Kohde-Kilsch
  • Jenny Frankhauser
  • Senay Gueler
  • Elene Lucia Ameur 
  • Alessia-Millane Herren 
  • Jasmin Tawil
  • Udo Bönstrup
  • Adela Smajic
  • Sascha Heyna
  • Aaron Königs
  • Ramin Abtin

Die besten Szenen, witzigsten Sprüche und spannendsten Umfragen findest du in unserem Live-Ticker. Jetzt stöbern und liken!

>> Hier geht's zum Live-Ticker <<

+++ Update 23. August 2020: Adela Smajic und Udo Bönstrup sind raus +++ 

An Tag 15 und 16 musste sich jeweils ein prominenter Bewohner des Märchenlandes verabschieden. Zunächst traf es Udo Bönstrup an Tag 15 und kurz darauf Adela Smajic. Die Märchenwaldbewohner verloren das Match und mussten sich gegen zwei aus ihren eigenen Rängen entscheiden. Dieses Mal traf es Adela und Werner Hansch. Wie Adela auf ihr Exit reagierte und wie vor allem Mischa Mayer ihr Exit verkraftet hat, das könnt ihr hier nachlesen. 

Diese Bewohner sind dabei:

  • Aaron Königs
  • Emmy Russ
  • Ikke Hüftgold
  • Kathy Kelly
  • Katy Bähm
  • Mischa Mayer
  • Ramin Abtin
  • Sascha Heyna
  • Simone Mecky-Ballack 
  • Werner Hansch

Diese Bewohner sind raus:

  • Claudia Kohde-Kilsch
  • Jenny Frankhauser
  • Senay Gueler
  • Elene Lucia Ameur 
  • Alessia-Millane Herren 
  • Jasmin Tawil
  • Udo Bönstrup 
  • Adela Smajic 

+++ Update 20. August 2020: Aaron Königs nimmt seinen Platz im Märchenwald ein +++

An Tag 11 zog ein neuer Bewohner in den Märchenwald von "Promi Big Brother". Der 25-jährige Aaron Königs nahm den Platz von Elene Lucia Ameur ein, die sich zuvor freiwillig aus dem Märchenland verabschiedet hatte. Wie wird es Aaron bei "Promi Big Brother" ergehen? WG- und TV-Erfahrung hat er schon, doch bringt ihn das hier auch wirklich weiter? Sicher ist: Er liebt die Farbe Gelb und wird die Bewohner und Zuschauer mit seiner Frohnatur sicherlich gut unterhalten können. Und Achtung: Aktuell ist Aaron Single. Er ist aber nicht davon abgeneigt, sich den Kopf verdrehen zu lassen.   

Die heißesten Duschszenen, witzigsten Sprüche und spannendsten Umfragen findest du in unserem Live-Ticker. Jetzt stöbern und liken!

>> Hier geht's zum Live-Ticker <<

Diese Bewohner sind dabei:

Diese Bewohner sind raus:

+++ Update 14. August 2020: Zwei Bewohner gehen, eine neue rückt nach +++

Schon vor Start der neuen Staffel war bekannt geworden: Saskia Beecks steigt aus, als Nachrückerin kommt Jenny Frankhauser. Nachdem diese allerdings einen Regelverstoß beging, zeigt Big Brother seine harte Seite und setzte sie und Komplizin Elene Lucia Ameur auf die Exit-Liste. Beiden drohte der Auszug. Doch Jenny wird vom schlechten Gewissen geplagt und entscheidet sich, freiwillig zu gehen, in der Hoffnung, Elene zu retten. Doch der große Bruder zeigte kein Erbarmen und Elene steht weiterhin auf der Exit-Liste...

Für Jenny Frankhauser rückt Alessia-Millane Herren nach. Sie zieht heute live ein. Alessia war bereits mit Emmy Russ in "Ab ins Kloster! - Rosenkranz statt Randale" zu sehen - wie das Wiedersehen der beiden wohl laufen wird? Sind die beiden Busen-Freundinnen oder werden die Krallen ausgefahren?

Auch Senay Gueler hat sich entschieden, dem Märchenland den Rücken zu kehren. In der Räuberhöhle gibt er die Gründe für seinen freiwilligen Auszug bekannt. 

Tipp: Wenn du nicht dazu kommst, dir "Promi Big Brother" im TV anzuschauen und trotzdem nichts verpassen willst, kannst du auch bequem alles Wichtige in unserem Live-Ticker nachlesen.

>> Hier geht's zum Live-Ticker <<

Diese Bewohner sind dabei:

  • Adela Smajic
  • Elene Lucia Ameur
  • Emmy Russ
  • Ikke Hüftgold
  • Jasmin Tawil
  • Kathy Kelly
  • Katy Bähm
  • Mischa Mayer
  • Ramin Abtin
  • Sascha Heyna
  • Simone Mecky-Ballack
  • Udo Bönstrup
  • Werner Hansch

Diese Bewohner sind raus:

  • Claudia Kohde-Kilsch
  • Jenny Frankhauser
  • Senay Gueler

+++ Update 07. August 2020: Vier neue Bewohner kommen hinzu +++

Dragqueen Katy Bähm und "The Biggest Loser"-Coach Ramin Abtin sind bei  "Promi Big Brother"  2020 zu sehen. Nein, dieses Mal ist es kein Gerücht! Für diese Promis wird es ernst. Drei Wochen  müssen sie unter dem prüfenden Blick von Big Brother bestehen. Doch sie sind nicht allein, zwei weitere Namen sind ebenfalls dazugekommen.  

Katy Bähm: Heidis schönste Dragqueen  

Glitzer und Glamour gehören zu Katy Bähms Welt. Seitdem sie bei der ProSieben-Show "Queen of Drags" teilgenommen hat, gehört sie zu Deutschlands bekanntesten Drag-Künstlerinnen. Jetzt wird sie drei Wochen auf ihr gewohntes Umfeld verzichten müssen. Was sie besonders an "Promi Big Brother" reizt? Die Challenge: "Ich liebe neue Herausforderungen und mit 'Promi Big Brother' erreicht man eine breite Öffentlichkeit. Mit meiner Teilnahme möchte ich vor allem die queere Kultur noch mal auf eine andere Weise näherbringen", erzählt sie.  

Wie hat Katy Bähms Familie auf Outing reagiert? Mehr dazu hier.

Ramin Abtin: Biggest-Loser-Coach    

Bevor Ramin Abtin als "The Biggest Loser"-Coach bekannt wurde, gewann er 2002 seinen ersten WM-Kampf im Kickboxen. Nach einer Rückenverletzung musste er diese Karriere aber an den Nagel hängen. Seit 2013 widmet er sich seiner anderen Leidenschaft, dem Coachen – und das mit Erfolg: Schon fünf seiner Schützlinge konnten bei der SAT.1-Show "The Biggest Loser" das Siegertreppchen erklimmen. Seine Teilnahme bei "Promi Big Brother" erklärt er so: "Das ist eine Mischung aus Neugierde und Lust auf den Wettbewerb. Ich freue mich auf die außergewöhnliche Erfahrung, die ich sicherlich bei 'Promi Big Brother' sammeln werde."  

Wie der Biggest-Loser-Coach so privat ist, erfährst du hier.

Werner Hansch: Kommentatoren-Legende  

Mit Werner Hansch zieht eine wahre Legende bei "Promi Big Brother" ein. Die "Stimme des Ruhrpotts" war 14 Jahre lang als Radiomoderator tätig, wechselte 1990 dann aber als Reporter zum Fernsehen, zunächst zur "Sportschau", dann zu SAT.1 und "ran". Seine Teilnahme bei "Promi Big Brother" hat drei Gründe: "Erstens brauche ich ein bisschen Geld. Ich habe da einiges wieder gut zu machen und die Gage hilft mir dabei schon sehr. Zweitens ist es sicherlich eine Herausforderung, in meinem Alter zu versuchen mit einer Menge junger Menschen mitzuhalten. Und drittens ist es eine Art Heimkehr zu meinem Haus- und Hofsender SAT.1, für den ich so lange als Sportreporter tätig war." 

Was Werner Hansch in seinem Leben alles erlebt hat, liest du hier.

Simone Mecky-Ballack: Michael Ballacks Ex-Frau  

Die Wahl-Münchnerin startet nach der Scheidung von Ex-Fußballprofi und Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Michael Ballack so richtig durch: Simone Mecky-Ballack tanzt sich bei "Let's Dance" in das Herz der Juroren – und belegt den vierten Platz, öffnet ihr eigenes Restaurant und findet ihre große Liebe in Jugendfreund Andreas Mecky. Warum sie bei "Promi Big Brother" mitmacht? "Es muss ein Anflug von Wahnsinn gewesen sein. Und ich mag Herausforderungen", sagt sie lachend.  

Mehr zu Simone Mecky-Ballack siehst du hier.

 

+++ Update 05. August 2020: Saskia Beecks steigt aus – Jenny Frankhauser rückt nach +++

Eigentlich sollte "Berlin – Tag & Nacht"-Darstellerin Saskia Beecks als eine Bewohnerin bei "Promi Big Brother" einziehen. Doch im Quarantänehotel entscheidet sie sich dagegen und wirft hin.

 

Nachrück-Bewohnerin Jenny Frankhauser ergreift die Chance und rückt nach. Sie ist in der 8. Staffel dabei. Jenny Frankhauser ist vielen als die Halbschwester von Daniela Katzenberger bekannt. Doch auch sie selbst zieht es ins Rampenlicht. So wurde Jenny zum Beispiel zur Dschungelkönigin von 2018 gekürt.

+++

Emmy Russ, Kathy Kelly und Jasmin Tawil sind bei "Promi Big Brother" 2020 mit dabei. Nein, dieses Mal ist es kein Gerücht! Für diese Promis wird es ernst. Drei Wochen lang müssen sie unter dem prüfenden Blick von Big Brother bestehen. Doch sie sind nicht allein, neun weitere Namen sind jetzt bekannt.  

Kathy Kelly: Mitglied der "Kelly Family"  

"Ich mache vor allem mit, weil ich die Sendung so mag. Ich habe "Promi Big Brother" in den Vorjahren immer geguckt. Ich finde das ist einfach ein sehr spannendes Format. Seit sieben Jahren denke ich schon darüber nach mitzumachen. Ich selber habe ja so was wie "Big Brother" viele Jahre lang im echten Leben gelebt und jetzt fasziniert es mich, dass ich mitmachen kann. Und gerade in Zeiten von Corona passt es auch perfekt für mich. Meine Konzerte sind im April und Mai ausgefallen, alles ist auf das nächste Jahr verlegt – ich habe also Zeit dafür", so Kelly.  

Kathy Kelly ist als Drittälteste von zwölf Kindern aufgewachsen und übernimmt schon früh die Verantwortung für ihre Familie. Inzwischen hat sich die Musikerin als "Grande Dame of Gospel und Folk" etabliert.  

Hier erfährst du, wie Kathy die Anfänge von "Kelly Family" miterlebt hat 

Im Clip: Das sind die Bewohner

Adela Smajic: Die Ex-Bachelorette  

Sie kennt sich mit Reality-Formaten aus: 2018 war Adela die  Bachelorette  im Schweizer Fernsehen. Mit ihrem Auserwählten klappte es am Ende nicht und die Tochter des ehemaligen Profi-Fußballers Amir Smajic ist wieder Single. Verdreht die 27-Jährige den männlichen Bewohnern den Kopf? Aus diesem Grund ist sie bei #PromiBB dabei: "Ich  ziehe  bei 'Promi Big Brother' ein, weil ich Lust auf ein neues Abenteuer habe und mich von einer anderen Seite entdecken möchte. Ich frage mich, ob ich ohne Handy oder andere Dinge des Alltags überleben kann (lacht). Das wird schwierig."  

Hier plaudert Adela weiter aus dem Nähkästchen  

Elene Lucia Ameur: Die "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin 

Die 26-Jährige wird vor allem durch ihre Rolle als "Zoe" in "Berlin – Tag und Nacht" bekannt. Doch ihre kontroverse Rolle ruft auch viele Hater auf den Plan. Menschen, mit denen Elene schon früh lernen muss umzugehen, denn als junges Mädchen hatte sie mit Mobbing zu kämpfen. Nach ihrem Aus bei "Berlin – Tag und Nacht" konzentriert sie sich weiter auf ihre Karriere – sie will Synchronsprecherin werden. Am liebsten für Disney.  

Warum Elene Lucia Ameur bei "Promi Big Brother" 2020 mitmacht? "Weil ich sehr gespannt bin, ob und wie ich an meine Grenzen gehen werde. Ich freue mich darauf, mich selbst besser kennenzulernen, denn ich glaube, es gibt Dinge über sich selbst, die man niemals für möglich gehalten hätte. Für mich macht auch einen besonderen Reiz aus, so viele verschiedene Persönlichkeiten kennenzulernen und zu erfahren, wie die ticken. Vielleicht kommt man dann zusammen, vielleicht nicht", erzählt sie im Interview.  

Neugierig? Hier erfährst du warum Elene wieder laufen lernen musste 

Sascha Heyna: Schlager- und Teleshopping-Star  

Sascha hat sich einen Namen als sympathisches Teleshopping-Gesicht des QVC-Teams gemacht. Inzwischen überzeugt er aber nicht nur vor der Kamera, sondern auch auf der Bühne. 2008 feierte er mit dem Album "Himmelszelt" sein Schlagersänger-Debüt.  

Bei "Promi Big Brother" 2020 macht Sascha mit, weil er es als "ganz, ganz spannendes Spiel" sieht: "Seit es "Big Brother" gibt bin ich Fan dieser Show und dieses Konzeptes. Und im tiefsten Inneren habe ich immer davon geträumt, selbst mal mitzumachen. Ich halte mich selbst für sehr unkompliziert und sehr kompatibel – aber es ist natürlich eine andere Sache, wie das die anderen sehen. "Promi Big Brother" ist für mich eine der größten Herausforderungen und eines der spannendsten Projekte, die ich jemals gemacht habe." 

Wusstest du das schon über Sascha Heyna?

Udo Bönstrup: Der Social-Media-Star 

Der 25-Jährige wurde mit seiner Kunstfigur Udo Bönstrup über Nacht berühmt: Der westfälische Rentner ist ein ehemaliger Volksschüler aus der Nachkriegszeit. Zu der Figur inspirierte Udos Opa, ein 70-Jähriger Ex-Oberstabsfeldwebel mit rauem Tonfall.  

Sein Großvater hat auch indirekt etwas mit seiner Teilnahme bei "Promi Big Brother" 2020 zu tun: "Ich wollte schon immer bei "Promi Big Brother” mitmachen. Bereits als kleiner Bengel habe ich das mit meinem Papa geschaut. Natürlich reizt es mich auch, mal eine andere Plattform zu bekommen. Nicht mehr nur im Internet stattzufinden, sondern auch mal in den anderen großen Medien."  

Was Udo noch alles drauf hat, erfährst du hier

Ikke Hüftgold: Die Ballermann-Ikone 

Der 43-Jährige ist aus der Partyschlager-Szene in Mallorca und Bulgarien nicht mehr wegzudenken. Im roten Trainingsanzug steht Ikke Hüftgold seit 2009 auf der Bühne und führt nebenbei einen erfolgreichen Gartenbau-Betrieb.  

Aber warum geht er jetzt zu "Promi Big Brother"?  Ikke  will dem großen Bruder seine Gorilla-Qualitäten präsentieren: "Seit Beginn der ersten Staffel schaue ich  mir jetzt die ganzen Affen bei 'Promi Big Brother' an. Und irgendwie habe  ich das Gefühl, dass es Zeit wird für einen Gorilla wie mich."  

Seine Anfänge als Schlagersänger hat er einer Wette zu verdanken. Mehr dazu hier

Senay Gueler: Szene-DJ und Model  

Er ist vor allem in Berlin als Szene-DJ unterwegs. Aber auch international spielte er schon auf einigen Bühnen. Zudem ist er Model und Schauspieler. Serien-Fans haben ihn zum Beispiel schon einmal in "4 Blocks" gesehen. 

Nun widmet sich der 44-Jährige einer neuen Herausforderung – und die heißt "Promi Big Brother" 2020! "Es gibt vier Gründe", warum Senay in der Sendung zu sehen ist, erzählt er im Interview: "Um ganz ehrlich zu sein ist der Erste das Geld. Ich bin Künstler und auch mich hat Corona ganz schön gebeutelt. Zweitens habe ich ja drei Kinder. Da habe ich das Angebot nicht ablehnen können. Das wäre dann nur arrogant und überheblich gewesen. Der dritte Grund ist natürlich die Publicity. Durch "Promi Big Brother" kriegst du natürlich viel Öffentlichkeit und viele neue Follower. Was natürlich für meinen Job sehr einträglich ist. Und der vierte Grund ist natürlich der Spaß. Von allen Reality- oder Trash-Sendungen ist das das Format mit echtem Kultstatus. Da macht es doch einfach nur Spaß dabei zu sein." 

Wenn du mehr über Senay Gueler erfahren möchtest, findest du hier mehr Infos 

Claudia Kohde-Kilsch: Tennis-Legende an der Seite von Steffi Graf 

Claudia gehört zu den erfolgreichsten Tennisspielerinnen in Deutschland. Mit Steffi Graf gewann sie 1988 bei den Olympischen Spielen die Bronze-Medaille. Die 56-Jährige hat eine große Leidenschaft: Reality-Shows!  

Jetzt steckt sie selbst mittendrin und ist Bewohnerin von "Promi Big Brother" 2020: "Ich habe mir gesagt: Wenn nicht jetzt, wann dann? Ich glaube, dass das eine Riesenerfahrung und ein Abenteuer sein wird. Beim Zuschauen habe ich mir immer vorgestellt, wie es wohl ist, selbst dabei zu sein. Wie verhält man sich? Wie ist das, wenn man unter einem Dach mit den unterschiedlichsten Charakteren lebt, die man vorher nicht kennt?" 

Anfang 2000 machte Claudia Kohde-Kilsch Schlagzeilen, den Grund erfährst du hier!

Mischa Mayer: Die "Love-Island"-Maschine  

Bekannt wurde Mischa durch seine Teilnahme an "Love Island". Bei seinen Fans kommt der 28-Jährige vor allem wegen seiner offenen und positiven Art gut an. Auf sein Aussehen legt Mischa sehr viel wert – trainiert sogar täglich, um fit und in Form zu bleiben. 

Seine Teilnahme als "Promi Big Brother"-Bewohner erklärt er so: "Ich brauche in meinem Leben Herausforderungen und ich möchte der Fernsehwelt zeigen, was aus dem 'Beton-Mischa' geworden ist und dass er nach „Love Island“ eine zweite Chance verdient hat. Auf 'Love Island' hatte ich eine Partnerin, die das Format nicht so ernst genommen hat. Bei 'Promi Big Brother' bin ich mit meinen Eigenschaften genau richtig. Ich bin fürsorglich, kümmere mich gerne um andere Menschen, und ich bin ein Kämpfer." 

Heute ist Mischa beliebt und erfolgreich, doch in seiner Jugend sah es damals noch ganz anders aus

Emmy Russ: Das Reality-Sternchen  

Sie  ist die jüngste Bewohnerin bei #PromiBB 2020. Das Luxus-Girl hat über 52.000 Follower auf Instagram und war gerade erst Teil von "Beauty & The Nerd" – natürlich als Beauty. Die 21-Jährige arbeitet intensiv an ihrem "Fame", auch bei "Promi Big Brother".  

Deshalb nimmt sie an der SAT.1-Show teil: "Ich will mich gerne wieder zeigen, denn ich bin sehr gerne präsent, egal ob privat oder in der Öffentlichkeit. Ich bin bereit für eine neue Herausforderung: es ist spannend, nicht zu wissen, was auf einen zukommt und vor allem wer."  

Emmy Russ ist zu klein, jedenfalls für ihren Traum-Job 

Saskia Beeks: Ex-Soapie & Influencerin 

"Berlin – Tag und Nacht" machte Saskia Beecks zu einem erfolgreichen Serien-Star. Im letzten Jahr verließ die 32-Jährige die Soap und arbeitet seitdem auch erfolgreich als Influencerin. Bei "Promi Big Brother" nimmt die Wahl-Berlinerin teil, weil sie es als Challenge sieht, auf die sie Bock hat. "Wenn ich im Haus bin, bin ich total abgeschottet: Ohne Internet, ohne Kontakt nach Draußen und nur auf eine Gruppe fokussiert. Das ist eine Herausforderung, aber auch eine Auszeit, so verrückt das klingen mag. Denn mein größtes Problem ist, dass ich mich so schnell ablenken lasse." 

Jasmin Tawil: Ex-GZSZ-Star & Ex-Frau von Adel Tawil 

Jasmin  Tawil  wurde als Franziska Reuter bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und als Ex-Frau von Musiker Adel  Tawil  bekannt. Nach der Trennung zog die heute 38-Jährige nach Hawaii und fand durch Yoga wieder zu sich selbst. Nun ist Jasmin zurück in Deutschland und will bei "Promi Big Brother" ihr neues Ich präsentieren.  

Bei der SAT.1-Show nimmt sie unter anderem teil, um zu sehen, wie sie bei den Zuschauern ankommt: "Ich finde „Promi Big Brother“ ist ein sehr spannendes Format. Es geht nicht darum, wer irgendwelche Spiele gewinnt, sondern einfach nur darum, welcher Charakter den Zuschauern am besten gefällt. Das ist schon recht interessant."  

Neugierig? Hier geht's zu Jasmins Steckbrief

Wer stellt sich als Teamplayer heraus, wer als Einzelkämpfer? Und vor allem, wer wird am Ende um 100.000 Euro reicher sein? Wir werden sehen. "Promi Big Brother" 2020 beginnt am 7. August 2020 in SAT.1 und auf Joyn. Bis dahin findest du auf  PromiBigBrother.de  Infos rund um die neue Staffel.  

"Promi Big Brother" 2020:  

  • Jeden Montag und Freitag ab 20:15 Uhr 
  • Sonst immer ab 22:15 Uhr 
  • Ab Montag, 24. August 2020, täglich schon ab 20:15 Uhr 
  • Täglich geht es im Anschluss mit "Promi Big Brother – Die Late Night Show" auf sixx weiter 

 

Das könnte dich auch interessieren: 

 

Mehr News zu Promi Big Brother 2020