- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Zwischen Ginger Costello Wollersheim und Jürgen Trovato kracht's. Während Ginger von Jürgens Sprüchen genervt ist, findet er, dass sie übertrieben darauf reagiert. Ob die beiden sich wohl wieder vertragen können?

"Promi Big Brother" 2019: Ginger Costello Wollersheim und Jürgen Trovato geraten aneinander

Bei "Promi Big Brother" 2019 ist was im Argen: Zwischen Ginger und Jürgen scheint es ordentlich zu knistern – aber nicht im romantischen Sinne. Es beginnt damit, dass der TV-Detektiv einen abfälligen Spruch über Gingers Fältchen an Beinen und Po anbringt: "Da müssten noch ein paar Fältchen weg. Also ich würde da noch mal ein bisschen durchkärchern lassen."

Die neue Frau von Bert Wollersheim erwidert daraufhin: "Wenn es dir nicht passt, schau woanders hin." Aber die Anmerkung scheint an ihr zu nagen. Später, als die Bewohner in einem der Zelte zusammensitzen, konfrontiert Ginger ihn mit der Situation und fragt nach einer Entschuldigung.

Zoff unter den Bewohnern: Der Streit eskaliert

Doch dann eskaliert der Konflikt. Jürgen Trovato deutet an, dass er ihre Reaktion zu übertrieben findet, woraufhin Ginger noch wütender wird. Die Stimmung kocht hoch. Theresia steht Ginger bei und ergreift Partei für sie. Janine Pink versucht zu schlichten. Aber Jürgen lässt sich nicht von seiner Meinung abbringen. Aus seiner Sicht hat er nichts Verwerfliches gesagt. Ginger und er liefern sich einen Schlagabtausch. Die restlichen Bewohner sehen ratlos zu.

Die anderen können Jürgens Aussagen nicht nachvollziehen. Später im Sprechzimmer teilen sie ihre Sicht mit. Janine findet, dass sich Ginger bedenkenlos zeigen kann. Auch Tobi Wegener äußert sich anerkennend über ihre super Figur. 

Update - 11.08.2019

An Tag 2 zeigt sich Jürgen Trovato einsichtig. Am Zaun zwischen dem Zeltlager und dem Luxuscamp ergreift er die Initiative. "Ich wollte mich bei dir entschuldigen", sagte er zu Ginger Costello Wollersheim, die mit etwas Abstand zum Zaun im Zeltlager stand. "Da hab ich vielleicht überreagiert. Tut mir leid", fuhr der TV-Detektiv fort. Die Blondine nimmt die Entschuldigung gelassen an: "Okay, wir fangen nochmal neu an." Einig sind sich die beiden noch in einem weiteren Punkt: Entschuldigung hin oder her, aber beste Freunde werden sie nicht mehr. Ob alle Wogen jetzt geglättet sind oder der Streit erneut entfacht, erfahrt ihr bei "Promi Big Brother" um 22:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.de. Freitags startet die neue Folge schon um 20:15 Uhr.

Du bist unterwegs und kannst das Geschehen auf dem Campingplatz nicht im TV verfolgen? Dann erfährst du alles Spannende in unserem Live-Ticker.

Das könnte dich auch interessieren: